Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 9 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Wow, was ein tolles Schwimmbad!

    Waren dort wärend unseres Schwarzwaldaufenthaltes und konnten dort mit der Hochschwarzwaldcard täglich für 3 Stunden umsonst dort rein. Schon bei der Organisation was wie wo, hat man einen Unterschied zu vielen anderen Schwimmbädern erkennen können. Es gibt 3 verschiedene Bereiche zu unterschiedlichen Tarifen. Galaxy (Rutschbecken mit Reifen), Palmenoase und Wellnessoase - preislich aufsteigend. Man kann von einem höherpreisigen Angebot immer in das niedrigpreisigere wechseln - nimmt man die Schleuse von einem niedrigpreisigeren Angebot zu einem teureren, wird der Betrag automatisch auf den Armbandchip gebucht.... Schließfachnummer wird zugewiesen, Zahlungen im Bad über den Chip im Armband, mit dem man auch den Schrank öffnen und schließen kann, abgetrennte, einzelne Duschkabinen - alles sehr sauber. Im kostenlosen Angebot der Hochschwarzwaldcard war die Palmenoase.

    Das schöne große Glasdach verstärkt den Eindruck von toller Sonne noch mehr. Im großen 33° warmen Becken gibt es eine riesiege Cocktailbar, an welcher man direkt im Wasser leckere Cocktails für 6.50€ trinken kann - alles in hochwertigen sicheren Plastikbechern ;) Die Ruteschen im Galaxy sind absolut Spitze! Von Halfpipe, bis Freefall-Rutsche ist alles dabei und das Badeparadies Schwarzwald wird bei unserem nächsten Besuch im Schwarzwald auf jeden Fall wieder von uns angesteuert :)

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen / Schwimmbäder in Titisee Gemeinde Titisee-Neustadt

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 23 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Also für den Preis außerhalb der Saison für ein 4 Personen Apartment mit 2 Schlafzimmern, schöner, neuer und passender Ausstattung in absolut ruhiger und sehr naher Lage zum See, absolut zu empfehlen. Wir wurden freundlich empfangen, haben die Burgstube allerdings nicht probiert - wenn man schon ein Apartment hat, kann man das auch nutzen - außerdem gibt es in der Gegend so viel zu entdecken - leider nicht ohne Auto.

    Die Zimmer waren alle sehr gepflegt, Bäder modern und sehr sauber. Tiefgaragenparkplatz inkl. und fußweit Wälder, der Schluchsee oder der Bahnhof. Auch Edeka ist in der Nähe, falls man sich selbst verpflegen möchte und zum Zimmer gibt es die Schwarzwaldkarte, mit welcher man viele tolle Sachen umsonst nutzen kann (Bsp. Schwimmen, Seilbahn oder Sommerrodelbahn). Wir würden sehr gern wieder dort hin.

    geschrieben für:

    Hotels in Schluchsee

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Blattlaus Mit der Karte kann man auch umsonst mit der Bahn einen Ausflug nach Freiburg oder an den Titisee machen, sie gilt bis Karlsruhe von Schluchsee aus.Bin damit immer umsonst nach Hause gefahren. Die Anfahrt muß man halt bezahlen, aber mit der kostenlosen Heimfahrt günstig.
    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    neviz naja wir sind mit dem auto da hin, außerdem waren 20€ pfand auf der karte aber stimmt. :)
    Blattlaus Die Gästekarte , auch Konuskarte genannt, ist umsonst. Die bekommt man für den ganzen Aufenthalt, dafür bezahlt man ja die Kurtaxe.
    neviz gut zu wissen. kurtaxe haben wir gezahlt, ja - trotzdem war auf der karte pfand, der (weil wir die karten bei auschecken abgegeben haben) nicht berechnet wurde. laut rechnung wie gesagt 20€ pro karte.
    schlogi Die Konus-Karte ist auch gleichzeitig dein Beleg für die Anmeldung der Kurtaxe. Da ist kein Pfand drauf, aber vielleicht hattest Du die Schwarzwald-Card, von wegen freien Eintritt beim Schwimmen. Aber das ist eine ganz andere Karte.


  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Da ja grad die Diskussion der Waschanlagen im Forum läuft, mal eine kleine Ergänzung zu meiner bisherigen Bewertung:
    Man sollte sich auf keinen Fall etwas an die Backe schwatzen lassen! Manuelle Felgenreinigung scheint wohl so die Masche zu sein... Man kann die Manuelle Felgenreinigung für 2.50€ ja immer dazu bestellen, egal welches Programm; wollte ich aber nicht. Ich wollte das dritt teuere Programm mit doppelt Schaum und vorallem Unterbodenwäsche.... Fürn Euro mehr hab ich mir die Felgenreinigung dann doch aufschwatzen lassen und er hat auch brav gereinigt, aber als Waschprogramm hab ich das billigste erhalten, was man am Aufleuchten an der Einfahrt gesehen hat. Ich hab also im Endeffekt das Doppelte gezahlt für etwas, was normalerweise 3€ günstiger gewesen wäre, für etwas was ich gar nicht haben wollte. Nachweisen ging nicht; im dumm stellen scheinen die geübt zu sein, also meide ich diese Waschanlage in Zukunft!

    geschrieben für:

    Waschanlagen in Bochum

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Als Tanke, wie jede andere Aral auch. Praktisch, dass die auch noch direkt zwischen BurgerKing und KFC angesiedelt ist :D Ich kann mich nochan damals erinnern, als man nach der wochenendlichen Discotour mal "zur Tanke" ist und eigentlich immer dort gelandet ist, weil dort die damals wichtigsten Dinge Spritt, Alkoholnachschub, Kippen und Fastfood auf einem Haufen waren :D

    Ich will aber eigentlich nur auf die Waschstraße zu sprechen kommen, die ich Gestern das erste Mal ausprobiert hatte. Klar, erste Sonnenstrahlen brechen druch und alle Idioten putzen ihr Auto - ich mit meinem weißen Wagen, der von den letzten Wetterlaunen ziemlich mitgenommen aussah, natürlich als der Oberidiot mitten drin :D An der Kasse noch die 10-fach Payback-Spionpunkte für Aral Autowäsche kassiert und ab nach hinten zur Waschstraße in die Reihe.

    Meine Herrn ... da trifft man an einem halbwegs sonnigen Tag mehr bekannte Gesichter, als einem das ganze Jahr über lieb ist.

    Das Gespräch musste abgebrochen werden, weil ich an der Reihe war. Der Nette Hochdruckdtyp, der mir den Bon abgenommen hat, hat schon gute Arbeit geleistet, als ich gesehen hab, was mit dem Spezialreiniger von meinen Alufelgen gelaufen ist.... Übrigens 7,90€ für Schaumwäsche mit Wachs, Felgenspezialreinigung und Staubsauger-Flat. :D Dafür, dass das die erste Waschanlage ist, die auch meine ewig dreckigen Spiegel-ecken sauber bekommen hat, ein sehr gern gezahlter Betrag, zumal da nicht nur mit viel Schaum, sondern auch mit viel Hochdruckwasser gearbeitet wird. So wird die Karre auch sauber, kein Spiegel eingedrückt (was mir in anderen Waschanlagen schon mal passiert, danach spinnen immer meine elektrisch einklappbaren Seitenspiegel, weil sie meinen sie wären noch ausgeklappt, obwohl Mr. Ich-brech-dir-die-Sicht-nach-hinten-ab die Teile mit vollster Freude und Gewaltbereitschaft richtung Seitenscheibe gedrückt hat... Andere Geschichte (richtung IMO Waschstraße schiel...).

    Auf den gefühlt 25 Stationen zum kostenlosen aussaugen des Innenraumes, neigt man schnell dazu es wirklich zu übertreiben. Man kann zusätzlich div. Pflegetücher am Automaten ziehen oder einfach seinen selbst mitgebrachten Lappen zum weiteren reinigen nutzen, auswaschen usw... Ich hab nie so lange in/an einer Waschstraße verbracht wie gestern. Waschen, trocknen, kleine Stellen außen "sauberkorrigieren", saugen, Fenster und Innenraum feucht reinigen .... 1 Stunde 20 Minuten und alles ohne Stress.



    Was mir noch aufgefallen ist ist, dass viele Leute auch ohne Waschen nur zum kostenlosen Saugen dorthin fahren. Das werd ich in Zukunft auch so machen, wenn es nötig ist, erspart einem nämlich die Tortur mit dem eigenen Haushaltssauger, der entweder draußen über die Einfahrt schrappt um hinterher wieder das Laminat zu foltern oder unnötige Macken im Auto, weil der Schlauch mal wieder zu kurz ist.

    geschrieben für:

    Tankstellen / Geldautomaten in Bochum

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    Ausgeblendete 9 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer seh ich ganz genau so, Schroeder, toll beschrieben! (stimmt, das Problem mit den dreckigen Ecken an den Außenspiegeln und das feste "Umklappen" hab ich auch fast jedes Mal in so einer Waschstraße...)
    Tikae Och helge. Ich hatte es auch gesehen, aber dachte mir lass sie mal. Wo Schroeder wohl steckt :)
    Ein golocal Nutzer Gut, dass wir uns einig sind, nevis.
    Aber liebe becoba, dass du die gute Bewerbung intuitiv mit zuordnest, ist natürlich völlig o.k....
    Ein golocal Nutzer Oh Gott, Freudsche Fehlleistung - Verzeiht Ihr mir bitte beide? Ihr seid beide Klasse, sonst würde ich auch nicht BEIDEN folgen!!!!
    (Oh Man, wie krieg ich DA bloss wieder die Kurve?)


  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    9. von 17 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Was soll man dazu noch groß sagen. Ich kann nicht verstehen, warum das Game am Dienstag soooo leer ist. Dienstags ist immer Burgertag. Großer Burger nach wahl mit Portion Pommes, Wedges oder Salat für unschlagbare 4.44€!!

    Ich geh recht oft mit Kollegen nach Feierabend dort essen und muss immer wieder feststellen, dass es dort einfach zu leer ist. Nicht, dass mich das stören würde, schließlich kann ich so in Ruhe mit meinen Leuten dort essen und die Bestellung wird in einem leeren Restaurant auch fixer abgearbeitet, aber so wenig Publikum würdigt das Game nicht mal ansatzweise.

    Von der Bestellung bis zum Teller mit dem Burger vergehen vielleicht 15 Minuten. Alles in einer zwar etwas schummrig beleuchteten, aber gemütlichen Umgebung mit lockerem Umgang. So gefällt mir das ...

    Die Burger sind - und jetzt sorry für den plumpen ausdruck - einfach geil. Soße, Fleisch, Brötchen - stimmt alles im Verhältnis, vom Geschmack, von der Zubereitung und nicht zuletzt vom Preis. Die Pommes sind bisher immer perfekt gewesen. Sogar die Stamm-Pommesbude schafft so konstante Qualität nicht immer. Ich zahle für einen Burger in der Größe (aber nicht in der Qualität) woanders locker auch das doppelte (und er schmeckt trotzdem). Cocktails hatte ich jetzt nicht probiert, folgt aber an irgendeinem Wochenende noch. Ich kann nur das Essen bewerten und das war bisher immer absolute Oberklasse!

    Der Montag ist für mich jetzt nicht unbedingt ein Game-Tag. Alle anderen Tage sind vom Essen echt attraktiv und ich muss sowas von aufpassen, dass ich nicht täglich dort lande.

    Montag: Pasta & Schnitzel für 3,33€ bzw 6,66€
    Dienstag & Donnerstag: Big Burger für 4,44€
    Mittwoch: Chicken Wings, All you can eat :) 6,66€
    Freitag: ebenfalls ein all you can eat, allerdings Currywurst!! für 5,55€
    Samstag: jedes Gericht -20%
    Sonntag: Riesenschnitzel für 8,88€ oder kl. für 6,66€

    Geöffnet ist Werktags schon ab Mittags, bis Mitternacht; Wochenende ab Abends geöffnet.
    Klare Empfehlung!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Bochum

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    neviz also zum einen machen die angeblich auch sehr gute cocktails (werben schließlich mit "größte cocktailbar"), und zum anderen, wegen der nähe zum stadtkern und der daran angrenzenden bermuda-partymeile, wohl auch parties en masse.

    außerdem ein mal wöchentlich ist dort ein chinesisches brettspiel angesagt ... hab bisher aber niemanden wirklich dort spielen sehen :P


  6. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Wer eine Apotheke kennt, kennt sie alle? Leider nein.

    Als eine der wenigen Apotheken, die wirklich lange geöffnet haben, gehört die Pluspunkt Apotheke im CityPoint. Schafft man es tagsüber nicht oder ist eh in der Stadt bietet sich das hier an. Ist man bereits im CityPoint, einfach in die unterste Etage, aus der Fußgängerzone lässt sich die Apotheke über einen eigenen Eigang mit Treppe nach unten erreichen.

    Wie schon gesagt ist der einzige Vorteil, dass man dort bis Ladenschluss (Mo-Sa 9h-20h) seine Medis bekommt, allerdings auf kosten der Beratung. Zwar kennt man mittlerweile die ein oder andere Anwendung, zumal sie der Arzt ja auch schon meist nennt. In meinem Fall - Antibiotikum - sollte man meinen grundsätzlich gut beraten zu werden. Viel gibt es ja nicht zu beachten, aber die Packung auf den Tresen gelegt zu bekommen mit dem kurzen Satz "3x tägl. zum Essen", dazu noch in feinstem unverständlich genuschelten deutsch, halte ich für etwas wenig. 3x täglich ist schön und gut. Frühstücke ich um 8h, esse zu Mittag um 12:30h und zu Abend um 19h habe ich die Anweisung 3x täglich zum Essen eingehalten ... das Medikament aber grundlegend falsch eingenommen. Richtig wäre gewesen "Nicht nüchtern, alle 8 Stunden einnehmen" und zwar deshalb nicht nüchtern, weil einem von dem Mist kodderich werden kann - kenne das leider zu gut.

    Meine Freundin die dabei war (arbeitete übrigens viele Jahre in einer öffentlichen Apotheke) meinte, dass das in Sachen Beratung ebenfalls eine Katastrophe war, aber wenn man nicht die Wahl hat, weil alles andere schon zu hat, gibt man sich auch mit minderwertigem zufrieden. Wenn ich nicht muss, werd ich da jedenfalls nicht hingehen. Auch bekommt man ja in Apotheken meist wenigstens eine billige Packung Taschentücher mit Schmiergelpapier für den Notfall mit, in der Pluspunktapotheke bekommt man nichts. Echt arm.

    geschrieben für:

    Apotheken in Bochum

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Gestern musste ich mal wieder zum Arzt. Seit Dr. Bramkamp umgebaut hat, kommt mir die Praxis viel besser besucht vor... kann aber auch sein, weil ich vorher zu anderen Zeiten dort war...

    Die neue Praxis ist wirklich schön. Helle moderne Möbel und ein großes klimatisiertes Wartezimmer mit Fenster nach vorn zur Straße. Getränke stehen auf dem Tisch, für jeden zur Selbstbedienung. An den Wänden Flachbildschirme mit aktuellen Informationen und das Highlight an der Decke .... ein riesiger beleuchteter Großdruck von einem blauen Himmel mit etwas grün einer Baumkrone... echt beruhigend, wenn ich nicht so Krank gewesen wäre.

    Punkt 9 Uhr stand ich auf der Matte, weil es mir echt dreckig ging. Ich bin die Treppe hoch und komme grad mal bis zur Tür - vor mir mindestens 15 ältere Leute, alle mit Termin um 9h. Das Wartezimmer war zu der Zeit schon bis unter die Decke besetzt. Da die Arzthelferin wusste, dass ich in unmittelbarer Nähe wohne, und ich ohne Termin dort war, hat Sie mir - wohl wegen meines Fiebers - vorgeschlagen noch für 45 Min. nach Hause zu fahren oder bis zum Nachmittag zu warten, dass der Doc dann vorbei kommt. Ich hab meine 10€ gezahlt und war 45 Minuten später wieder dort, musste noch 5 Minuten im dann schon abgearbeiteten und mittlerweile fast leeren Wartezimmer warten und bin dann auch direkt dran gekommen. Top!

    Wie immer nett beraten, schnell an die Reihe gekommen (auch ohne Termin) und flott wieder in mein Bett gekonnt.

    Die Praxis ist auch Lehrpraxis der Ruhr Uni Bochum. Neben dem großen Doc, der die Praxis von seinem Vater übernommen hat, hat man auch sehr oft junge AIPs dort stehen, die zwar manchmal nicht ganz wach, aber sehr interessiert alles aufsaugen, was sie in der Praxiszeit vor die Nase gesetzt bekommen :)

    7.

    Ein golocal Nutzer WOW - trotz dicker Erkältung die kraft gehabt, diese schöne Bewertung zu schreiben - RESPEKT!!!
    Und gute Besserung!!!! (in welcher Apotheke haste denn deine Medizin bekommen? Ist vielleicht auch ne Bewertung wert? Ich warte auch gerne, bis du wieder vollständig gesund bist *gg*)
    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    neviz wenns denn nur ne dicke erkältung wäre :(
    nachdem ich den kompletten tag durchgeratzt hatte, blieb nur eine apotheke übrig, die auch so spät noch offen hatte. wenn ich sie hier finde, wird auch bewertet :)


  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Klasse Laden mit viel Auswahl an bekannten Skatermarken im Szeneviertel auf der Brückstraße!

    Über 2 Etagen (unten Jungs, oben Mädels) hat man jede Menge Auswahl. Sehr gut finde ich die beiden Wände mit Schuhe, auch mal für den Besitzer größerer Füße - Größe 46/47 - kein Problem (meistens zumindest).

    Shirts, Hoodies, Jeans - alles klasse sortiert. Angebote gibt es auch oft genug.

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Dortmund

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Ein golocal Nutzer ich kenne King Pin aus anderen Städten und kann dir nur beipflichten, tolle Klamotten, Streetware und Skaterware - selbst ich "altes Weib" mit 47 hab hier schon tolle Klamotten gekauft - sowohl für mich, aber meist für den Filius - und der hat mit seiner Schuhgröße 46 hier IMMER Schuhe gefunden. Irgendwie sind die Füße von der jüngeren Generation wie unter ünger geraten; die haben alle so Riesenlatschen...
    neviz Wer kleine Füße hat, weiß gar nicht, was das meist für ein Kampf sein kann, weil entweder in vielen Läden schon bei 45 Schluss ist oder die großen Größen, wenn man sie braucht, ein absoluter Witz sind.

    47 ist nicht alt :)
    Ein golocal Nutzer dank dir, (watt trinkste? *lach)
    Stimmt, das mit den Schuhgrößen 45 und mehr hat sich aber in den letzten Jahren zum Glück gebessert - ich weiß noch, als ich vor ca. 20 Jahren mit meinem damaligen Freund die Geschäfte abklappern musste, er hatte 46er Schuhgröße und außer hässlichn Turnschuhen war nix aufm Markt zu finden. Zum Glück ist das nicht mehr ganz so schlimm und man hat heute die Möglichkeit, viel über Onlineshops zu bekommen... ich hab ne stinknormale Frauengröße 39 - bei mir ist da eher das Problem, dass die Mehrheit der Damenwelt die gleiche Größe hat und somit die Größe am schnellsten vergriffen ist :-( Auch irgendwie doooooooof....


  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Da fällt mir ein, ich hab meinen Termin verpennt und auch, dass ich wieder einen neuen hätte machen müssen....

    Ich war ja faul und extrem nachlässig, was das Zahnarztgehen betrifft, hatte bestimmt 5 Jahre lang keine Praxis mehr von innen gesehen und davor die Jahre saß ich bei den verschiedensten Ärzten maximal 5 Minuten im Behandlungsstuhl, weil alles tippitoppi war. Gut, so musste ich aber mal den inneren Schweinehund überwinden und hab einen Termin gemacht. Weil ich grad in der Nähe war, bin ich direkt hoch und hab kurzfristig was gegen Abend nach Bürozeit erhalten. Super!

    Nur ein mal da gewesen und seit dem wurde ich immer direkt mit Namen angesprochen - das macht einen sehr guten Eindruck. Auch im Wartezimmer kann man noch etwas trinken, die aktuelle Bazillenschleuder durchblättern oder am dortigen PC im Internet surfen und sich so die Zeit vertreiben. Bequeme Sessel verkürzen die Wartezeit - die ist eh schon gering, weil ich meist schon nach einigen wenigen Minuten ins Behandlungszimmer konnte, oder man schaut sich einfach nur die lebhafte Wittener Str. von oben an :)

    Direkt neben der Praxis ist auch die Kinderpraxis eingerichtet. Hübsche kindgerechte Einrichtung, die den Kurzen die Angst nimmt. Alles ist sauber und man hat nicht das Gefühl hektisch abgefertigt zu werden. Ich hab meinen Zahnarzt gefunden ... :)


    Sprechzeiten
    Mo. 09.00–13.00 und 15.00–20.00 Uhr
    Di. 08.00–13.00 und 15.00–19.00 Uhr
    Mi. 08.00–13.00 und 15.00–18.00 Uhr
    Do. 08.00–13.00 und 15.00–19.00 Uhr
    Fr. 08.00–14.00 Uhr
    Samstags nach Vereinbarung.

    geschrieben für:

    Zahnärzte in Bochum

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 6 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Ich finds niedlich, wie die kleinen Boote alle hintereinander mit den Sushi-Portionen immer im Kleis fahren :D Das mit den verschiedenen Farben wusste ich gar nicht, ich hab immer nur bemerkt, dass es eigentlich ne ganz schön teure Angelegenheit ist. Kennt man Sushi, weiß man aber auch, dass man nicht ganz so viel braucht, weil das doch recht gut sättigt.

    Schade finde ich es, dass die Plastikboote und das ganze drumherum irgendwie so steril und einfach wirken. Auch ist der Laden, zumindest immer dann, wenn wir mal dort waren, nur übersichtlich besetzt gewesen, was ich aufgrund der sehr guten Qualität des Essens und des sehr sehr netten Personals gar nicht verstehe. Ich war jetzt schon längere Zeit aber nicht mehr dort - müsste eigentlich mal wieder - aber nach 2-maliger Bestellung zum Mitnehmen hab ich mich mal wieder dazu durchgerungen, das benötigte Zeug alles für zuhause zu kaufen und Sushi selbst zu kurbeln. Das ist überhaupt nicht schwer, kostet nur einen Bruchteil und geht wahnsinnig schnell - etwas Übung vorausgesetzt.

    (Bitte nicht böse sein, ihr Sushimeister da draußen! - Ich will eure Kunst nicht herabsetzen!!)

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Bochum

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.