Bewertung von c.nitsche zu Santander Consumer Bank AG

1

Bewertung zu Santander Consumer Bank AG

c.nitsche
Meine Erfahrungen mit Santander Bank:
- fehlende Klarheit in den Verträgen und sehr nebulös formulierte Allgemeine Bedingungen, sodass jede Zeit neue Leistungen erfunden werden können, für die bezahlt werden muss;
- fehlende Kommunikation zwischen den Abteilungen;
- Anträge werden nicht bearbeitet, stattdessen kommt Post von verschiedenen Abteilungen, die miteinander nicht kommunizieren;
- Arbeit auf Kosten der Kunden, d.h. die Post wird hin und her geschickt von verschiedenen Abteilungen an die Kunden, statt die Sache zu bearbeiten. Nach zwei Monaten meiner "Koordination, Supervision und Coaching" der Abteilungen der Bank erhielt ich einen Brief mit der Nachricht: bei uns gibt es keine Post von Ihnen. Zum Glück hatte ich Kopien meiner Schreiben, die ich dann noch ein Mal an die Bank gesendet habe;
- nach solchen "Abläufen" kommt die Ablehnung des Antrags.

Es handelt sich nicht um eine einmalige Sache. Diese Prozedur wiederholt sich, sobald irgendwelche Schwierigkeiten auftauchen und z.B. Sie als Kunde um eine Stundung oder Verschiebung der Raten, bzw. Begründung zusätzlich auf Sie übertragener Kosten bitten.

Erfahrungen mit wiederkehrenden Problemen oder Prozeduren führen nicht zu schnellerer Lösung derer, sondern werden immer mehr verkompliziert und mit höheren Kosten für die Kunden verbunden.

Die Organisationentwicklung läuft hier halt anders.

Noch einmal würde ich mich auf eine Finanzierung bei dieser Bank nicht einlassen - auch wenn ich mit dem dort finanzierten Auto sehr zufrieden bin.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern