Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    225. von 250 Bewertungen


    Habe bei der Internetwache der Polizei (Baden-Württemberg) Anzeige gestellt; Firma verkauft Waren auf Vorkasse die nicht vorhanden sind, augenscheinlich mit Absicht.
    Es liegen wohl mehrere Anzeigen vor.
    1.) Es erfolgte keine Lieferung nach Vorkasse.
    2.) Der Verkäufer ist telefonisch nicht erreichbar ( AB-Ansage )
    3.) Der Verkäufer reagiert nicht auf Email‘s.
    4.) Der Verkäufer regiert nicht auf Einschreibesendungen/Rückschein.
    Empfehle jedem dem es genauso geht entsprechend vorzugehen.
    Ernst K. ( erkalvi@web.de )

    geschrieben für:

    Versandhandel / Teppiche in Mannheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.