Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Dietzenbach

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Haben wir Gesundheitsbedingt zweimal Mein Fahrdienst im Jahre 2020 und 2021 gebraucht. Sind zu hundertprozent zuverlässig ,sehr pünktlich, sehr nette hilfsbereite Mitarbeiter. Kann ich mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

    geschrieben für:

    Fahrdienste / Krankentransporte in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Der pure Horror!
    Im Vorfeld gab es permanente Verständigungschwierigkeiten (da hätte ich eigentlich vorgewarnt sein müssen, aber ich habe Menschen aus anderen Nationalitäten gegenüber keine Vorurteile und dachte, das wird schon). Am Umzugstag reichte die Ladekapazität absolut nicht, weshalb ein weiterer Transporter geordert werden musste. Das dauerte. Natürlich wäre das unsere Schuld, meinte der Chef. Dass er Wohnungen usw. vorher besichtigt und wir einen schriftlichen Auftrag mit Deklaration des Umzugsguts hatten, spielte plötzlich keine Rolle. Wir sollten 600 € zuzahlen, sonst ginge es nicht los. Wkonnten wir ihn auf 500 € runterhandeln. Dann starteten die Crew mit Stunden Verspätung. Am Zielort angekommen, bestand der Chef-Packer auf sofortige Barzahlung des Gesamtbetrages (knapp 2.200 €), sonst würde sein Chef das O.k. zum Abladen und Aufbauen nicht geben. Wir hatten soviel Bargeld nicht dabei, daher mussten wir - in Anwesenheit des Chef-Packers) eine sofortige Überweisung tätigen.
    Danach wurde mehr schlecht als recht aufgebaut (zahlreiche Kartons wurden so in den Keller geschoben ("immer nur rin"), dass wir kaum noch eine Möglichkeit hatten, dran zu kommen. Es gab einiges an Schäden, die aber erst später zutage traten. (Es war sehr spät geworden und die Männer wollten nach Hause). Zuvor mussten wir allerdings - auch wieder uunterschreiben, dass uns keine Schäden bekannt wären. Ich kann nur JEDEM WÄRMSTENS EMPFEHLEN, EINEN GROSSEN BOGEN UM DIESE FIRMA ZU MACHEN!

    vinzenztheis Solchen Firmen gehört das Handwerk verboten, das grenzt an Betrug. Da hätte nur eines geholfen:
    Mängel fotografisch dokumentieren, nicht sofort bezahlen und notfalls die Polizei informieren, wenn Weigerung erfolgen würde das Umzugsgut ordnunggemäß in den Umzugsort zu verbringen.
    erismart Das ist ja das Problem: Rein rechtlich handelt es sich um Zug-um-Zug-Geschäft. Man hat als Kunde keine Möglichkeit, die sofortige Zahlung zu verweigern. Ich habe aber Kenntnis von anderen Umzügen. Nach meiner Meinung sollte ein seriöses Umzugsunternehmen nicht zu solchen "Machenschaften" (man muss sehr vorsichtig sein, wie man formuliert!) greifen.

    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Hallo Leute, wir hatten letzte Woche unsere Trauerfeier und unser Stern, der ansich schön war, wurde leider nicht in der abgesprochenen Farbe (weiß, sondern weiß/grün) gemacht ohne uns nochmals darauf hinzuweisen, obwohl das Farbthema ohnehin Diskussion war. Die anderen vier Gestecke überwiegend mit Rosen, sahen am Tag der Trauerfeuer ebenfalls schön aus, aber bereits am nächsten Tag trotz guten Wetterbedingungen, nicht zu kalt, nicht zu warm und trocken bereits sehr angeschlagen aus und das bei frischer Gärtnerware? Unserer Meinung nach, darf das am nächsten Tag bei guten Bedingungen nicht passieren. Als wir am nächsten Tag vor Ort waren, um unseren Ärger mitzuteilen, wurden wir sehr kundenunfreundlich und ohne jeglichen Kompromissvorschlag oder Entgegenkommen wieder weggeschickt und das vom Chef persönlich. Sehr schade so ein Verhalten bei ausreichend Verdienst und zu so einem traurigen Anlass. Wir kommen nicht mehr.

    geschrieben für:

    Blumen / Gärtnereien in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    vinzenztheis Das ist bedauerlich, aber solch negative Erfahrung haben wir in dem Laden noch nie gemacht. Siehe auch meine eigene Bewertung. Die Blumen waren auch am 10 Tag immer noch sehr ansehnlich.

    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich war mit den Angaben über das von Ihnen erworbene Auto sehr zufrieden. Mein Eindruck wurde bei der Besichtigung und Prüfung der Technik sogar noch übertroffen. Der Zustand des Wagens ist ausgezeichnet und der Preis war sehr gut. Ich bedanke mich für die kompetente und freundliche Betreuung von Ihrem Haus und kann Sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Dr.G.Babucke

    geschrieben für:

    Automobile in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich bin immer noch schwer enttäuscht das ich wegen ihnen 2 Wochen Urlaub verloren habe.Und Sie dann bei der Presse mich auch noch als Lügner hinstellen.obwohl sie mir sogar eine Bescheinigung ausgestellt haben

    eknarf49 Wir können uns ein besseres Bild machen, wenn Du genauer erzählst, was vorgefallen ist.
    Ralf Burggraf Ich hatte vom 9. Bis 23.4.21 Urlaub ein Tag vorher wurde ich pos.auf Corona getestet und kam in quarantäne.am Montag hab ich bei Frau Dr.erdogan angerufen und gesagt ich bin in Quarantäne habe Fieber husten Kopfschmerzen und bräuchte eine Krankmeldung darauf hin hat mich die Sprechstunde Hilfe gleich abgefertigt das macht das Gesundheitsamt sie können keine Krankmeldung ausstellen.iCh kenne mich nicht aus und dachte das wäre dann OK. Nach meinem Urlaub sagte mein Chef ich hätte keine Krankmeldung das Schreiben vom Gesundheitsamt reicht nicht.unf und somit wäre mein Urlaub erl digt.jetzt sagt Frau Erdogan ich hätte nicht angerufen ich kann es bezeugen mein Mann hat das Gespräch mit angehört und alles mitbekommen

