Bewertung von profilohnennutzen zu Bahnhof Mannheim Hbf

3

Bewertung zu Bahnhof Mannheim Hbf

profilohnennutzen
Ein architektonisch sehr schöner Bahnhof. Leider wird er von vielen Einkommens-nichtvorhanden-Menschen bevölkert. Ich habe nichts gegen arme Menschen, aber wenn man alle Nase lang nach einer Kippe oder Geld angebettelt wird dann ist das nicht so schön. Vor allem weil solche Menschen jegliche Ecken nutzen um ihre Notdurft zu verrichten. Das sieht, und vor allem riecht man es.

Vorteilhaft find ich die untere Etage in der man viele Einkaufsmöglicheiten findet. Da kann man recht gut eventuelle Wartezeit überbrücken. Besonders jetzt wo der Winter wieder vor der Tür steht.

Zwischenzeitlich gibt es unten auch immer wieder mal die ein oder andere Ausstellung die recht interessant sind. Auch diese sorgen für einen angenehmen Warte-Aufenthalt.

So ganz nebenbei, eher ein Aufruf an die Stadt: Wenn man den Bahnhof verlässt, ist alles GRAU. Schade das man den stilvollen Eingang in die Stadt nicht aufgegriffen hat. So wird der erste positive Eindruck des ankommenden Gastes beim Verlassen SOFORT zunichte gemacht.