Bewertung von WOLFGANG JUNG zu Magunna / Nickel Tierärzte Tierklinik

5

Bewertung zu Magunna / Nickel Tierärzte Tierklinik

WOLFGANG JUNG
Unserer Hündin wurden am 17.12.19 die Analdruesen entfernt. Auf Grund einer anatomischen Anomalie war diese OP notwendig. Wir waren sowohl mit der Voruntersuchung als auch mit der Operation durch Prof. Nickel sehr zufrieden. Besonders mit der Nachbeobachtung nach der Operation. Es sind keine Nebenwirkungen entstanden. Wir sind allerdings den Empfehlungen gefolgt, sind 14 Tage nur an der Leine gegangen und haben den Kragen im Haus nicht abgenommen, am Ende der Rekonvaleszenz hat sie den Kragen allerdings nur in der Nacht getragen. Wir sind froh, dass wir uns für die Operation entschieden haben. Wir danken Prof. Nickel und seinem Team
Cornelia und Wolfgang Jung mit Annie

WOLFGANG JUNG Ja, alles ist sehr gut verheilt, Sie ist weiterhin Harn-, und Stuhl-Kontinent. Da sich vorher die Analdruesen nie vollständig entleert hatten, ist sie ständig gerutscht, nicht nur im Gras, auch auf der Straße oder zu Hause auf dem Teppich. Unser Tierarzt in Eutin hat uns Prof. Nickel als Operatoer empfohlen, da er selbst diese schwierige Operation nicht durchführen wollte. Es waren anstrengende 14 Tage, aber das Ergebnis rechtfertigt alles andere. Liebe Grüße und danke für den Kommentar

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern