Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Gute Qualität und trotzdem günstig!
    Hier bekommt man puristische, authentische Sushi, aber auch eine große Auswahl an Vorspeisen und warmen Gerichten.
    Unsere absolute Lieblings-Sushibar in Hannover!
    Wir kommen seit mehr als 10 Jahren regelmäßig hierher. Auch nach dem Betreiberwechsel hat sich an der Qualität der Speisen kaum etwas verändert, da der nette Sushimeister immer noch verantwortlich für die Erstellung der Sushi ist.
    Abzüge gibt es für das Ambiente des Restaurants, das nicht so schick und "stylisch" wie in anderen Sushi-Restaurants ist, dafür schmeckt es hier einfach gut!

    geschrieben für:

    Asiatische Restaurants / Japanische Restaurants in Hannover

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Einfach nett hier!
    Hier komme ich besonders im Sommer gerne her, da man abends auf der Terrasse noch im letzten Sonnenlicht "baden" kann und einen guten Überblick hat.
    Meine Favoriten sind das selbstgebackene Weiß- und das Pizzabrot, die Gemüseantipasti, das Vitello Tonnato, aber auch die leckeren frischen Nudelgerichte und die Pizza. Der "Aperol Spritz" schmeckt hier (für hannoversche Verhältnisse) besonders gut.
    Zwar ist das Ambiente eher einfach und nicht sehr chick, beim "Kleinen Italiener um die Ecke" im Zooviertel, aber alles wirkt ehrlich und sauber. Auch das Klientel ist symphatisch.
    Sehr netter Chef, der auch auf Sonderwünsche spontan eingeht.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Imbiss in Hannover

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    12. von 12 Bewertungen


    Beratung und Freundlichkeit wechseln wie das Wetter im April.
    Einige Verkäufer (Nico!) sind sehr kompetent und sehr nett (=5 Sterne plus), andere gelangweilt und eher genervt (=0 Sterne!). Letzteres ist eher enttäuschend in so einem kleinen inhabergeführten Geschäft! Da geht mehr!
    Sprich, man muss Glück haben, auf wen man trifft!

    Ich fand mein schlussendlich erfolgtes "Einkaufserlebnis" daher nicht so befriedigend, wie es hätte sein können/sollen. Trotzdem habe ich viel Geld bei Keha ausgegeben, um ein inhabergeführtes Geschäft zu unterstützen.

    geschrieben für:

    Fahrräder in Hannover

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.