Bewertung von Casperia zu Hains Freizeitzentrum

5

Bewertung zu Hains Freizeitzentrum

Casperia „Nachtschwärmer“
Heute waren wir zum ersten Mal im Hains im Schwimmbad. Dieses wurde ganz neu umgebaut und wir haben so viel Gutes gehört, daß wir es uns unbedingt ansehen und ausprobieren wollten. Und wir wurden nicht enttäuscht ! Das Bad ist einfach der Hammer ! Wir waren mit 2 Kindern dort (3 und fast 2) und die hatten einen riesigen Spaß. Es gibt dort so viel zu erleben. Der Kinderbereich ist ein Abenteuerland mit Spritzdüsen, Wasserlauf, einer kleinen Höhle, einer kleinen Rutsche, Schwimmbooten und Schwimmmotorrädern. Die Kinder wussten gar nicht was sie als erstes machen wollten. Besonders toll fand ich als Mutti, daß das Becken innen einen Antirutschbelag hatte. So hatte man immer einen sicheren Halt, auch ohne Schwimmschuhe beim ein- und aussteigen aus dem Becken. Auch das ganze Bad ist nicht wirklich so rutschig wie andere. Auch ohne Badelatschen konnte ich mich sicher durch das Bad bewegen. Dazu gab es noch 2 weitere Nichtschwimmerbecken. In einem gab es noch eine weitere Rutsche für Kinder, die in einem Kreis nach unten ging. Selbst mein kleiner Sohn wollte da unbedingt rutschen und hatte so einen Spaß damit, obwohl ich sehr skeptisch war. An der anderen Seite des Beckens gab es einen Strömungskanal und es kamen die 3 anderen Rutschen an, die Magic Twice Doppelröhrenrutsche und die Magic Cube Reifenrutsche. Die habe ich allerdings noch nicht ausprobiert, aber ich werde dazu noch Videos angeben.
In dem 3. Nichtschwimmerbecken gab es auch wieder eine kleine Rutsche für Kinder bis zu 5 Jahren und ein Entspannungsbecken mit Massagedüsen.
Dann gibt es noch ein Schwimmerbecken mit fünf 25m-Bahnen und zwei zusätzliche 20m-Bahnen.
Es war ein tolles Erlebnis und der Eintrittspreis völlig gerechtfertigt! (2 Erwachsene je 7,50€ für 2 Std. und die beiden Kinder waren frei, da sie noch unter einem Meter groß sind)

Checkin



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern