Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 7 Bewertungen


    Ich habe den Laden in sehr guter Erinnerung, weil ich hier eine sehr gute Beratung zu den Klamotten und auch eine gute Typ- und Stilberatung erhalten habe. Hier findest Du auch Schnäppchen, die aber wesentlich mehr Qualität haben als es der Preis aussagt, hier gibt es Basics, die auch nach gefühltem 100 Mal waschen immer noch schick aussehen (100 Mal war vielleicht übertrieben, aber einige Male waren es schon).
    Das ist eine meiner ersten Anlaufstellen, um mir beispielsweise eine schlichte weiße Bluse zu kaufen oder einfach nur einen schlichten Gürtel.
    Beide Daumen nach oben!

    geschrieben für:

    Bekleidung / Boutiquen in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 7 Bewertungen


    Bijou Brigitte in der Augsburger City Galerie hat schönen Modeschmuck und allerlei Schnick-Schnack, der günstig ist und für eine oder maximal zwei Saisons getragen werden kann, danach hat sich entweder die Mode verändert oder das Zeug ist mittlerweile kaputt gegangen.

    Wer sich aber für die jeweilige Jahreszeit in den passenden Schmuck hüllen möchte, kann hier bei einem Bummel durch die City Galerie genau den Schmuck finden, den man für güntig braucht. Es tummeln sich hier auch viele junge Damen rum, die ihren eigenen Style noch finden müssen und im Kollektiv sich Ohrringe an die Ohren halten.

    Wer auf Krams und Co steht, ist hier richtig - auch wenn Bijou Brigitte edler sein möchte, als es in Wahrheit ist. Geschenke findest Du hier aber immer!

    geschrieben für:

    Schmuck in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Ditsch ist eine Bäcker-Imbiss-Kette, bei der Du Pizzen, Zwiebelkuchen und Käsebrezen bekommst. Die Filiale in der City Galerie ist sehr gepflegt und das Personal ist freundlich, auch wenn manchmal die Leute Schlaneg stehen.
    Allerdings gibt es einen Wehrmutstropfen: Es ist zwar sekr lecker, aber man merkt auch, dass es eben Essen von der Stange ist - Imbiss pur, Fast Food eben - auch wenn Ditsch auf frisch macht.
    Für den schnellen Happen während eines Bummels in der City Galerie aber genau das richtige!

    geschrieben für:

    Bäckereien in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 6 Bewertungen


    Hier bekommst Du wirklich ganz leckeres Gemüse und frisches Obst in Hülle und Fülle. Der Stand ist einer meiner Lieblings-Obst- und Gemüse Dealer in ganz Augsburg, weil die Auswahl überdimensional ist. Sehr zu empfehlen und ein freundliches Lächeln gibt es obendrauf geschenkt.

    geschrieben für:

    Obst und Gemüse / Lebensmittel in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Hier wird noch von Irene selber gebacken und das voller Herz, Mitgefühl und Liebe. Dementsprechend schmecken die Teilchen - ob süß oder herzhaft - immer besonders. Sehr empfehlenswert sind hier die Teilchen mit eingebackenem Schafskäse.

    Wenn ich durch den Stadtmarkt laufe, hole ich mir hier gerne immer wieder was ab.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Feinkost in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 8 Bewertungen


    Ein ganz süßer kleiner Laden im Augsburger Stadtmarkt, in dem man sich mit allerhand guten Leckereien eindecken kann. Hier gibt es in wunderschön dekorierten Fläschchen viele Spirituosen, die man in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen erwerben kann.
    Die Inhaberin Doris Wiedemann ist sehr nett und berät zu den Produkten mit handverlesenen Geschichten.
    Das ist auf jeden Fall ein Laden, in dem man schöne Sachen auf Vorrat kaufen kann und diese verschenkt, wenn ein liebes Familienmitglied Geburtstag hat und man ihm etwas Besonderes schenken will.

    geschrieben für:

    Feinkost in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 6 Bewertungen


    Perfekt! Ich bin nun stolzer Besitzer eines Duschgels "mit viele Ölen, das mich in den Arm nimmt und beschützt" - und genauso fühle ich mich heute. Ist zwar kein Schnäppchen, aber meine Haut und meine Haare fühlen sich heute wie neu geboren.
    Was an diesem Laden auch noch perfekt ist: Alles vegane Kosmetik, keine Tierversuche, alles "fresh and organic".
    Die Beratung war außerdem bezaubernd - ich gehe da nochmals rein.

    geschrieben für:

    Kosmetik in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 23 Bewertungen


    Der Marienplatz in München ist Kult - aber absolut gar nichts für schwache Nerven.
    Ein Horrorszenario für diese Münchener Location (ich habe es am eigenen Leib erfahren - und meide seitdem die Platz wie der Teufel das Weihwasser): Samstag vormittag im Sommer shoppen gehen.

    Wer mal sehen will, wie sich ungefähr über eine Million Menschen mit Hunden und Gepäckstücken und Oma und Opa im Schlepptau über einen Münchener Platz zwängen können, landet hier ganz richtig. Am Marienplatz ist manchmal soviel los, dass einem die Luft zum Atmen weg bleibt.

    Ich also bewaffnet am letzten Samstag mit drei Freundinnen dorthin, weil eine unbedingt jetzt und sofort und bis Montag kann es auf gar keinen Fall warten, einen Kapuzenpulli vom H&M gebraucht hat.

    Mein persönliches Erlebnis dort: Meine eigene kleine Massenpanik, intern - versteht sich. Ich zwänge mich entlang den Wänden der Einkaufsgeschäfte und versuche möglichst wenig in der Mitte zu laufen und konnte nur eines machen: beten, dass meine Freundin diese fixe Idee an einem Samstag vormittag zum Marienplatz zum Einkaufen zu gehen bald loslassen wird.

    Der Platz ist sicherlich ganz nett, wenn es regnet, aber eine Kombination kommt mir nicht mehr in die Tüte: Sonnenschein, Samstag, Marienplatz.

    Grüße aus Augsburg, wo es viel sachter zugeht,
    Khaia

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    khaia ich werde das nächste mal sicherlich keines mehr brauchen, denn ich gehe da nicht mehr hin - zumindest nicht am Samstag zum Shoppen.