Bewertung von schiersteiner zu Gemeinschaftspraxis Drs.med. Christof Melcher & Stephen Alof, Fachärzte für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie

1

Bewertung zu Gemeinschaftspraxis Drs.med. Christof Melcher & Stephen Alof, Fachärzte für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie

schiersteiner
Hatte einen kleineren Sturz beim Handballtraining und die ganze Nacht über starke Schmerzen am Hals und Kopf. Habe angerufen und deutlich gemacht, dass ich trotz mehrerer Schmerztabletten starke Schmerzen habe. Ich solle mich sofort auf den Weg machen, als ich dann knapp 20 min später da war, durfte ich noch kanpp 1 1/2 Stunden warten, bis ich dann knapp 2 Minuten untersucht, dann völlig grundlos geröntgt und dann wieder ne Minute untersucht wurde und dann mit ner Packung Schmerztabletten nach Hause geschickt wurde! Letztendlich musste ich dann drei Tage später noch mal zum Arzt, weil die Schmerzen wirklich unerträglich wurden und ein RICHTIGER ORTOPÄDE einen verschobenen Halswirbel feststellte und ihn gekonnt wieder einrengte.

Es ist schon bedenklich, dass ein Orthopäde sowas übersieht und mich einfach mal grundlos zum Röntgen schickt und einfach nur Kohle machen wollte!!! Wartezimmer war gerammelt voll und er hatte wohl einfach keine Zeit sich wirklich mit mir auseinader zu setzen. Vielleicht die Kohle nicht in ne schicke Arztpraxis investieren und ein paar unfreundliche Helferinnen-Chicks, sondern in ne Fortbildung!!! Dann würde sowas vielleicht nicht mehr passieren und ich hätte nicht noch drei Tage total zugedröhnt und trotzdem mit Schmerzen im Bett rumliegen müssen.

NIE WIEDER UND EINE EHRLICHE EMPFEHLUNG: LASST ES LIEBER BLEIBEN!!! IBU 600 kann dir auch jeder Hausarzt verschreiben!!! UND NE DIAGNOSE KRIEGT MAN BESTIMMT NUR JEDES SCHALTJAHR!!!

melanie hamm ja ich habe was am knie, wurde operiert von einem arzt aus der praxis. hatte dann einen sturz. bin hingegangen wahr dann plötzlich nicht mehr sehr freundlich
PITBULLSPIKE Ich bin Aktuell auch in Behandlung bei Dr. Melcher... Nun Fachlich muss ich sagen weiß er was er tut. Er kann aber auch sehr unfreundlich werden, was ich sehr schade finde da ich Ihn als sehr netten und zuvorkommenden Menschen kennen gelernt habe Ein Bekannter war bei Ihm da er was hatte am Knie. Er wurde sofort überrannt von Dr. Melcher mit einer OP. Der Bekannte musste sich dazu noch nicht mal ausziehen, auch wurden keine Bilder gesichtet. Und von Zeit geben ist überhaupt keine Rede. Zwei Tage vor dem Eingriff hatte er dann doch den Termin abgesagt um sich eine weitere Meinung einzuholen. Am Telefon hieß es, man müsse eigentlich 50€ in Rechnung stellen für die Vorbereitung. Es war Abends, als das Private Telefon plötzlich klingelte, und Herr Dr. Melcher sich zu Wort meldete. Er wolle unbedingt operieren, er solle doch nur zu Ihm kommen um sich operieren zu lassen. Das war meinem Bekannten dann doch zuviel Druck, so das er sich für einen anderen Arzt entschieden hat. Bei diesem ging es vorbildlich vor. Die OP war erfolgreich. Auch die Damen am Empfang sind für mich recht unfreundlich. Auch am Telefon hat sich dies schon gezeigt. Sie werden schnell abweisend und zeigen dass Sie genervt sind.

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern