Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Unglaublicher Laden! Da geht man mit einer (eher ungewöhnlichen) Schraubenart hin, nachdem man sich im herkömmlichen Baumarkt dumm und dusselig gesucht hat, zeigt die vor, der Inhaber guckt, überlegt nur kurz, zieht das passende Schublädchen auf und et voila, präsentiert exakt das, was man benötigt. Und falls es notwendig ist, wird einem die auch noch zugeschliffen, um sie passend zu machen.

    Wir sind immer wieder beeindruckt. :-)

    geschrieben für:

    Eisenwaren in Bad Bramstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    5. von 13 Bewertungen


    Waren dort (leider nur) wegen ungeklärter Schmerzen und einer Überweisung durch unseren Hausarzt.
    Wir waren unfassbar begeistert, weil Dr. Frick enorm gründlich ist, eine unglaubliche Kompetenz besitzt, und sich darüber hinaus eben auch wirklich ZEIT nimmt für eine ausführliche Diagnose. Kein Massengeschäft, keine Huschi-Huschi-Diagnose, wie man sie leider nur allzu häufig gewohnt ist dieser Tage...

    Von dieser Sorte Arzt würde man sich viel viel mehr wünschen, ist leider eine aussterbende Art.

    geschrieben für:

    Fachärzte für Allgemeinmedizin in Bad Bramstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Seit Jahren unser Favorit, wann immer irgendwas mit der gerade aktuellen Karre ist.

    Mordhorsts sind ein eher kleiner, aber sehr feiner Familienbetrieb. Das Klima ist sehr angenehm, weil persönlich, sprich: Hier ist der Kunde keine Nummer.

    Mit der Rechnungsstellung sind wir auch immer sehr zufrieden und haben uns nie "abgezockt" gefühlt, ganz im Gegenteil. Das liegt auch an der sehr transparenten Kostengestaltung. Es wird immer im Vorwege kommuniziert, womit zu rechnen ist.

    Kurzum: Volle 5 Sterne. :)

    geschrieben für:

    Automobile in Großenaspe

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich muss vorab anmerken, dass ich mich nur sehr ungern fotografieren lasse und somit in der Regel schon mit schlechter Laune zum Fotografieren antrete. - Nicht gerade die besten Voraussetzungen für ein fröhlich-frisches fotogenes Erscheinungsbild. :P

    Aber wenn man sich in die Hände der Fotofee vom Atelier Hoffmann begibt, hat der innere Fotogrinch keine Chance mehr!

    Ich habe inzwischen Bewerbungsfotos machen lassen sowie etwas größere Portraits inkl. Digitalversion. Beide Male kamen bereits auf Anhieb supertolle Fotos heraus, die anschließend noch kurz überarbeitet wurden (Ausmerzen kleinerer Rötungen, Schatten oder glänzender Stellen).
    Beide Male ging ich völlig geflasht und glücklich nach Hause - mit Fotos in der Tasche, die ich gerne herzeige und für jeden Zweck verwenden kann.

    Besser geht es nicht. Da gebe ich von Herzen gerne die voll Punktzahl!

    geschrieben für:

    Fotostudios in Bad Bramstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Da unser Lieblings-RioGrande in Hamburg inzwischen geschlossen wurde, mussten wir uns umorientieren.
    Daher kürzlich spontan, da eh in der Ecke, zum Rio Grande Elmshorn.

    Ja, ohne Reservierung. Ja, wissen wir selbst. Nein, wir haben keinen Tisch erhalten, was aber nicht Ausschlag meiner schlechten Bewertung gibt, sondern der Umgang damit.

    Denn wir kamen rein, 3/4 des Restaurants unbesetzt, nirgends auch nur ein Reserviert-Schild.
    Wir fragen also höflich nach einem Tisch für 4 Personen. Daraufhin wird arrogant der Mund verzogen, dann eine gefühlte Ewigkeit in irgendwelchen Zetteln herumgeblättert und schließlich: "Sie können sich da hinsetzen, aber höchstens eine Stunde, dann müssen Sie weg sein."

    Ja ach, nein danke, dann eben nicht.

    Wer uns zu solchem Anlass schon so unfreundlich und herablassend abwickelt, sieht uns nicht wieder.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Steakhaus in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 6 Bewertungen


    Ich bin immer noch ganz perplex von dem unfassbar schlechtesten Service aller Zeiten, der meiner Familie dort widerfahren ist, von der Qualität des Essens ganz abgesehen.

    Service:
    Ein älterer Herr, lustlos, herablassend, unfreundlich.
    Den Wunsch nach einem durchgebratenen Steak quittiert er mit verzogenem Mund und diskutiert kurz mit uns herum.
    Den Wunsch nach einer Portion Kräuterbutter quittiert er abermals mit Diskussionen, indem er mich über die Beilagen meines bestellten Gerichts belehrt. Ich lasse ihn wissen, dass ich dennoch gern Krauterbutter dazu hätte. Er winkt nur ab und notiert sich nichts.

    Wir erhalten ein Steak, das innen noch roh bis blutig ist.
    Ich erhalte keine Kräuterbutter.

    Das Essen selbst - wir sind keine Profis, aber dennoch - wirkt wie vom Discounter. Mein Kotelett war kein Kotelett, sondern einfach nur irgendein Stück Schweinefleisch.
    Das Steak hatte ich bereits beschrieben.
    Die Bratkartoffeln (sowohl meine als auch die der restlichen Familie) waren entweder matschig oder bereits verbrannt. Dazwischen gab es nichts.
    Die teure Vorspeise (Champignons mit heller Sauce) hinterlässt bei uns leider den Eindruck billiger Dosenpilze mit Maggifertigsauce.

    Das erklärt m. E. dann auch, wie die monströs riesigen Portionen zustande kommen...

    Ich habe nicht mal ein Drittel essen mögen, der Rest blieb liegen. Dafür wurde ich dann beim Abräumen von einer Dame in forschem Ton ins Kreuzverhör genommen: "Warum ist so viel übrig?! Hat es etwa nicht geschmeckt?!" (Und nein, das kam nicht rüber, wie die in allen Restaurant übliche höfliche Frage, ob es geschmeckt hat.)

    Da wir eingeladen wurden, haben wir gute Miene gemacht, da wir den Einladenden nicht beschämen wollten, indem wir uns über das Essen beschweren.

    Ich kann nur sagen: Nie wieder! (Und mich fragen, wie sich so ein "Restaurant" überhaupt halten kann....)

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Kroatische Restaurants in Itzehoe

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Sternenhimmel-Hexe13 Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum du so übertreibst!
    Aber da merkt man wieder, das Internetbewertungen nicht immer gut für die Gastronomien sind.... Hat man ja vor einpaar Monaten in den Nachrichten gesehen, ne....? _


  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Im Gegensatz zum Aldi am Lohstücker Weg (siehe auch meine dortige Bewertung) ist dieser Aldi ein schöner Vertreter dieser Kette. Wirkt immer sehr ordentlich und aufgeräumt, und auch die offen liegenden Waren wie Obst und Gemüse mag ich hier gerne einkaufen. - Die sind nach meiner Erfahrung meist sogar besser, die Frische betreffend, als gleiche Waren bei größeren Supermärkten.

    Das Personal ist hier auch absolut hervorragend, immer freundlich.

    Von mir keine Beschwerden, ganz im Gegenteil. Kann ich empfehlen. :)

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte / Lebensmittel in Bad Bramstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Matrixteufel ...oder mit der Filialleitung. Das macht ja meist den Löwenanteil am Klima aus.


  8. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Leider einer der nicht so schönen Vertreter dieser Kette. Wirkt auf mich leider immer etwas rummelig und wenig appetitlich. (Ganz anders, als beispielsweise der Aldi in der Hamburger Straße, ebenfalls in Bad Bramstedt.)

    Leider empfinde ich auch das Kassierpersonal hier als rücksichtsloser, als in anderen Aldi-Filialen. Beim letzten Einkauf wurde so gnadenlos schnell abkassiert, dass die Ware zu Boden fiel - und nicht mal darauf reagierte die Kassiererin. :(

    Fazit: Obwohl direkt gegenüber von Famila gelegen und sich somit eigentlich anbietend für den ergänzenden Einkauf, meide ich diesen Aldi lieber und fahre stattdessen eben zur anderen Aldi-Filiale hier im Ort.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte / Lebensmittel in Bad Bramstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Wenn der Fastfood-Hunger mal wieder treibt, lande ich oft hier. Der kleine Laden hat in den letzten Jahren zwar einige Inhaberwechsel erfahren, dies hat sich erfreulicherweise aber nie auf das Angebot, die gute Qualität und den freundlichen Service ausgewirkt.

    Die Auswahl empfinde ich als breitgefächert, die Qualität ist hier gleichbleibend sehr gut! Der Service ist ebenfalls super, sehr freundlich und immer auch bereit, Sonderwünsche zu erfüllen.

    Kann ich nur empfehlen!

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Imbiss in Bad Bramstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Da steht man am Sonntag plötzlich mit kaltem Wasser und kalten Heizkörpern da und muss feststellen, dass die Gasheizung nicht mehr zündet. Horror (vor allem vor eventuellen Kosten)!

    Habe heute in der Früh per Email/Kontaktformular zwei hier ansässige Unternehmen kontaktiert, davon eines eben KW-Technik. Schon um halb acht erfolgte von dort ein Rückruf, um kurz vor 10 war jemand hier und jetzt, eine knappe Dreiviertelstunde später, läuft alles wieder.

    Lief alles schnell, freundlich und unkompliziert.

    Perfekt! Merke ich mir. Wird weiterempfohlen. :)

    geschrieben für:

    Sanitär / Installateure in Bad Bramstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Matrixteufel Ich habe bisher natürlich eine grobe Schätzung erhalten, aber da es wohl unter 100€ ausfallen wird, bin ich zufrieden. Ich denke, das ist angemessen für Ersatzteil + 45 Min Arbeit. :)
    Calendula Wenn das incl. Anfahrt ist, ganz bestimmt nicht. Ansonsten kommt es darauf an, wie teuer das Ersatzteil ist ;-)
    Matrixteufel Das hat mich jetzt interessiert, also habe ich mal gegoogelt. ;) Wohl grob ~ 25€.
    Grundsätzlich habe ich aber gutes Vertrauen zu den Handwerkern im hiesigen Örtchen, da haben wir noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Und ab davon: Was sind schon knapp 100€, wenn man fürchtete, die Heizung wäre komplett im Mors? ;)
    kisto Wir haben Anfang des Jahres 500,-- für die Reparatur geblecht....da hast du wirklich Glück im Unglück gehabt!