Bewertung von jummy zu Vita Sol Therme GmbH

1

Bewertung zu Vita Sol Therme GmbH

jummy
War in der letzten Woche Samstag in der Sauna.
1. Wenn du ab 13.00 kommst, ist es schwierig eine Liege zu bekommen. Die Geschäftsführung möchte kein Schild: "Bitte keine Liegen reservieren" anbringen.
2. Diverse Menschen kommen aus der Bereich des Bades mit Badekleidung in die Sauna. Trotz Schild: "hier ist Badekleidung untersagt" scheint es dem Personal egal zu sein, das man sich hier mitlerweile ungekleidet sehr unwohl im Saunabereich fühlt.
3. Eine Mitarbeiter versuchte, einen ausländischen Gast dazu zu bewegen, seine Badehose auszuziehen. Dieser scheute sich nicht, die Mitarbeiterin des Bades einfach zu ignorieren, seine Badehose anzulassen und weiter die wenigen nackten Gäste unverhohlen zu beobachten.
4. Nach einem Aufguss in der Seesauna gingen ca. 10 Menschen ungeduscht in das Kühlbecken (trotz Saunaregeln, in denen klar definiert ist, sich vor Nutzung der Kühlbecken aus hygienischen Gründen abzuduschen). Der dabei stehende Mitarbeiter des Vitalsols scheint auch dieses nicht interresiert zu haben. Er sprach die Menschen auf ihr Fehlverhalten nicht an. Wirklich ecklig.
5. Selbst in den Schwitzkästen sitzen mitleriweile Menschen in Badekleidung.
6. Ausländische Männer binden sich ein Handtuch um die Hüften, statt dieses Handtuch auf das Holz zu legen, um den Schweiss abzufangen. Füsse und der Rest der Körper hatten Kontakt auf dem Holz.
7. Die sehr sehr engen Umziehkabine erinnern eher an Abfertigung von Tieren. Menschen sind oft zu hören, die sich über diese Enge auf

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern