Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (4 von 6)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    3. von 38 Bewertungen


    Wir haben vor kurzem im Restaurant Gutshof Havelland den Geburtstag meiner Großmutter gefeiert. Meine Großmutter hatte bereits zu Kaffee und Kuchen für den späten Nachmittag eingeladen. Wir waren echt begeistert wie schön der kleine Raum eingedeckt war. Die Tische optimal gestellt so das wir uns gut unterhalten konnten, waren mit frischen Blumen geschmückt.

    Wir hatten verschieden Kuchensorten zur Auswahl die auch ganz gut geschmeckt haben. Leider klappe es mit dem Nachschub an Kaffee nicht so gut, aber die Gesellschaft hatte ja Zeit. Die Toiletten sind gut erreichbar, auch für ältere Leute, das hat uns echt gefallen. Leider kann man den Raum nicht so gut abschotten, so haben wir immer wieder lautstarke Diskussionen zwischen Personal und den Inhabern mitbekommen, was nicht angenehm war.

    Zum Abendessen hatten wir einige Gerichte zur Auswahl, die aber nicht gleichzeitig serviert wurden, und so hat jeder einfach gegessen, als sein Essen kam, das war nicht so schön. Hier hätten wir uns eine etwas bessere Organisation gewünscht.

    Beim bezahlen gab es dann noch einmal etwas Stress, denn auf Nachfrage ob wir das tatsächlich alles gegessen und vor allem getrunken hatten wurden wir ziemlich abgefertigt. Meinen Großmutter hat dann einfach alles bezahlt, wie es aufgeschrieben war, aber irgendwie bleibt ein Nachgeschmack. Ich habe mir dann noch einmal in Ruhe daheim die Rechnung angesehen und habe auch so meine Zweifel an der Aufstellung. Ich glaube nicht das wir hier noch einmal feiern werden.

    geschrieben für:

    Pensionen / Restaurants und Gaststätten in Falkenrehde Stadt Ketzin

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 5 Bewertungen


    Wunderschöne Terrasse, sehr einladend können wir wirklich empfehlen. Von Frühstück bis zum Abendessen steht den Gästen eine Vielzahl von Angeboten der gut-bürgerlich, deutschen Küche zur Verfügung, wobei für jeden Geschmack sicher etwas dabei ist. Besonders in den Sommermonaten lässt sich auf der Terrasse im Innenhof herrlich entspannen und genießen.

    geschrieben für:

    Cafés in Nauen in Brandenburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Wir kamen von einer Fahrradtour und wollten kurz verschnaufen und sind hier gelandet. Das Haus beherbergt einerseits ein liebevoll eingerichtetes Café und andererseits ein kleines Schulmuseum. Zudem gibt es Keramiken aus Brandenburg sowie ausgewählte Fontane-Devotionalien. Ich freue mich stets, wenn es wieder Hollundersirup oder Honig aus der Region gibt. Hausgemachten Kuchen, Tee und einige saisonabhängige Mittagsgerichte zu sehr fairen Preisen, werden dort angeboten,

    Das gegenüberliegende Schloss Ribbeck ist seit 2009 wieder in seiner ganzen Pracht zu bestaunen, auf dem Kirchhof der wunderschön nach dem Vorbild der Schinkelschule bemalten Kirche findet sich eine Nachpflanzung des berühmten Birnbaums und auch der große Garten links neben der Alten Schule ist sehenswert.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen / Cafés in Ribbeck Stadt Nauen

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, ein Birnbaum in seinem Garten stand und kam die goldene Herbsteszeit und die Birnen leuchteten weit und breit . . . . kennt doch jeder!

    Ein tolles Lokal mit ungewöhnlichem Ambiente! Lässt sich mit Worten nicht beschreiben, muss man einfach gesehen haben. Deutsche und regionale Küche, die schmackhaft zubereitet und freundlich serviert wird. Der Wirt ist freundlich und zuvorkommend und die Preise sind wirklich sehr gut.

    geschrieben für:

    Deutsche Restaurants / Restaurants und Gaststätten in Ribbeck Stadt Nauen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.


Wir stellen ein