Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Wir waren zu viert im Römerhof essen. Das Personal ist sehr freundlich und die Auswahl des Essens ist prima. Für Vegetarier stehen 3 Gerichte zur Auswahl (Stand April 2012). Ein reichhaltiges Salatbüffet kann genutzt werden. Der Römerhof legt wert auf regionale und hochwertige Produkte. Die Möglichkeit, daß hier Menschen mit Behinderung arbeiten dürfen gefällt mir persönlich sehr. Von Dangstetten aus befinden sich viele Wanderwege (z.B. zur Küssaburg oder in das nahegelegene Bad Zurzach (CH) . Einzig die (bislang) fehlende Möglichkeit das Restaurant mit dem Rollstuhl aufsuchen zu können ist für mich ein Punktabzug, da der integrative Gedanke (also daß Menschen mit Behinderung hier arbeiten) nicht bei den Besuchern aufhören darf. Ansonsten wären es ganz klar 5 Punkte. Nachtrag: Ich hab doch noch 5 Sterne gegeben, da ich dieses Kriterium erst seit kurzem berücksichtige...und es kein Maßstab für die Qualität des Restaurants darstellt.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Dangstetten Gemeinde Küssaberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    War hier zu einem gemütl. Abendessen mit meiner Frau. Prima ist, daß der regionale Schlemmerblock dazu einlädt, auch mal neue Lokalitäten auszuprobieren.

    Das Ambiente vom Chinarestaurant Panda ist stimmig und gemütlich. Ein durchaus für (die ländliche Region) reichhaltiges Büffett auch mit vegetarischen Gerichten, Nachtisch (von Eis bis zum Klassiker frittierte Bananen) überzeugte. Aber auch die Speisekarte bot neben den klassischen Chinagerichten auch für Vegetarier eine gute Auswahl. Insgesamt haben wir uns dort sehr wohlgefühlt und kommen bestimmt mal wieder.


    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Jestetten

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Eine Veranstaltung in Erfurt sorgte dafür, daß ich die mittlerweile sich sehr positiv entwickelte Landeshauptstadt von Thüringen besuchte. Doch wie Großveranstaltungen es in sich haben ... zahlreiche Anrufe bei entsprechenden, günstig zum Messegelände gelegenen, Pensionen (die ich übers Internet und mit Homepage ausfindig gemacht habe): Antwort: "belegt!!!". Über die Touristinformation von Erfurt wurde ich dann an die Pension der Fam. Kleinhampl verwiesen.

    Die Pension verfügt über mehrere Zimmer von 1 Bett, 2 Bett aber auch (wenn ich es richtig verstanden habe) 4Bett-Zimmer. Die Zimmer sind sehr sauber, gepflegt und modern (Dusche, TV, Toilette auf dem Zimmer) eingerichtet. Einzig mögliches Manko: kein Internet! Aber das war für mich mal die prima Gelegenheit 2 Tage ohne dieses Medium auszukommen.

    Das Angebot beinhaltet zudem ein Frühstück.

    Lage:
    Die Pension liegt ziemlich ruhig in einer Seitenstraße und ist mit der Tram (Strassenbahn) aber auch zu Fuß sehr gut erreichbar. Ideal, wenn man mit der Bahn ankommt. Parkplätze befinden sich aber auch direkt vor dem Haus.

    Der Vermieter:
    sehr freundlich und hilfsbereit.... man spürt den Willen, dem Gast einen schönen Aufenthalt in Erfurt zu ermöglichen.

    geschrieben für:

    Gästehäuser / Pensionen in Erfurt

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 7 Bewertungen


    Weil die Hotels in Tübingen schon ausgebucht waren, suchte ich ein Hotel im Nachbarort. Fündig wurde ich im Hotel, Gasthof, Restaurant "Lamm".

    Man ist ca. 10 min. mit dem Auto in Tübingen-Zentrum. Und der Preis für die Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet (!!!!) ist wirklich annehmbar. Das Auto kann man auf dem geräumigen Hinterhof parken.

    Die Zimmer sind ruhig, sauber, gepflegt und ausgestattet mit Fernseher, Telefon auch auf Internet muss man nicht verzichten: W-Lan ist für einen geringen Aufpreis wählbar oder man kann für die schnelle Info-Abfrage auch den Rechner im Eingangsbereich des Gasthofes nutzen.

    Zur Brennerei:

    Für Liebhaber selbstgebrannter Spirituosen gibt es hier eine gute Auswahl von Quitte, Kirsch, Schlehe uvm. aber auch einen eigener Whisky wird angeboten. Meiner Meinung nach durchaus annehmbar, aber zuwenig "Charakter" (mit einem schottischen "Single Malt" eher nicht vergleichbar). Eine Führung durch die Brennerei habe ich leider nicht mitgemacht...wird aber inkl. Verkostung sehr günstig angeboten.

    Zum Restaurant:
    Schön in ein Restaurant zu gehen, wo nicht geraucht wird.

    Warum nur 4 Punkte?

    Als einziges vegetarisches Gericht wurde mir "Kässpätzle" empfohlen. Nun, da es heisst, die Schwaben können Kässpätzle machen, hab ich mich darauf eingelassen. Ergebnis: zu weichgekochte Spätzle schwammen in einer gutgesalzenen Käsesoße. Ich glaub ich bleib bei meiner Meinung: Die Allgäuer können das besser!!!

    Die Bedienung war sehr freundlich und bemüht es den Gästen recht zumachen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Hotels in Unterjesingen Stadt Tübingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Ein Laden im alten Stil. Große Auswahl an typischen Drogerieprodukten, Bioprodukte und so manche Überraschnung.

    Seit es in Erzingen keinen Photoladen mehr gibt, kann man seine Passfotos auch hier machen lassen. Fertig in <5 min.!!! Die Qualität ist allerdings für ein Bewerbungsphoto eher ungünstig. Bei einem Pass spielt es meiner Meinung nach keine Rolle.

    geschrieben für:

    Drogeriewaren in Erzingen Gemeinde Klettgau

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 12 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Aufgrund einer Empfehlung dort hingeraten.

    Nach einer 2 h Paddeltour mit dem Kajak auf dem See, bekommt man ordentlich Hunger. Besonders, wenn man zur besten Abendessenszeit paddelt und die Gerüche von leckerer Speise locken.

    Wo kann man lecker Fisch essen? (wenn man schonmal am Wasser ist) Tja, die Frage scheint wohl selbst am Bodensee nicht ganz sooo einfach, denn gemogelt wird überall und aufTiefkühlfisch ausgewichen.

    Doch hier war der Fisch wirklich lecker und frisch. (vom selben Tag) Derart zart und schmackhaft. so muss Fisch schmecken. Wir hatten die Fischplatte mit Zander, Saibling und Krätzer. Lecker angerichtet mit Gemüse und im Vorfeld Salat. Dazu noch einen regionalen Wein.

    Im Anschluß noch die Abendstimmung am Bodensee geniesen. Und am Ufer flanieren.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Hotels in Bodman Gemeinde Bodman-Ludwigshafen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Eine Buchhandlung, die keine Wünsche offen lässt.

    Mal ein Buch nicht vorrätig? Wird schnell geliefert.

    Das Sortiment ist sehr vielfältig, und überschaubar aufgeräumt.

    Frau Kögel zeichnet sich durch ihre Erfahrung in den modernen und großen Buchhandlungen aus. So wird ihr Sortiment auch diesem Anspruch gerecht.

    Wer Literatur von Schriftstellern aus der Region sucht....oder Krimis aus der Region, wird hier sicherlich fündig.

    geschrieben für:

    Buchhandlungen in Waldshut-Tiengen

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Sehr gutes China-Restaurant in Laufenburg.

    Das Essen finde ich (so nah an der schweizer Grenze) sehr preiswert. Auch größere Bestellungen (7 Personen) werden zügig und zeitnah bereitet.

    Das Personal um Weigang Xu ist sehr freundlich und hilfsbereit.
    Amüsant ist, daß die Glückkekse wohl von "Google-Übersetzungsprogramm" übersetzt werden.
    Was für den Heimweg neue Rätsel aufgibt.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Laufenburg in Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Ein golocal Nutzer Apopro Glückskekse: Mein Bruder kannte die Dinger nicht und haste nicht gesehen, den Keks ohne vorher zu brechen aufgegessen. Guten Appetit!


  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ein Restaurant gegenüber meiner Beratungspraxis. Mindestens einmal im Monat gehe ich dort mit meinen Kollegen oder Seminarteilnehmern zum Essen. Gut, günstig und ohne lange Wartezeiten. Die Auswahl ist reichlich, die Pizza und auch der Döner sind sehr zu empfehlen. Aber auch bürgerliche Küche (Braten, Rösti aber auch griech. Bauernsalat) und eine Tageskarte findet man dort. Das Personal ist sehr freundlich und ist bemüht es allen Recht zu machen. Bislang war jeder überrascht, daß man hier durchaus gut essen kann.

    Einziger Nachteil: Im Restaurant darf geraucht werden, was meiner Familie schon zur Flucht verholfen hat. Ich war mir nicht sicher wieviel Punkte ich dafür abziehen soll....da ich aber regelmäßiger Gast bin und es mit dem Wirt nicht verscherzen möchte.....habe ich nur einen Punkt abgezogen. ;-)

    Sicher, ein XX-Sterne Restaurant ist es nicht, wer aber gut und preiswert essen möchte auf Schnickschnack und aussergewöhnliche Speisekreationen keinen Wert legt könnte hier durchaus richtig sein.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Tiengen Gemeinde Waldshut-Tiengen

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Das Cafe Oberle gehört zu den Traditionsbetrieben in Tiengen. Da ich noch nicht so lange in der Region lebe, weiß ich.....das Cafe Oberle kennt im Umkreis von mind. 30 km nahezu jeder.

    Die Auswahl an Kuchen ist wirklich ungeschlagen. Die Bedienungen sind ebenfalls sehr freundlich. Man sitzt sowohl drinnen als auch draußen recht gut und gemütlich.

    Warum ich dennoch nur 4 statt der vollen 5 Sterne gebe........nunja, das Quiche-Angebot dürfte durchaus mehr für Vegetarier bieten. Im Grunde wären auch locker 4,5 Punkte zu holen gewesen.

    geschrieben für:

    Kaffee in Waldshut-Tiengen

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.