Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Leider nur auf der Geschäftsreise so nebenbei entdeckt, weil es in der Nähe des Hotels war, sonst würde ich ganz sicher Stammgast werden. Große Auswahl auf der Speisekarte, alles mit sehr frischen Zutaten zubereitet, leckere Saucen und sogar der Espresso ist spitze (habe ich vorher noch nie bei einem Inder erlebt!!!). Obwohl es noch ein Geheimtipp ist, schadet es nicht, sicherheitshalber zu reservieren, um einen Platz zu bekommen. Der Garten ist abends gemütlich mit Fackeln beleuchtet. Unbedingt das indische Bier probieren - es schmeckt saugut.

    geschrieben für:

    Indische Restaurants / Asiatische Restaurants in Ingolstadt an der Donau

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    18. von 20 Bewertungen


    Alles, was mit Fleisch zu tun hat, ist hier großartig, egal ob es das Filet Mignon, das Rumpsteak oder ein Burger ist. Der Salat ist auch immer frisch und lecker, ebenso wie die Folienkartoffeln und die unschlagbar leckere Sour Cream. ABER, der Spargel (aus Norddeutschland) ist absolut ungenießbar, holzig und bitter und auch die französische Zwiebelsuppe taugt leider nichts. Das Personal ist jedoch immer freundlich, auch wenn man zum Beispiel die Suppe als ungenießbar zurückgehen lässt. Empfehlenswert sind auch die Desserts, der Lava-Schokoladen- oder Käsekuchen.

    geschrieben für:

    Steakhaus / Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Wer das Pech hat, dass seine Wohnung von dieser Firma verwaltet wird, der wird sich umschauen. Die MitarbeiterInnen tauchen gerne ab, das heißt, sie gehen nicht ans Telefon, geben keine Antworten auf Briefe (auch Einschreiben), Faxe, E-Mails. Sie wissen noch nicht einmal, was sie verwalten ... so gab es bei den regelmäßigen dreijährigen Mieterhöhungen in den letzten Jahren ständig irgendwelche Falschangaben (angeblich vorhandene, jedoch in der Realität nicht existente Sprechanlage oder ausgebautes Dachgeschoss, obwohl in der Realität nur eine Luke zum Dachboden führt - um nur mal zwei Dinge konkret zu benennen). Daher lieber Finger weg.
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    7. von 10 Bewertungen


    Das Essen ist super. Riesige Portionen und sehr gute Qualität bei Salat, Nudeln und Pizza, vor allem auch noch unschlagbar günstige Preise. Wer da nicht satt wird, was macht der dann erst beim Edelitaliener? Natürlich alles fest in italienischer Hand, vom Senior- über den Juniorchef bis hin zu Köchen und Kellnern. Farbgestaltung und Einrichtung sind noch original aus den 70-er Jahren, alles ein wenig in die Jahre gekommen. Großartig ist der überdachte und eingezäunte Garten im Sommer, da lässt es sich auch bei hohen Temperaturen gut aushalten.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    Das Niveau der Küche ist sehr hoch. Es werden ausschließlich frische Zutaten verwendet und nur hochwertiges Fleisch, dafür sind die (etwas höheren) Preise durchaus angemessen. Vor allem die Saucen sind ein Hochgenuss. Sehr edles Interieur, geschmackvoll und nobel inszeniert. Der Laden ist jeden Tag rappelvoll bis auf den letzten Platz, weil er ein echter Geheimtipp unter Insidern ist. Dadurch kann es schon mal zu etwas längeren Wartezeiten kommen. Am besten vorher telefonisch reservieren. Wer einmal hier war, der kommt garantiert wieder.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Thailändische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    32. von 36 Bewertungen


    Seit dem Rückzug in die Sonnenstraße eine einzige Katastrophe. Mir wird nicht geholfen, daher werde ich kündigen und das Geld lieber in eine Rechtschutzversicherung stecken.

    geschrieben für:

    Vereine / Beratungsstellen in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.