Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Vielen Dank an die Jungs vom ADAC Bielefeld. Bin letzte Woche mit meinem Auto in Bielefeld an der Detmolder Straße liegen geblieben. Wie sich nachher heraus stellte, lag es an der kaputten Zündspule! Bin dann zum Autohaus gelaufen, die mich direkt an das nahgelegene ADAC-Center verwiesen haben. Die haben mich dann nicht abgeschleppt, sondern vorgeschlagen, dass ich selber bis dahin fahre - klappte noch - ! So musste ich weniger zahlen und war trotzdem nach schneller Reperatur und 130 € weniger auf meinem Bankkonto schnell wieder auf der Straße!

    Fand den Preis ok, habe Kaffee während der Wartezeit bekommen und war begeistert, dass man mich auf die günstige Varaiante gelenkt hat!

    geschrieben für:

    Pannendienste / Fahrsicherheitstraining in Bielefeld

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Das Wort "Kneipentour" verbindet man im Volksmund eher mit einem Saufgelage... Dieses Wort hat in Rietberg (Kreis Gütersloh, OWL) aber eine ganz neue Bedeutung bekommen: Hier führen von der Stadt engagierte Stadtführer durch Rietbergs Kneipen (Pinten) und gehen dabei durch die engen und kleinen Gassen (Pättkes) der Stadt.

    Dabei geht es vor allem um die geschichtlichen Hintergründe der zahlreichen (ehemaligen) Gaststätten der Stadt. Zur Zeit hat die Rathausstraße als zentrale Hauptstraße lang durch die Stadt sieben Kneipen. Diese gehören fast alle zur Pinten & Pättkestour der Stadt, ebenso wie die heute nicht mehr vorhandenen Einkehrmöglichkeiten.

    Doch so trocken, wie es sich im ersten Moment anhört, ist es im wahrsten Sinne des Wortes nicht. Denn in jeder Gaststätte gibt es meist mindestens ein Gerstensaft-Getränk :-P des Hauses, sowie den für die Kneipe bekannten Hausschnaps.

    Ist vor allem für größere Gruppen ab 15 Personen perfekt geeignet. Allerdings ist hier eine Voranmeldung von Nöten. Eigentlich empfiehlt es sich im Anschluss an die gut 2-stündige aber keineswegs langweilige Führung in eine der Gaststätten einzukehren, um dort noch zu speisen. So kann der reichliche Genuss der Biere noch abgebaut werden!

    geschrieben für:

    Kneipen / Reiseveranstalter in Rietberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Ein golocal Nutzer Wie viele Gaststätten gibt es denn bei Euch ???
    wenn ich überall ein Gerstensaft-Getränk bekomme bin ich dann nicht vor Essen schon " BLAU "....gg
    Verlerleben Wie bereits im Text erwähnt, gibt es sieben Kneipen ;-)

    UND: nicht bei "uns", sondern in Rietberg! Komme ja schließlich immer noch aus Verl :-P


  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Das Edeka(Elli)-Center in RIetberg gehört zur Lüning Gruppe in Rietberg und ist einer der größten Supermärkte bzw. Einzelhandel in Deutschland. Die Edeka hält 49 Prozent an dem Handelsunternehmen Max Luening Gruppe und ist damit zur Hälfte Teilhaber an allen Märkten mit der Bezeichnung Elli.

    Das E-Center, wie es im Volksmund eigentlich heißt, ist der große Ableger der Elli-Märkte, die doch eher einem größeren Tante-Emma-Laden gleichen, und ist einer der größten Einzelhandelsläden in Deutschland. Trotz der Größe des Ladens ist Übersicht immer vorhanden, da der Markt großzügig und clever geplant ist. Ähnlich wie bei den IKEA-Geschäften, geht auch das E-Center einmal die Runde, ehe man vom Eingang zur Kasse kommt. Jedoch gibt es auch die Möglichkeit, zwischendurch abzukürzen.

    Die Größe bietet somit aber auch eine kaum zu erfassene Markenvielfalt und Bandbreite der Artikel, die von Lebensmitteln bis zum Kinderspielzeug reicht.

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Rietberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Ich habe eigentlich rein garnichts mit Vahle zu tun! Aber mir folgt man seit kurzem bei Twitter!

    Bisschen gruselig, wenn da auf einmal steht "Bestattershop folgt Ihnen jetzt auf Twitter" :-D

    Aber was echt mega gut ist, ist die Social Media Abteilung des Unternehmens. Dort wird viel gefollowt, kommentiert und interagiert! Echt gut! Wer hätte gedacht, dass man über Sterben, Bestattung und Co. auf Social Media Kanälen soviel schreiben kann? Ich nicht! Aber weil das gemacht wird und weil das gut gemacht wird, ist Vahle Trauerwaren das beste Beispiel, wie man gutes Social Media Marketing macht - auch wenn die Branche eigentlich nicht unbedingt dafür spricht!

    geschrieben für:

    Bestattungsbedarf in Paderborn

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    Ein golocal Nutzer LOL - also ich würd auch erst mal erschrecken, wenn mir ein Bstattungsinstitu folgen würde... und mal checken, wen ich so als Feind haben könnte...

    schöne und witzige Bewertung!
    Ein golocal Nutzer :-D lach - kennt ihr noch: "Six Feet Under – Gestorben wird immer" - war eine TV-Serie, da musste ich gerade dran denken


  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 8 Bewertungen


    Nun schon seit einiger Zeit gibt es eine Partnerschaft zwischen unserer Firma und der FHDW Paderborn. Zwei duale Studenten konnten wir schon zusammen betreuen! Die Zusammenarbeit war bislang immer reibungslos und unkompliziert! Ist demnach für beide Seiten ein riesiger Gewinn! So arbeitet man gerne zusammen!

    geschrieben für:

    Fachhochschule in Paderborn

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 11 Bewertungen


    Ich war mal so frei und habe die Seppeler Gruppe eher der Kategorie Verzinkerei zugeordnet. Im Moment steht da noch Verwaltungsgesellschaft. Finde ich aber eher unglücklich, weil die meisten Menschen mit Seppeler doch eher die Verzinkerei bzw. Feuerverzinkerei in Verbindung bringen. Ich hoffe, ich bekomme Zustimmung, auch seitens von golocal!

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Tikae Na du bist doch der Fachmann vor Ort :) Meine Zustimmung hast du, denn was nutzt einem eine Location, wenn man sie nicht unter der richtigen Branche findet und so möglicherweise gar nicht drüber stolpert. Hattest du da schon persönliche Erfahrungen und wie waren die ?
    Verlerleben Da ich eher selten mit Seppeler zusammen arbeite (selten müsste hier eigentlich nie heißen), kann ich nur schlecht etwas darüber schreiben...


  7. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Wie ihr ja mittlerweile wahrscheinlich mitbekommen habt, arbeite ich mittlerweile in Paderborn, auch wenn Verl immer noch meine wirkliche Heimat ist. Nun ja, was hat das ganze mit Mandarin zu tun?

    Wir sind 15 Personen in meinem Büro und oftmals bestellen wir mittags etwas zusammen. So auch am Dienstag, als wir uns für chinesisch über pizza.de bei Mandarin entscheiden konnten. Nach eineinhalb Stunden Wartezeit hatten wir aber genug und haben zum Telefon gegriffen. Leider ging niemand dran, also ab auf die Homepage um da zu lesen, dass Dienstags Ruhetag ist -.-

    Wem soll man da jetzt die Schuld geben? Wir geben sie mal beiden Teilen (Mandarin und pizza.de) und so ziehe ich konsequenter Weise hier einiges ab, obwohl das Essen ansonsten lecker und reichlich und günstig ist

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Paderborn

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 15 Bewertungen


    Über Bekannte ist mir HNV aus Gütersloh empfohlen worden. Und letztlich kann ich meinem Bekannten nur danken, denn wir sind eigentlich recht aussichtslos in ein Anklageverfahren gegen unsere Firma gegangen. "Eigentlich"!

    Herr Vernekohl und sein Team haben nämlich gerade einmal zwei Tage gebraucht, um nach Einsicht der Akten festzustellen: "Den Prozess verlieren wir auf keinen Fall". Und so kam es dann letztlich auch. Viele dieser Community denken jetzt bestimmt: "Hättet Ihr das verloren, wäre die Bewertung negativ ausgefallen..!" Das kann ich aber mit klarer Sicherheit verneinen.

    Der positive Text hier ist nämlich eher die logische Konsequenz von Ehrlichkeit, Fachkompetenz, Kundenbetreuung und nettem Kontakt. Ich bleibe dabei: HNV ist Experte und wer Experten braucht, sollte sich an HNV wenden! Punkt :-)
    8.

    Ein golocal Nutzer Gut, dass ihr auf deinen Bekannten gehört und den Anwalt eingeschaltet habt!
    Ist die Kanzlei auf irgendein Gebiet spezialisiert - Steuerrecht vielleicht?
    Verlerleben Ist Spezialist hauptsächlich für Steuer- und Rechtsberatung. Aber auch als Notar tätig!


  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    Kleiner, aber feiner Imbiß in Rietbergs Stadtteil Varensell. Liegt mitten im Ort und ist eigentlich nicht zu übersehen. Vor allem aber auch nicht zu überriechen, aber das ist hier mehr als positiv gemeint! Denn wer Imbiß-Essen liebt, liebt auch den Geruch von Pomms und Currywurst, der rund um die Bude ein gewisses Flair bieten.

    Das Essen ist erste Sahne, die Preise top und die Bedienung immer freundlich und zuvorkommend. Vor allem die große Auswahl macht es schwierig, sich für eine Sache zu entscheiden.

    Denn neben täglich wechselnden Tagesgerichten, hat der Kunde weiterhin die Wahl zwischen Schnitzeln, Burgern, Salaten und den typischen Imbiß-Gerichten wie Currywurst, Pommes und Co.

    Wer lecker essen gehen möchte, ist hier immer richtig!

    geschrieben für:

    Imbiss in Rietberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    5. von 13 Bewertungen


    Im Zeitalter der DVDs und Piraterie im Internet gibt es leider nur noch wenig Leute, die gerne ins Kino gehen. Schließlich kann man im Internet ja auch die aktuellen Filme schauen, aber ohne dafür aufzustehen oder etwas dafür zu bezahlen....

    Ich kann diesem Cliente leider nichts abgewinnen, denn was gibt es schöneres, als zusammen im Kino zu sitzen, Popcorn zu essen, Cola zu schlürfen und Filme zu schauen? Ich finde: Nichts!

    Und wer wie ich nicht gerade in der Großstadt lebt und soziale Kontakte persönlich und nicht über das Internet pflegt, für den ist das Cinestar in Gütersloh genau das Richtige! Das Kino hat 8 Säle, die von der Größe her etwas voneinander abweichen. Alles in allem sind die Kinos relativ klein aber gemütlich (Wichtig: wir reden hier nicht nur von 30 Plätzen, die sind schon größer).

    Die Preise sind ok, die Auswahl an Snacks und Getränken ist ordentlich. Also die leicht negativen Kommentare meiner Vorredner (oder -schreiber) kann ich nicht bestätigen!

    geschrieben für:

    Kinos in Gütersloh

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    Ein golocal Nutzer In einem etwas kleineren Kino finde ich die Atmosphäre schöner und man kann denn Film auch viel besser genießen, es ist dann nicht so laut im Saal.
    Ex-Golocal OadM Witzigerweise sind es genau diese Leute, die mit ihrem XXL Popcorn rascheln ehe sie es geräuschvoll essen, ihre XXL Cola schlürfen, ihrer blonden Freundin den Film erklären, mit ihrem schei.. Handy spielen, oder mitten im Film aufstehen um ihre Konfirmantenblase zu entleeren, die mir den Spaß am Kinobesuch trüben. Kino könnte die schönste Sache der Welt sein, wenn nur die ganzen andern Menschen nicht wären...
    Ein golocal Nutzer @ Oscar aus der Mülltonne
    Ich gebe Dir Recht diese Leute könnte ich auch am liebsten vor die Tür setzen ...