Bewertung von Oliver Krüger zu Freizeitbad "De Bütt"

2

Bewertung zu Freizeitbad "De Bütt"

Oliver Krüger
Für mich der größte Mist den ich jeh erlebt habe.
An der Kasse geht's los. 1 Erwachsener, 1 Kind und 10 Euro für die Tageskarte (ca.14.30 Uhr). Jetzt muss man sich aber Entscheiden ob Freibad oder Hallenbad. Warum auch immer. Ne Kombikarte wäre da nicht schlecht.
Cooles Wetter also Freibad gewählt. Der Boden draußen ist so hart und spitz zugleich das es richtig Schmerzhaft ist allein schon zu den Becken zu kommen.auch zwischen den ganzen Becken ist überall der gleiche Boden.
Becken selbst sind schon sehr sauber aber ich fand es echt traurig das von 8 Springböcken nur 2 auf waren und das es keinerlei Springturm gibt. Auch lag mir das Kind ständig in den Ohren weil es auf die Rutsche wollte. Nun ja, diese ist leider im Hallenbad und nicht für alle Gäste da.
Mein persönliches Fazit ? Ich komme definitiv nicht wieder. Danke


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern