Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Super, mega lecker! wir kaufen hier gern unser Essen, besonders wenn der nette Chef da ist :)
    Manchmal ist es so dass es mittags noch keinen hähnchendönerspieß gibt, was aber wohl am Lieferant liegt. Schade denn grade in der Mittagszeit holen wir uns gerne dürüm. Wir kommen trotzdem immer wieder, weil der Chef und seine Frau so nett sind und es sooooo leckere Sachen gibt

    geschrieben für:

    Feinkost / Lebensmittel in Oldenburg in Oldenburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ein wirklich sehr schöner Tier und Freizeitpark für groß und klein. Sehr schön weitläufig und es gibt einen wundervollen Märchenpark. Der Park ist wirklich liebevoll gestaltet und sauber. Die Tiere wirken sehr glücklich. Es gibt einen riesigen Spielplatz mit teppichrutsche und Piratenschiff. Einen schönen Kleinen See auf dem man mit einem der Zahlreichen Tretboote fahren darf. Wenn man Glück hat entdeckt man in diesem See auch die Schildkröte. Man kann hier Essen und Getränke kaufen, oder auch selbst etwas mitbringen. Es gibt zudem noch ein Streichelgehege mit Ziegen, besonders süß ist der Ziegennachwuchs. Es lohnt sich allemal hierher zu kommen. Jedoch sollte man in der Coronazeit (wenn man vor hat in diesen Park zu fahren) vorher einen Blick auf deren Facebook/Instagram Seite werfen. Es gibt ab einer bestimmten Anzahl an Besuchern einen einlassstopp! Also sehr empfehlenswerter Park, wir kommen sehr gern wieder

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Dötlingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    6. von 7 Bewertungen


    Ich war hier vor einiger Zeit mit meiner Katze, da sie sich an einigen Stellen am Körper wundgeleckt hat und ihr Fell an einigen Stellen ausgefallen war. Hier wurde mir nur gesagt es handle sich um eine Futtermittelallergie und ich müsse mal das Futter umstellen um zu gucken auf was sie allergisch reagiere. Ich wurde mit diesem Problem also allein gelassen und habe auf deren Rat hin erstmal wirklich teures Futter gekauft. Das ganze habe ich ein paar Wochen lang durchgezogen, konnte aber keinen Erfolg feststellen. Meine Katze hatte trotz verschiedenster Sorten an Futter immer noch extremsten Juckreiz und ihre Wunden fingen bereit an sich zu infizieren. Ich habe meine Katze dann in die Tierklinik gefahren und dort hat man sofort erkannt dass sie eine Flohbissallergie hat. Zwar hatte sie kaum
    Flöhe aber die die sie hatte reichten aus um ihr so ein Leid zuzufügen. Sie bekam eine Spritze für die erste Linderung des Juckreizes und ein Halsband. Die Wirkung entfaltete sich rasch und nach drei Wochen hatte sie keine kahlen Stellen mehr. Die Wunden waren verheilt und ihr geht es seitdem bestens! Schade nur dass man dieses Problem nicht gleich in dieser ersten Praxis erkannt hat und man mich mit der Aussage „futtermittelallergie“ und „probieren sie selbst verschiedenes Futter aus“ so allein gelassen hat. In der Klinik hat man mir gesagt, selbst wenn es so gewesen wäre, hätte man mit mir gemeinsam das allergieauslösende Mittel im Futter gesucht und mit mir gemeinsam verschiedenes Futter probiert. Nichtsdestotrotz hole ich meiner Katze bei diesem Tierarzt immer die Entwurmung die sie benötigt. Da weiß ich aber auch ganz genau was sie braucht.

    geschrieben für:

    Sonstige Tiermedizin / Fachärzte für Tiermedizin in Ofen Gemeinde Bad Zwischenahn

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    5. von 5 Bewertungen


    Ein sehr schöner Park für groß und klein! Wir lieben ihn, halten uns mit den Kindern meistens den ganzen Tag dort auf. Der Park ist wirklich sehr gepflegt und liebevoll und kreativ zu verschiedenen Themen angelegt. Vom Bauerngarten, Fühl und Klanggarten bis hin zu einem Naschgarten ist wirklich alles dabei. Die Kinder lieben die Spielplätze, besonders den Wasserspielplatz. Es gibt einen Abschnitt der sich rund um Bienen dreht mit eigenen Bienenstock mit echten Bienen zum Bewundern und lernen. Auch zum Thema Vögel wird hier vieles gezeigt. Es gibt vieles zu entdecken und auszuprobieren und man genießt ganz nebenbei die schönen Blumen und Pflanzen. Ein Park für alle Sinne! Wir können ihn sehr empfehlen.

    geschrieben für:

    Botanischer Garten / Freizeitanlagen in Bad Zwischenahn

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Schade es war einmal ein so schöner Spielpark, leider hat sich mit der Einführung eines Eintrittspreises vieles zum Negativen gewandt. der Eintrittspreis (8,50€) ist meines Erachtens viel zu hoch bemessen für das was dort geboten wird, auch dass erwachsene (die eigentlich keine Spielgeräten nutzen) den horrenden vollen Preis zahlen müssen ist schon irgendwie frech. Wie dem auch sei, wir waren vor ein paar Wochen dort und wollten dem Ganzen nochmal eine Chance geben. Es gibt zwei neue Spielgeräte, eine teppichrutsche und eine Pferdebahn (Achterbahn soll wohl noch gebaut werden). Mein Sohn interessiert sich hauptsächlich für das traktorfahren, jedoch musste er immer und immer wieder auf einen Mitarbeiter warten der die Maschine bedient. Meistens sieht man diese Arbeiter mit dem Smartphone in der Hand am skypen oder schreiben. Auch die Pferdebahn ließ sich nicht von alleine bedienen, ein aufgebrachter Mitarbeiter scheuchte mich von der Attraktion weil diese scheinbar nicht funktioniert wenn man im Eingangsbereich steht (woher soll man das denn bitte wissen?). Auch als die Bahn mitten in ihrer Fahrt mit 4 Leuten einen „Stromausfall“ erlitt saßen die Kinder laaaaaange auf den Pferden fest bis jemand kam um die Maschine wieder einzustellen. Kann ja alles passieren, grade wenn die Geräte neu sind, aber man kann doch trotzdem höflich den Gästen gegenüber bleiben oder? es gibt zudem noch münzattraktionen wie z.b. 30sekunden Bagger, karusselfahren und batterieleere Autoscooter für je 1€ die Fahrt. Kinder verlieren dort schnell ihr Taschengeld und das macht mich unendlich traurig, wenn man bedenkt wie lange manche sparen um sich etwas davon kaufen zu können. Auch mit öffentlicher Kritik kann scheinbar nicht umgegangen werden, auf sozialen Netzwerken wird jede noch so kleinste Kritik gegen diesen Park sofort gelöscht. Manchmal sogar blockiert und „schreibtot“ gemacht. Da kann man mal sehen wie es um den Park steht. Man kann sich auch einfach nicht lange dort aufhalten, es wird schnell langweilig und dafür ist der Preis einfach zu hoch. Schade ich hätte gern anderes geschrieben aber diesen Park können wir nicht weiterempfehlen!

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Westerstede

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.