Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Frankfurt

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Eine beglaubigte Übersetzung Deutsch > Französisch wurde schnell benötigt. Vielen Dank für diesen schnellen und unkomplizierten Service!

    geschrieben für:

    Übersetzungen / Dolmetscher in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von R0bin

    Unglaublich schnell und zuverlässig. Dafür angemessener Preis. Bin wirklich sehr zufrieden.
    Sollte ich mich nochmal ausschließen, dann weiß ich an wen ich mich wenden werde.

    geschrieben für:

    Schlüsseldienste / Notdienste in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    02 Check ..
    Sicher doch. Golocal ist mit anderen Portalen verlinkt. So eine Bewertung wird viel gelesen. Übrigens, ja ich gestehen, ich bin ein Schelm!

    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Calvero

    Eine Katastrophe!
    Kann privatversicheeten nur abraten.
    Sie müssen den für Ihre Versicherung erforderlichen Dokumenten wochenlang hinterher rennen. Augenland ist telefonisch sehr schlecht erreichbar. Auf Mails reagieren sie schon garnicht. Ich renne seit 5 Wochen Dokumenten hinterher, die meine private Versicherung für die Übernahme der Kosten angefordert hat. Jede Woche verspricht eine andere Mitarbeiterin oder Mitarbeiter die Ausstellung der Dokumente. Musste der Rechnung meiner Behandlung hinterher rennen. Ich renne den Dokumenten die ich benötige hinterher und bekomme aber eine Mahnung wegen offener Rechnung. Ich habe bis heute die Dokumente nicht erhalten. Einfach nur katastrophal!

    geschrieben für:

    Fachärzte für Augenheilkunde in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ein sehr kompetentes, engagiertes und empathisches Praxis-Team. Vom freundlichen Empfang über genaue Diagnosestellung bis zur Therapie ist alles top. Es wird individuell auf Tier und Mensch geschaut, Sorgen werden ernst genommen und im Gespräch erörtert. Wenn es nichts zu behandeln gibt, wird das auch offen gesagt - und nicht einfach irgendetwas angezettelt. Wir sind mit unseren Hunden dort seit fast 18 Jahren dankbare und sehr zufriedene Patienten. Danke für alles, Herr Dr. Riedel und Team. Wir sind froh, bei Ihnen so gut aufgehoben zu sein.

    geschrieben für:

    Fachärzte für Tiermedizin in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Wollte die Hauseingangstür mit einem Zusatzschloss sichern. Kontaktaufnahme. Sofort einen Termin frür die Montage bekommen. Monteur kam im angegebenen Zeitfenster. Schnelle, saubere, professionelle Arbeit. Fairer Preis. Immer wieder gerne!

    geschrieben für:

    Schlüsseldienste in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    ps.schulz SarahHofmann bewertet Schlüsseldienste, Entrümpler und Rohrreiniger in verschiedensten Städten ...

    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich kann die Fahrschule auf jeden Fall empfehlen! Die Theoriestunden konnte ich hier alle direkt in einer Woche machen und mein Fahrlehrer André hatte sehr viel Geduld mit mir.
    Meine Fahrprüfung konnte ich dann beim ersten Versuch bestehen, womit ich anfangs überhaupt nicht gerechnet habe, da ich mir viele Sorgen zum Autofahren gemacht habe.
    Es war ein bisschen umständlich, dass ich jedes mal zur Fahrschule hin musste um mich zu Prüfungen anzumelden oder Fahrstunden zu kaufen, das wäre online deutlich angenehmer aber insgesamt natürlich nicht weiter dramatisch. Danke!

    geschrieben für:

    Fahrschulen in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Schmutzige Gänge, Personal überfordert rund teils recht unfreundlich, schlechte Auswahl und Vorratshaltung…. Schade, für diese gute Gegend ein Totalausfall.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von PJanzen

    Eigentlich ist 1 Stern noch viel zu gut. Total unfreundlicher Kundenservice erlebt habe.
    Ich werde dort definitiv nie mehr irgendwas an Tickets bestellen bzw. ordern und kann es auch niemanden weiterempfehlen.

