Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Bei meinem Opel Astra war die Heizung ausgefallen. Es musste der Thermostat von der Heizungsanlage, Kühlmittel und Gehäuse ersetzt werden für ca. 300 € (bei Arnhölter am Brunsbütteler Damm). Soweit alles korrekt. Sechs Monate später wieder Verlust von Kühlmittel, diesmal wieder das Thermostatgehäuse, Kühlerfrostschutz usw. für 600 € ersetzt, diesmal bei Arnhölter in Dallgow!!! Habe reklamiert und vom Gesamtverkaufsleiter Christian Lübke u. a. zur Antwort per E-Mail bekommen: "Da es sich hier um ein 9 ½ Jahre altes Fahrzeug handelt kann natürlich jeden Tag etwas kaputt gehen." Ich bin entsetzt. Bei Arnhölter am Brunsbütteler Damm waren keine Kapazitäten in der Werkstatt frei. Denn dort konnte ich bei den Kundenberatern oft ein Entgegenkommen erreichen, ohne offiziell von „Kulanz“ sprechen zu müssen. Opel Westdeutschland hat mir u. a. folgendes geschrieben:
    "Gern teilen wir Ihnen mit, dass bei Kulanzentscheidungen ein lückenloser und rechtzeitig durchgeführter Inspektionsplan durch einen Opel Service Partner maßgeblich ist – unabhängig davon, ob ein ursächlicher Zusammenhang besteht oder die versäumte Wartung durch den Vorbesitzer entstanden ist. Die Servicetreue, sowie ein vollständig ausgefüllter Serviceplan sind nicht die einzigen Kulanzkriterien."
    Ich habe in den 9 1/2 Jahren alles, komplett alles, von Opel Arnhölter machen lassen. Inkl. eines Unfallschadens in Höhe von ca. 5.000 €, insgesamt ca. 10.000 € an Wartung, Reparatur usw. Und dann keine Kulanz???? See you later?

    geschrieben für:

    Automobile in Dallgow-Döberitz

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    FalkdS Unschöne Antwort!
    Hast du Opel Westdeutschland auf ihren Irrtum aufmerksam gemacht?

    Vielleicht solltes du dir rechtlichen Beistand holen. So wie ich es jetzt sehe, hast du wohl offensichtlich Garantieansprüche, aber eben gegenüber Arnhölter am Brunsbütteler Damm, denn die sind / waren deine Vertragpartner. Ohne Abtretung kannst du nach meinem Dafürhalten nur gegen sie deine Ansprüche geltend machen.
    FalkdS Ich bin da nicht so sicher, ob das nicht rein technisch doch zusammenhängt.