Bewertung von seroxor.strike zu Tierschutzverein Freiburg e.V.

1

Bewertung zu Tierschutzverein Freiburg e.V.

seroxor.strike
Wir haben schon einen Hund und wollten uns unbedingt einen 2ten Hund Holen ihm ein schönes Zuhause geben.Da sind wir ins Tierheim In Freiburg gefahren und uns sofort in einen Hund verliebt.Wir durften ihn Sogar mit nehmen ! für 1 Tag wir wahren jeden Tag im Tierheim Haben alles Gemacht!!!!
Den Hund Sauber Gemacht/Fressen gegeben/MIT ihm Gassi gehen Gewesen.
Dann kahm die vorkontrolle Alles war in ORDNUNG !!!! Es war dann so das es hies das wir ihn holen dürfen.Ich habe aber erst mitte des Monats Lohn Bzw so am 11.ten immer ich Mach mein Chef verückt das er mir 300 euro Vorkasse macht innerhalb einer Stunde Hatte ich das geld und wollten ihn abholen!
Das ende war bzw der Satz der inkometenten Mitarbeiter war Wir währen doch zu Jung ??? Das Tierheim in Freiburg ist Schlecht Organisiert/unfreundlich .
Den MItarbeiter oder der Tierheimleiterin Liegt wohl nichts an den Tieren Ich würde Abraten dort hinzugehen ZEITVERSCHWENDUNG !!!!!

zittysurfer So drastisch würde ich es nicht formulieren, aber im Grunde habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht. Hierbei muss man sagen, dass bedauerlicherweise meine Bekannnte bzgl. Meerschweinchen ähnlich behandelt wurden.
DreisamWohnung2 Klingt alles nach einer Verarschung von den Mitarbeitern vom Tierheim. Qual für Tiere und den Menschen. Mit legalen Mitteln wird die gutmütig ausgenutzt und die Tiere einfach nur benutzt, dass die Mitarbeiter zufrieden ihren Lohn verdauen auf dem Rücken von Hunden, die dort auf Zement stehen. Den Hund erneut im Tierheim unterzubringen war dann noch schlimmer für den Hund. Wieder auf Zement und der oder die Mitarbeiterin hockt auch noch zufrieden auf der Couch. Widerlich!

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern