Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    17. von 17 Bewertungen


    Sehr guter Laden.Meist gute fachliche Beratung! Parkplätze sind rar. Nicht Geimpfte können Ware vor Ort am Eingang übernehmen. Unterstützt den Laden, sonst gibts bald nur mehr Internetkauf mit den bekannten Nachteilen!

    geschrieben für:

    Elektrobedarf / Versandhandel in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    33. von 34 Bewertungen


    Super Laden! Diese Zweigstelle gibt es aber seit Langem nicht mehr! Nur noch Im Tal!

    geschrieben für:

    Elektrobedarf / Versandhandel in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Bevor ich mit wichtigen Kunden / Geschäftspartnern zum Essen gehe, checke ich das Lokal vorab alleine. Mein erster Besuch war am 20.9.2021. Die Junge weibliche Bedienung (Bianca) war sehr freundlich, und hat mich eingewiesen, wie alles mit dem heissen Stein abläuft.
    Das Steak war gut. (die Pommes waren nicht heiß. Ich habe sie dann aber auf dem heissen Stein aufgewärmt)!
    Da gäbe es noch 5 Sterne!
    Beim 2.Besuch kam ich mit Fr. Dr.K. Wir setzten und draussen auf die Terrasse. Da niemand kam, ging ich ins Lokal, um mir mal die Karte zu holen. Nach geraumer Zeit kam ein Kellner, den wir baten, den Heizstrahler an zu machen. Ich hatte den Eindruck, dass er wenig Lust hatte. Er versuchte, einige Heizpilze zu zünden, und meinte dass keiner funktionsfähig wäre. Ich sagte, er könnte doch mal nachsehen, ob das Ventil aufgedreht wäre. Er erklärte mir wie ein „Oberlehrer“ dass Gasflaschen ja ein Linksgewinde hätten. Ich korrigierte ihn, und erklärte ihm, dass das Linksgewinde nur am Anschlusschlauch wäre, und das Ventil ein ganz normales Rechtsgewinde hätte. Dann hat es plötzlich noch geklappt.
    Bei der Bestellung von 2 unterschiedlichen Steaks kamen leider 2 gleiche (was dann auf der Rechnung auch zu sehen war) Es ist mir aufgefallen, dass es mit dem Personal Probleme gibt. Wir wurden auch von verschiedenen Personen bedient. Auf meine Bitte, doch einen neuen „heißen“ Stein zu bringen, wurde uns dieser gebracht. Die Steaks waren gut!
    Bei meinem 3. Besuch kam ich mit einer anderen Dame, der ich erzählt hatte, dass ich ein cooles Lokal entdeckt hätte, wo man auf der Terrasse mit Heizung sitzen könne.
    Auch dieses Mal war es mühevoll, den Kellner dazu zu bringen, doch den Heizpilz anzustellen. Er meinte alle gingen nicht, und der Pilz ganz hinten wäre von einem Marder beschädigt worden.
    Aber dann kam er doch noch mit einem Heizpilz, der funktionierte. Die Steaks waren gut, die Pommes aber auch wieder kalt. Dann ging leider das Gas aus, und wir sputeten uns, fertig zu essen.


    Mein 4. Besuch am Samstag mit Fr. Dr.K. lief sehr schräg ab! Ich habe mein Auto um die Ecke geparkt, Frau Dr. K sollte sich schon mal an einen Tisch setzen. Sie ging dann ins Lokal, weil niemand zum bedienen kam.
    Dort war eine Frau Theresa, die ihr erklärte, die Terrasse wäre gar nicht geöffnet! (es waren aber die Tische mit Kerzen dekoriert)
    Dann gab es angeblich einen Disput wegen Imfnachweis/Test. Nun kam ich zum Lokal.
    Ich ging rein, um mir die Karte zu holen. Frau Theresa fauchte mich an, und sagte dass sie mit meiner Frau doch schon gesprochen hätte. Ich sagte ihr, das wäre nicht meine Frau, es wäre eine Geschäftspartnerin.
    Sie wiederholte, dass die Terrasse nicht geöffnet wäre, und ich solle sie nicht nerven. Ich sagte ich möchte den Geschäftsführer sprechen.
    Dieser stand neben ihr am Pult. Der GF erkannte mich als Stammgast.
    Er sagte dann, wir können uns doch draussen hinsetzen. Wir müssten aber einen Impfnachweis /PCR-Test zeigen, sonst dürften wir wegen der neuen G2-Regel auch draussen nicht sitzen! Ich bezweifelte, dass man draussen einen Test, bzw. einen Impfpass benötige. Der GF bestand aber darauf.
    Also verließen wir die Location, und fuhren dann zum Cafe an der Uni, und nahmen dort das Abendessen ohne Probleme ein.
    Wenn man die anderen „seriösen“ Bewertungen auf Google liest, dann fühle ich mich bestätigt, dass der Laden vermutlich ein größeres Personalproblem hat.
    Schade, die Steaks sind wirklich gut! Aber wenn der Rest nicht stimmt, dann
    ist das Lokal nichts für mich.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Steakhaus in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    FalkdS Kameramann, danke für die Bewertung. Es ist aber nun mal so, wenn die covid-Festlegungen nicht eingehalten werden und man dabei erwischt wird, kann es zu empfindlichen Geldstrafen kommen.
    Das werden sie wegen eines Stammgastes nicht riskieren. Mach dich vor deinem nächsten „Ausflug“ (wohin auch immer) erst kundig, dann passiert dir so etwas nicht.
    Calendula Die Zeiten ändern sich und das Personal ebenfalls.- Hoffentlich normalisiert sich bald alles wieder.
    FalkdS Kameramann, was gesetzlich gilt kann durch Festlegung der Hausrechtsinhaberin des Hausrechtsinhabers doch erweitert werden.

    Legt sie / er 2G für ihren / seinen Verantwortungsbereich fest, brauchen sich Kunden nicht wundern, wenn sie wegen Nichteinhaltung dieser Regel negative Erfahrungen machen müssen….


  4. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    5. von 6 Bewertungen


    Deutliche Verschlechterung! Oft nur 1 Kasse besetzt! Gnadenlose Coronakontrolle! Wenn die Maske nur 2 Millimeter unter der Nase ist, gibt es großen Ärger. Auch wenn die Maske dann wieder richtig sitzt, wird weiter geschimpft! Bitte die Dame an der Kasse etwas besser schulen!

    geschrieben für:

    Gartenbedarf und Gartengeräte in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Toller Grieche! Freundlich und fix. Preislich in Ordnung.Große Auswahl.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Griechische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 74 Bewertungen


    Die Mitarbeiter sollten eine Schulung bekommen! Lange Wartezeit. Anstellen am Eingang, Corona-Zettel (mit der Hand abgerissene Formulare!) erst ausfüllen, dann erst hinsetzen. Einige ausgefüllte Formulare lagen für jeden einsehbar am Pult. Datenschutz? Dann der übercoole selbstsichere Kellner, der beleidigt ist, wenn er nachher kein Trinkgeld bekommt. Mein erster und letzter Besuch dort!

    geschrieben für:

    Bayrische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Ein alteingesessener Betrieb, wo noch gscheide Fachleute informieren. Parkplätze sind rar. Die Preise sind ok.

    geschrieben für:

    Werkzeuge / Eisenwaren in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    5. von 7 Bewertungen


    Leider alles sehr unsauber, Miniportionen, aber dafür teuer! Kellner nicht sehr höflich!

    geschrieben für:

    Indische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    bianca.deamer Gastronomisch hat Obersendling leider nix zu bieten, aber dieses Lokal ist - für mich persönlich - von allen hier ansässigen Restaurants die größte Enttäuschung!
    Unterirdisch schlecht, hygienisch unzumutbar und unverschämt teuer!
    Unfreundlicher, unaufmerksamer Service...schade!


  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Die Bedienung war sehr höflich und professionell. Die Speisen waren vorzüglich. Der Gas-Spezialgrill ist eine patentierte Sensation! Kein Rauch, kein Geruch! Das Lokal ist eine Bereicherung in Sendling, wo es bisher kein anspruchsvolles Lokal in dieser Klasse gibt. Das #Yumira ist einen Besuch wert!

    geschrieben für:

    Asiatische Restaurants / Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Sorry, das Lokal gibts längst nicht mehr!

    geschrieben für:

    Chinesische Restaurants / Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.