Bewertung von fetchie zu Thiele Jörn Dr.med. Facharzt für Chirurgie

4

Bewertung zu Thiele Jörn Dr.med. Facharzt für Chirurgie

fetchie
Auf Grund von 2 Arbeitsunfällen musste ich diese Praxis zweimal aufsuchen, denn Dr. Thiele ist Durchgangsarzt. Es ging jeweils um Bänderrisse im Sprunggelenk. Ich habe vorher angerufen und bereits meine erforderlichen Angaben per Kontakt-Mail an die Praxis geschickt. Das hätte ich mir jedoch sparen können. An der Anmeldung musste ich - nachdem die beachtliche Schlange abgearbeitet war - das gesamte Procedre der Datenaufnahme durchlaufen. Nun gut, ich hatte ja durchaus keinen Zeitdruck; längere Zeit auf einem Bein zu stehen ist aber auch nicht so einfach. Es wurde also alles aufgeschrieben und ich musste zum Röntgen - das ging sehr schnell. Dann ins übervolle Wartezimmer. Dort habe ich dann weitere 2,5 Stunden gestanden bzw. gesessen. Okay, etliche andere Patienten hatten sicher einen Termin. Wenn man aber einen Unfall hatte, mit dem einen Fuß nicht mehr auftreten kann, ihn in keinen Schuh mehr bekommt man doch ganz schön mit dem pulsierenden Schmerz zu kämpfen hat ... und man noch immer nicht weiß, welche Art Verletzung es ist, dann ist die Warterei belastend. Aber in einer Notaufnahme ist das ja auch nicht anders. Du musst Geduld haben.
Ich kam dann jeweils kurz vor Feierabend ins Sprechzimmer, einmal als Vorletzter und einmal als Letzter. Die Behandlung war sehr freundlich und ging auch schnell. Der Fuß wurde nun endlich versorgt - seit dem Unfall waren inzwischen fast 6 Stunden vergangen.
Meine Meinung zu der Praxis:
Ein guter Arzt mit einem guten und eingespielten Team. Aber der Andrang ist enorm. Das Wartezimmer ist zu klein, zumal viele Patienten tatsächlich Probleme mit dem Stehen oder Laufen haben und manch einer auch eine Begleitung dabei hat, weil er allein schlecht Wege zurücklegen kann. Und gerade weil man ggf. gebracht und abgeholt werden muss sind die Parkmöglichkeiten zu gering. Man muss sich dann vor der Praxis absetzen lassen und der Fahrer muss dann mit dem Auto zum Parkhaus fahren.
Die Fachkompetenz ist aber das Ausschlaggebende und da gibt es überhaupt nichts zu bemängeln.

bestätigt durch Community

Ausgezeichnete Bewertung