    5.
  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Leider werden in letzter Zeit die Brötchen kleiner zum gleichen Preis, die Differenz beträgt ca. 9 Gramm, das sind 10-12 % weniger. Für mich ist das eine versteckte Preiserhöhung. Auf Nachfrage
    bei Bauder, habe ich leider keine Antwort erhalten.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Cafés in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ist der schlechte Ruf der Versicherungen gerechtfertigt?
    Zur Vorgeschichte: Ich war 50 Jahre bei einer großen Versicherung mit den Standardversicherungen versichert. Bei einem Gespräch mit dem Filialleiter der Sparkasse schlug dieser mir vor, zur Sparkassenversicherung zu wechseln. Eigentlich hätte ich das nicht tun müssen, denn die Sparkassenversicherung war nicht günstiger. Aber ich wollte dem Filialleiter was Gutes tun.
    Nun hatte ich einen Wasserschaden, den die Mieter über mir verursacht hatten. Hausverwaltung, Eigentümer und Mieter wollten die Schadensregulierung nicht übernehmen, so dass ich einen Rechtsanwalt beauftragte, die Schuldfrage zu klären. Prompt kam eine Rechnung des Rechtsanwaltes, ich müsse die Kosten übernehmen, da die Versicherung die Selbstbeteiligung nicht übernimmt, weil die Wartezeit (mit keinem Wort von dem Filialleiter erwähnt) nicht eingehalten wurde.
    Ich hatte nun die Sparkasse angerufen und wollte dem Filialleiter meinen Unmut kundtun. Doch dieser glänzte durch Abwesenheit. Ich sprach mit einer Sparkassenangestellten und sie versprach mir, sich meiner Sache anzunehmen und mit der Versicherung zu sprechen, die würden mich kontaktieren.
    Nun ist das über eine Woche her und still ruht der See.
    Fazit: Vertraue keinem Versicherungsvertreter, schon gar nicht einem Filialleiter einer Sparkasse.
    Die Sparkassenversicherung hat sich ein Eigentor geschossen. Ich werde kündigen!

    Inzwischen hat sich die Sparkasse mit der Aussage bei mir gemeldet, dass sie sich darum kümmern werde, da ja die Konditionen der Versicherungen 1 zu 1 übernommen wurde und somit keine Wartezeit anfallen würde - man spricht mit der Sparkassenversicherung. Zwischendurch hat man mich mehrmals kontaktiert, ich möchte doch den Beweis erbringen, dass meine alte Rechtsschutzversicherung mit der neuen konditionell gleich ist. Ich habe der Sparkasse die Unterlagen zugeschickt - "er kümmert sich drum". Jetzt rief mich ein Herr von der Sparkassenversicherung an. In dem Gespräch ließ er mich wissen, dass er gerne einen Beweis hätte, ob die Konditionen auch gleich seien. Ich habe ihn darauf hingewiesen, dass die Sparkasse die Unterlagen hätte.
    Ich weiß nicht, muss wohl an der Pandemie liegen!?
    Warum muss ich nach zwei Jahren diesen Beweis erbringen und auch noch, dass ich nicht den Fehler begangen habe, sondern die Sparkasse.

    geschrieben für:

    Sparkassen / Finanzberatung in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    meinem twingo ist schlecht angesprungen war in drei Werkstätten zur Diagnose waren leider falsch, Herr alkadi hat sofort auf überlängung der Steuerkette diagnostiziert und so war es auch, Herr alkadi ist der beste in dietzenbach!!!

    geschrieben für:

    Autowerkstätten in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Hatten heute Abend dort essen bestellt und bei meinem Entengericht wurde extra darauf hingewiesen daß die Ente nicht so trocken sein soll weil das schon zweimal der Fall war und wir deshalb auch länger nichts dort bestellt hatten. Unser Essen kam und ich war zutiefst enttäuscht denn es sah wirklich aus wie zusammen gewürfelt. Der eine Teil war fast ungenießbar weil es dermaßen trocken und fest war und der andere Teil war wabbelig. Sorry aber sowas geht gar nicht. Das war jetzt wirklich das letzte Mal denn so etwas unterstützen wir nicht mehr.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Essensbringdienste in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Der Aldi in Dietzenbach hat sich mit der Zeit sehr gut entwickelt! Das Verkaufspersonal ist ziemlich behilflich und freundlich und Aldi hat es auch tatsächlich geschafft für fast jede Kundengruppe das passende Produkt im Sortiment zu haben. Viele Produkte gibt es sowohl in konventionell, als auch in Bio-Version zu einem angemessenen Preis. Beim Fleisch zumindest ist die Bio Auswahl größer als beim Rewe oder beim Lidl. Insgesamt sind die Preise günstig für das was angeboten wird. Also ich werde den Supermarkt im Zukunft oft besuchen, was man dort anbietet, kann ein Otto-Normalverbraucher sich leisten! Echt empfehlenswert

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte / Wein in Dietzenbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.