Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Oranienburg

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Neujahresbrunch im Restaurant Sonnenburg war super!Üppiges Speisenangebot, vom Frühstück bis zum deftigen Mittagessen, von allem war reichlich und es wurde nachgelegt. Hausmannskost sehr,sehr lecker,Begrüssungssekt,reichlich Kaffe,die Servicekraft war wendig,schnell und wie immer sehr freundlich.Wir haben uns sehr wohlgefühlt und sogar unseren Stammtisch bekommen.Für uns ein Ort,der angenehm und zum Verweilen bei sehr schmackhaften Essen einlädt,immer wieder gern.Das Preisleistungsverhältnis ist absolut nicht zu toppen!! Dankeschön an alle Helferlein für diesen gelungenen Jahresanfang,ganz besonders der" Küche"!
    Hygienemassnahmen wurden eingehalten,keiner hatte Schwierigkeiten mit der Umsetzung.
    Schade,dass keine Fotos eingefügt werden können!
    Der Preis pro Person betrug 19,90 EURO ,

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Pensionen in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    FalkdS gittiblue, es ist schön zu lesen, dass es offensichtlich besser geworden ist in der Sonnenburg. Ich hab meinen angekündigten Zweitbesuch noch nicht gemacht....
    Tanita Ich habe nur schlechte Erfahrungen mit diesem Restaurant gemacht.

    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nach dem man jahrelang Kunde ist wird mein Vater von einem auf den anderen Tag als Kunde abgelehnt, nachdem man 3 mal die Woche mit 2 Fahrten pro Tag gutes Geld verdienen konnte, bekommen Sie einen Anruf aus dem Krankenhaus und zack weigern Sie sich meinen Vater weiter zu lebenserhaltenden Dialyse zu fahren auf Grund eines seid über 20 Jahren alten Keimes im Darm... wusste nicht das ich Fahrer den Kunden am Arsch schnüffeln.
    Wer einen verbindlichen Fahrdienst brauch dem man vertrauen kann... Finger weg.

    geschrieben für:

    Krankentransporte in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    02 Check ..

    Hier ist ein Besorgnisvortrag und ein Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde geboten. Zusätzlich eine Meldung an die Krankenkasse und das Gesundheitsamt.

    Volles Programm!

    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Habe einen L200 2014 Gekauft, nach der Übergabe hatte ich gesehen das die Wanne schief aufgebaut ist, das Hardtop ist unsachgemäß aufgebaut worden es sollte über die Zentral Schließung
    Verschlossen werden können leider wurde dies bis heute nicht angeschlossen, es wurden mir Winterreifen mit verkauft die ich nicht brauchte da der Wagen mit ganz Jahresreifen ausgestattet war, alle anfallenden Garantie Angelegenheiten wurden nicht anerkannt trotz Zusatz Parket für Garantie Ansprüche, beim 2 TÜV viel mein Wagen durch, Begründung Ölverlust Kardanwelle, Stoßdämpfer unter Bremsanlage zum 2 mal 4 Jahren komplett Defekt und die Liste wurde immer länger darauf hin nahm ich mein L200 und bin selbst zum TÜV gefahren mit Erfolg, es stellte sich raus das nur die Hinteren Stoßdämpfer gewechselt werden müssen, dieses haben ich dann bei einer anderen KFZ Werkstatt machen lassen

    geschrieben für:

    Autohäuser in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von MausB79

    Der Fahrer wurde darauf hingewiesen eine Maske zu tragen.
    Er reagierte mit den Worten „was willst du mit Maske“ und nahm das Paket wieder mit und schickte es als Annahme verweigert zurück an den Absender.
    Nach langem hin und her sollte das Paket wieder zugestellt werden und es wurde immer Empfänger nicht vor Ort angeklickt. Komisch, denn wir haben 24/7 offen und da ist immer!!!! jemand vor Ort.
    Seitens Hermes passiert nichts und auch die Hotline / Mails o.ä. Bekommt man nur Standartantworten „hätte nicht passieren dürfen“ weil sich keiner die Mühe macht sie komplette email zu lesen.
    Danke Hermes, danke für nichts!

    geschrieben für:

    Postdienste / Logistik in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von MausB79

    Der Fahrer wurde darauf hingewiesen eine Maske zu tragen.
    Er reagierte mit den Worten „was willst du mit Maske“ und nahm das Paket wieder mit und schickte es als Annahme verweigert zurück an den Absender.
    Nach langem hin und her sollte das Paket wieder zugestellt werden und es wurde immer Empfänger nicht vor Ort angeklickt. Komisch, denn wir haben 24/7 offen und da ist immer!!!! jemand vor Ort.
    Seitens Hermes passiert nichts und auch die Hotline / Mails o.ä. Bekommt man nur Standartantworten „hätte nicht passieren dürfen“ weil sich keiner die Mühe macht sie komplette email zu lesen.
    Danke Hermes, danke für nichts!

    geschrieben für:

    Postdienste / Logistik in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Freundlicher Empfang, sehr kompetente und verständliche Beratung durch Herrn Ramm. Ich bin Seniorin, auf meine Fragen wurde geduldig eingegangen. Auch der Humor kam nicht zu kurz. Ich empfehle diesen Shop gern weiter. Frohe Weihnachten!

    geschrieben für:

    Telefonläden / Kommunikationstechnik in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich kann nur von der Massahaus GmbH abraten, jeder der Service haben möchte sollte sich jemand anderen suchen. Bei Massahaus gibt es nur die Devise friss oder stirb für Bauherren.

    Bei uns ist so ziemlich alles schiefgegangen, was Massahaus angefasst hat. Zunächst wurde uns eine Baupreisgarantie von 18 Monaten versprochen, bei der aber bereits nach 9 Monaten ein Großteil, der Bauherrenleistungen erbracht sein müssen. Das hat die Beraterin einfach vergessen zu erwähnen.

    Bei der freien Grundrissgestaltung werden Bauteile die man entfernt nur mit 1/3 des Preises gutgeschrieben.

    Bei Sonderleistungen wird gerne mal 100 - 200 % aufschlag genommen. Streifenfundamente sollten uns 20.000 Euro kosten, bei kurzer Recherche hat man einen Bauunternehmer gefunden, der Statik, Bodenplatte und streifenfundamente für den selben Preis hergestellt hat.

    Der erste Liefertermin wurde verschoben, auf entstandenen Kosten bleibt der Bauherr sitzen. Jedenfalls nach Ansicht von Massahaus.

    Der zweite Liefertermin wurde nun nochmals verschoben und der neue Termin liegt außerhalb der Vertragsfrist. Interessiert Massa nicht auch hier sollen alle Mehrkosten beim Bauherren bleiben.

    Wer Lust hat abgezockt, abgekanzelt und von oben herab behandelt zu werden baut mit Massahaus. Wer einen Partner auf Augenhöhe sucht, geht wo anders hin!

    geschrieben für:

    Hausbau in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von FalkdS

    via iPhone


    Meine Frau schwärmte mir etwas vor von einem Plentzschem Backwerk und hatte mir letztes Jahr eine Kostprobe mitgebracht. Heute nun wollte ich es als kleine Überraschung kaufen und mitbringen.
    Es handelt sich um eine Weihnachtsspezialität dieses Bäckers, eine Nussecke, genauer gesagt eine
    Amarena-Nussecke
    mit Amarenakirschen und Walnüssen. Auf dem Klebezettel steht 15,90 Euro pro Kilo UND mindestens haltbar bis 28. Dezember 2021. Ich hab’s da so meine ganz starken und nicht unberechtigten berechtigten Zweifel, denn dieses Datum wird die Nussecke garantiert nicht erleben!!!
    Ich hab mir gleich noch für mich eine Scheibe mitgebracht, als Appetithappen für zu Hause, das Bild zeigt, was passiert ist…

    Und dann holte ich noch ein Stück Brot in Baguetteformat mit Feigen und Haselnüssen, dieses Stück für 2 Euro. Und zuletzt gab es noch ein großes Brötchen in X- oder Fliegenform mit Körnern, dessen Namen ich vergessen habe aber den Preis weiß ich noch, 1,20 Euro.

    Ich war mit reichlich 20 Euro im Rennen und konnte mich unter Nutzung der EC-Karte ehrlich machen.

    Besonders gefällt mir sein Angebot für 7 Euro einen gebackenen Bausatz für ein Lebkuchenhaus zu erwerben.

    Bäcker Plentz ist immer ein Anstellen wert. Er ist auch noch als Mann der Kirche karitativ sehr aktiv.

    Ich geb ihm 5 Sterne und das Favoritenherz.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Konditoreien in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Schade, nicht mehr wie früher. Personalmangel, verkürzte Öffnungszeiten. Vielleicht das Personal besser bezahlen. Dann bekommt man auch gutes Personal.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Konditoreien in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    - Tierpark, Urzeitpark und Freizeitpark
    - großzügiges Gelände
    - gepflegte Anlage
    - günstiger Eintritt für Kinder (2,50 € - 3,00 €)
    - Saurierpark: chronologisch angeordnete Modelle, künstlicher Vulkan
    - Tierpark: Freigehege mit Damwild, Streichelzoo und Affeninsel, heimische und „exotische“ Tiere
    - Freizeitpark: Fahrgeschäfte für 1 € pro Fahrt
    - Badestellen und Spielplätze, Grillplätze und Imbissstände


    10.