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Wie beim vor kurzem vorgestellten „Schöppenbrunnen“ war auch dieser ein Zufallsfund, als ich am letzten Aufenthaltstag in Frankfurt noch einige Fotos machen wollte. Eine weitere Parallele ist, dass es sich gleichwohl um eine historische Anlage aus dem 18. Jahrhundert handelt. Wie mehrmals zuvor aber blickt auch der Löwenbrunnen auf eine weitergehende Geschichte zurück. Nicht zum ersten mal war der nicht im Betrieb gewesen, als ich ihn entdeckt habe. Ehrlich gesagt, kann ich nicht mal sagen, wie man zu ihm kommt, weil ich mich spontan in der Gegend bewegt habe.

    Der Brunnen als solcher besitzt eine quadratische Grundform. Im Grunde genommen ist es eine Säule, auf deren Spitze ein Löwe zu sehen ist, der ihm auch den Namen gegeben hatte. Irgendwie muss ich zugeben, ohne das Wappen in seinen Pfoten braucht man (aus meiner Sicht) reichlich Phantasie, um ihn als ein solches Tier zu erkennen. Auf dem roten Sandstein gibt es einige Inschriften, die in die Entstehungszeit 1781 verweisen. Laut den Angaben, die ich darüber gefunden habe, soll ein (nicht namentlich erwähnter) Steinmetzmeister und Arzt errichtet haben. Für dessen Ausführung ist der Bildhauer Johann Leonhard Aufmuth (vor 1742 - nach 1781) zu nennen.

    Bis ins späte 16. Jahrhundert hieß der Platz auf dem der Löwenbrunnen zu finden ist, "Auf dem Grabborn", was eine gewisse Nähe zum Stadtgraben vermuten lässt. In mehreren Quellen wird erwähnt, dass es bereits davor in etwa an der gleichen Stelle einen anderen Brunnen gegeben hatte. Mit der Zeit wurde dieser neu errichtet. 1598 als es beim direkten Vorgänger der Fall gewesen ist, wurde auch der dazugehörige Platz nach den Löwen umbenannt. Im Gegensatz zu dem, was man heute sehen kann, gab es zwei von ihnen. Einer von ihnen soll auf den Adler im Stadtwappen hingewiesen haben, als ein Zeichen der Freien Reichsstadt Frankfurt. Wenn man sich das vorliegenden anschaut, wird man feststellen, dass es bei dem Schild nur einen Verweis auf die Bezeichnung des ganzen gibt. Erneut muss ich mich aber fragen, warum der Löwe im Vergleich so klein ausgefallen ist, sodass fast nur der Kopf über das Emblem hinübertragt :/.

    Wie auch beim Dreikönigsbrunnen wird hier auf die Baumeister hingewiesen:
    JOHANN GEORG SÄÜFFERMANN
    BRUNNEN SCHULTHEIS

    ABRAHAM ISCHER
    ALTER BRUNNENMEISTER

    HYRONIMUS PETER LEHR
    JUNGER BRUN. MEISTER

    Die klassizistische Säule wurde zusätzlich mit einigen Ornamenten versehen, die mir recht gut gefallen haben. Schade finde ich, dass dadurch das bei den historischen Denkmälern auf die Verwendung von bestimmten („invasiven“) Reinigungsmitteln verpönt ist, führt es dazu, dass auf etlichen Stellen Moos und andere Witterungseinflüsse zur Tage treten können. Hierbei ist das mehr als deutlich zu sehen :/. Insgesamt tue ich mich ein wenig schwer zu entscheiden, ob es mir persönlich einen „Umweg“ wert wäre, sowie einer dementsprechenden Empfehlung. Mag sein, dass andere es als zu hart empfinden aber auch hier finde ich ein OK angemessen.

    geschrieben für:

    Denkmalbehörde in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Kulturbeauftragte Feli, unter den historischen habe ich meine Favoriten in FfM noch gar nicht vorgestellt. Da wären noch der Neptun- und Minervabrunnen.

    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Kaufe dort gerne ein, da der Shop ein schönes Sortiment hat, mit einem sympathischen Team im
    Hintergrund :-)

    geschrieben für:

    Zoohandlungen in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.