Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Oranienburg

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Flohri

    Vielen lieben Dank an alle Mitarbeiter der Firma Mawi..Wir waren mit allem sehr zufrieden obwohl wir vorher keine Kunden waren. Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter....Wir sind Stammkunden und werden die Firma Mawi jedem weiterempfehlen. Nochmal tausend Dank für alles

    geschrieben für:

    Heizungen / Haustechnik in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich bin mit der Zusammenarbeit mit Herrn Gottschalk vollauf zufrieden und kann ihn uneingeschränkt weiter empfehlen. Er ist sehr gut erreichbar, berät auch in schwierigen Situationen sehr kompetent und ist sehr hilfsbereit. Seine Expertise ist exzellent. Er ist freundlich und menschenorientiert.

    geschrieben für:

    Immobilien in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    ps.schulz Hast Du eine Immobilie gekauft, verkauft, gemietet oder vermietet? Oder was für eine andere Dienstleistung hat die Immobilienfirma für Dich erbracht?

    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Judy79

    Ich bin seit Jahren immer mal wieder bei Dr. Rüdiger in Behandlung und bin sehr zufrieden mit seiner kompetenten und gründlichen Arbeitsweise. Dieser Arzt sieht den ganzen Menschen und das merkt man. Außerdem sehr nettes Personal :)


    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Sehr informativer 1. Beratungstag bei Herrn Brux.
    Nach der Besichtigung des toll gestalteten Musterhauses wurde bei Wasser und Kaffee ausgiebig über die Vorstellung des Traumhauses gesprochen.
    Herr Brux trifft klare Aussagen über Möglichkeiten zum Wunschhaus. Sehr offenes und direktes Gespräch mit Witz gespickt und sehr informativ.
    Sehr empfehlenswert, danke.
    CT

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Der letzte Bäcker,meiner hat heute Kuchen gehokt und die Stücke haben nach Alkohol geschmeckt und das ist nicht das 1. mal,und vergessen wurde auch 1 Stück

    geschrieben für:

    Bäckereien / Konditoreien in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Hofie Wenn ich mir die Kritik so durchlese, scheint der Alkohol noch im Blut zu sein. ;-)

    Und Kuchen hoken... nein... wo kommen wir denn da hin ?
    Unerhört
    Felixel .....Lindenstr... na unbedingt muss die nicht sein, aber Schwarzwälder ohne Kirschwasser, was ist denn das? Aber da war wohl etwas zu viel drin!
    FalkdS Doreen Hanke, vielleicht hat deiner heute nur wieder vergessen, die Flasche zu zu machen...
    Vielleicht versteht wenigstens, was du meinst.

    Ich finde Thonke immer noch einen der besten Bäcker hier in der Stadt, seine Thonkies sind mindestens einmal im Monat auf unserem Sonntagfrühstückstisch, z. B. nachher auch wieder. Da hab ich übrigens noch nie Alkohol raus geschmeckt...

    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von FalkdS

    via iPhone


    Das barocke Oranienburger Schloss, das auf einen Landsitz der Louise Henriette von Oranien, der ersten Gemahlin des Großen Kurfürsten zurück geht, beherbergt heute nicht nur die Stadtverwaltung Oranienburgs sondern in dem Westflügel auch das Kreismuseum, das Museum des Landkreises Oberhavel.

    Hier werden den Besuchern, wenn sie denn wieder als Besucher das Museum besuchen dürfen, wesentliche Stationen der Geschichte des Landkreise gezeigt. Bei der Urgeschichte und den ersten Besiedlungen der Gegend beginnend geht es über das Mittelalter, den Übergang zum Industriezeitalter bis zur jüngsten Geschichte Oranienburgs im schönen Land Brandenburg.



    So kann man viele Fakten über das Wachsen und Werden aber auch über das über Oranienburg hereinbrechende Unheil erfahren. Hier eine klitzekleine Auswahl:

    1. Hier wurde schon zu germanischen Urzeiten aus sogenanenntem Raseneisenstein verhüttet und Eisen gewonnen.
    2. Der u.a. für die Erfindung / Entdeckung des Anillin bekannte Chemiker Prof. Friedlieb Ferdinand Runge wirkte lange Jahre in der Stadt. Ihm und seinem Tatendrang soll ja auch der rechte Flügel des Schlosses durch ein Feuer „zum Opfer gefallen“ sein.
    3. Auch ist erwähnt und belegt, dass mitten in der Stadt schon 1933 das erste Konzentrationslager in Preußen entstand. Allerdings war das Leben dort nicht mit dem Grauen vergleichbar, dass die Häftlinge im KZ Sachsenhausen ertragen musste.
    4. Hier wurde Flugzeuge gebaut und für die Entwicklung der Atombombe geforscht.
    Beides waren Gründe für die Aliierten, Oranienburg mehrfach zu bombardieren, das schlimmste war der 13. Februar 1945, kurz vor Kriegsende.
    5. Im Schloss „saßen“ über die Jahrhunderte verteilt Soldaten (russische und deutsche).
    Auch an die ehemalige Polizeischule wurde gedacht.
    6. In Oranienburg und Umgebung gab es viele Werften, deren Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung nicht unerwähnt werden darf.

    Ich habe für den Rundgang über 2 Stunden gebraucht und hab nicht einmal alles gelesen, irgendwann ist dann kein Platz mehr für neue Informationen...
    Von mir gibt es da mal 5 Sterne, aber keine Bilder von innen, ich hatte keinen Fotoapparat dabei.

    Also, wer Interesse an der Geschichte der Region Oberhavel hat, sollte dieses Museum besuchen, es ist hochinteressant.

    geschrieben für:

    Museen / Stadtverwaltung in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    konniebritz Glückwunsch zum Daumen für diese informative Bewertung!

    Ich meine, ich war vor Jahren mal im Schloss. Dort konnte man neben dem Kreismuseum auch ein paar historische Räume des Schlosses besuchen. Ist das immer noch möglich?
    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    FalkdS Ich weiß jetzt gar nicht mehr so genau, inwieweit du dort überall gut rein, ran, durch oder / und auch raus gekommen wärst... ;-)

    bestätigt durch Community

    Checkin

    Foto vor Ort

    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Für so viel Geld, bin ich wirklich enttäuscht.
    Ganz Ehrlich sowas habe ich nicht erwartet . Ich hatte so einen hunger und hab das erste mal Domino´s Pizza probiert. Die Lieferung war schnell, aber die 2 Pizzen waren so dünn und verbrannt das ich so sauer war...... und das noch für den Preis. + Trinkgeld

    Leute Finger weg... bestellt euch lieber beim Asiaten was da kriegt ihr eine ordentliche Portion oder einfach Pizza selber machen.
    zum kotzen.....

    geschrieben für:

    Pizza in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Hofie Kann die Kritik ganz wunderbar nachvollziehen !
    Die Ware von Dominos ist nach meiner Erfahrung optimal geschmacksneutral. Ein derat langweilige Pizza habe ich zuvor meinen Lebtag nicht vor die Nase gesetzt bekommen. Preis- Leitungsverhältnis ist für mich absolut nicht stimmig.

    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von anke.t.

    Mein Senioren Scooter ist wie versprochen ein schnittiger Flitzer für die Stadt. Die Qualität wirkt bisher sehr gut. Ich habe mir den Aufbauservice gegönnt, schon allein deshalb weil ich schlichtweg keine Lust hatte die Mengen an Pappe und Müll zu entsorgen. Als ich beim Aufbau durch Herrn Schulz seine Mitarbeiter gesehen habe, wie viel Müll dort entsteht, war ich froh über meine Entscheidung.

    geschrieben für:

    Treppen / Matratzen in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von K200

    Völlig enttäuscht- moralisch höchst fragwürdige Rechnungen, absolut überhöhte Stundensätze. Jede Kleinigkeit ( Telefonate etc.) wird sofort in Rechnung gestellt nach dem Motto rechnen statt beraten.
    Hände weg!!!

    geschrieben für:

    Steuerberater in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von anke.t.

    Mein Senioren Scooter ist wie versprochen ein schnittiger Flitzer für die Stadt. Die Qualität wirkt bisher sehr gut. Ich habe mir den Aufbauservice gegönnt, schon allein deshalb weil ich schlichtweg keine Lust hatte die Mengen an Pappe und Müll zu entsorgen. Als ich beim Aufbau durch Herrn Schulz seine Mitarbeiter gesehen habe, wie viel Müll dort entsteht, war ich froh über meine Entscheidung.

    geschrieben für:

    Treppen / Matratzen in Oranienburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.