Bewertung von Engelchen 1972 zu Das Futterhaus

5

Bewertung zu Das Futterhaus

Engelchen 1972 via Android
Nach einem Tipp von Herrn Exlenker, bin ich heute morgen, zum ersten Mal im Futterhaus gewesen.

Ich kann auf einem fast leeren Parkplatz, meine Knutschkugel abstellen.

Beim Betreten des Geschäftes, bin ich sofort positiv überrascht. Es ist hell, geräumig und wirkt durch viel gelbe Farbe einfach nur sonnig.

Ich streunte durch die Gänge, die Regale sind gut gefüllt und die ausgeschriebenen Angebote, sind auch wirklich vorhanden.

Hund, Katze, Kleintiere und auch Piepmätze, können hier gut versorgt werden. Dazu kommt auch noch ein breites Angebot an Zubehör und obwohl ich für meine Tiere eigentlich bestens ausgestattet bin, habe ich noch zugegriffen und Spielzeug für die Katzen gekauft.

An der Kasse sagte ich, dass ich auf Empfehlung das erste Mal da wäre und das ich eine, mir empfohlene Kundenkarte, haben wollte. Das war kein Problem und ich erhielt auch für den heutigen Einkauf schon Rabatt.

Beim rausgehen, konnte ich noch eine Waage für unsere Hunde und einen gefüllten Wassernapf sehen.

Die von Nicole (unten) erwähnte Spendenbox, habe ich noch nicht entdeckt aber das lag wohl daran, dass man soviel zu schauen hat.

Gerne, werde ich wieder in das gut sortierte Geschäft gehen.

Checkin

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Calendula Spendenboxen in Tierbedarfshandlungen befinden sich meist im Kassenbereich.
Am besten beim nächsten Mal an der Kasse fragen.
Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern