Bewertung von frank01. zu Wörlitzer Park

5

Bewertung zu Wörlitzer Park

frank01. „Entdecker“ via iPhone
Ich war bereits 4 Mal im Wörlitzer Park , von Berlin in guten 2 Autostunden erreichbar, Natur pur, man sollte in der Woche kommen u um alles zu sehen und der Besucherstrom hält sich in Grenzen,mehr als einen Tag sollte man sich Zeit nehmen. Mann kann den Park im Rahmen einer 2 Stuendigen Bootsfahrt vom Wasser aus erkunden oder, dazu rate ich, mit der Fähre übersetzen u in rund 5 Stunden die Sehenswürdigkeiten erkunden,von denen es hier reichlich gibt u vor allen Dingen die Landschaft geniessen, zu allen Jahreszeiten.
Nur einige Sehenswürdigkeiten, in Form von Statuen , die Muschelsucherin, Weisse Brücke, das Gotische Haus, Schloß Wörlitz,,Pantheon, Insel Stein,die Dornenzieherin Lusium,Villa Hamilton, und vieles mehr.Es sind beeindruckene Kunstwerke im Englischen Gartenstil

Der Beitrag wurde zuletzt geändert