Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Aufgabenstellung: Erstellung einer neuen Gasheizung mit Heizkörpern, inkl. Sanitärarbeiten für Bad und Küche.
    Die Arbeiten wurden unsauber, mangelhaft, sowie nicht sachgerecht und bei Weitem nicht nach den anerkannten Regeln der Technik ausgeführt. Die Monteure zerstören bzw. beschädigen mehrfach Kundeneigentum und immer wieder Flickwerk bei den Arbeiten. Arbeitsausführungen teilweise dilettantisch und mit elementaren Fehlern, die sich in Teilen erst nach einigen Jahren auswirken werden, die Anlage/Verrohrung dann aber vollkommen unbrauchbar machen.
    Keine VDE-konformen Anschlüsse der elektrischen Bauteile. Teile der elektrischen Arbeiten wurden derart mangelhaft ausgeführt, dass im Fehlerfall Gefahr bestand.
    Man war nicht in der Lage, eine funktionale Grundeinstellung an der Heizungsanlage vorzunehmen, somit wurden die Räume auch nach Stunden nur lauwarm bzw. blieben kalt.
    Statt Problemlösungskompetenz nur Ausreden, fehlende Termintreue und nachhaltige (auch gefährliche) Schlechtleistung, die von der Geschäftsführung immer wieder ausdrücklich für gut und richtig befunden wurde.

    geschrieben für:

    Heizungen in Viersen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    5. von 6 Bewertungen


    Trotz detailliertem Aufmaß wurden viel zu große Mengen Tapeten verkauft. Überzählige Tapeten waren von der Rückgabe ausgeschlossen, da alles „Sonderbestellungen“. Farben und Kleber sehr teuer. Bei fehlerhafter/mangelhafter Ware versucht man den Kunden abzuspeisen. Da ist man bei den Mitbewerbern doch besser aufgehoben.

    geschrieben für:

    Raumgestaltung in Duisburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Vor der Küchenmontage werden vom Kunden bauliche Änderungen eingefordert (1.100 EUR), die vollkommen unnötig waren, wie sich nach der Küchenmontage heraus stellte.
    Eine immer wieder vorgeschobene Qualitätssicherung, die im Ergebnis keine Funktion oder Kompetenz erkennen lässt.
    Ausgesprochen schlechte Montageleistung beim Aufbau der Küche, mit zahlreichen Mängeln und Beschädigung von Kundeneigentum.
    Statt Problemlösungskompetenz überwiegend Ausreden und immer wieder der Versuch, dem Kunden in unverschämter Weise Kosten anzulasten, für Schäden/Fehler, die Möbel Wehnen alleinig und nachweislich verursacht hat.
    Im Nachhinein stellte sich heraus, dass die gleiche Küche bei anderen Mitbewerbern 11% günstiger ist und dabei die Ausführungen auch noch in vielen Bereichen hochwertiger sind.

    geschrieben für:

    Möbel / Küchen in Grefrath bei Krefeld

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.


Wir stellen ein