Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Emtinghausen

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Das Beste war die freundliche Verkäuferin in der Filiale. Sie belegte mir ein Sesambrötchen mit gekochten Schinken, weder Salat noch Tomate oder Remoulade quoll heraus, ich konnte es während der Fahrt locker verzehren.

    Butterkuchen wollte ich kaufen, aber der war schon verkauft. Der alternative Streuselkuchen gefiel meiner Gattin gar nicht, einfach zu trocken und langweilig, der Fleischsalat vom Bäcker gefiel mir allerdings, da geht meine Gattin ja nicht mehr ran.
    In Emtinghausen gibt es keine Alternative, Schwarme oder Riede wäre vielleicht die bessere Wahl.

    Aber Asendorfer Milchprodukte gibt es dort auch, da nahm ich doch die gute Butter mit, nicht Bio, aber gut!

    geschrieben für:

    Bäckereien in Emtinghausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    Checkin

    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Würde hier gerne mehr schreiben, aber dann kommen wieder Kommentare wie Bio xxx aus einer ganz bestimmten Ecke, und das hat der Hofladen wirklich nicht verdient.

    Hier werden die Schweine noch 8 Monate gefüttert, bis sie ca. 140 kg haben. In den Fleischwarenfabriken sind es nur 4 Monate, und dann haben sie 100 kg Gewicht.

    Daneben wird Gemüse angebaut und über verschiedene Wege vermarktet. Spargel und Kartoffeln werden zugekauft, man ist auf den Wochenmärkten in Verden und Achim zu finden.

    Hochwertige DEMETER Produkte sind nur für Kunden, die es schätzen, ein paar EURO mehr für qualitativ hochwertige Lebensmittel auszugeben.

    Nun war ich am Samstag dort, und habe noch gar nichts berichtet.

    Kurz vor 9 Uhr überraschte ich im Hofladen eine junge nette und freundliche Frau, die dort noch beim Herrichten vom Gemüse war.

    Mit Ihr kam ich dann auch schnell ins Gespräch, über die Bio Hofläden in der Nähe, und auch über den Hofladen Grummersort. Die haben schon zusammen Kontakt und auch Mitarbeiter ausgetauscht.

    Im Hofladen kommt das Brot von der Hollener Steinofen Bäckerei, der Spargel wird auch vom Rennigs Hoff geholt, da kam ich ja gerade her.

    Neben Schinken für Hamburg und auch für mich nahm ich noch Blutwurst und Zwiebeln mit.

    Wurst gibt es vakuumverpackt in der Kühlung oder im Glas, da werde ich mir am Ende der Saison noch einige Gläser holen.

    Parken kann man direkt vor dem Hofladen.

    Heute habe ich mir wieder Schinken zum Spargel geholt, außerdem eine Kapuzinerkresse.

    geschrieben für:

    Landwirtschaft / Lebensmittel in Emtinghausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Sedina Falls Du eine Hamburger Ecke meinen solltest, so bekenne ich mich hier auch ganz deutlich dazu, Bio- und Demeterprodukte zu kaufen und zu genießen. Und ich lächele, wenn ich deswegen angepflaumt werde.
    Ausgeblendete 12 Kommentare anzeigen
    Jolly Roger Nachdem ich in "Markt" in TV gesehen hatte, dass auch BIO Bauern im "Alten Land" noch DDT Spuren in ihrem Obst haben, und dass der Fair Trade Anteil in vielen Produnkten nur unter 50 % beträgt, so frage ich mich, was die vielen Siegel bedeuten sollen, wenn das Obst, Gemüse und Fair Trade Angebote oft genau so belastet ist, wie die Produkte, die "Normalbürger" kaufen.
    Mich stört es nicht, dass ÖKOFREAKS ihr Geld zum Fenster hinauswerfen.
    Ob sie durch ihre Lebensweise auch gesünder und älter werden..... ,-))))


    Calendula @ Robert a: Natürlich hat jeder seine persönliche Meinung und Vorlieben.
    Das sollte Dich aber nicht davon abhalten, eine ausführliche Bewertung zu schreiben.
    Mir gefällt auch nicht alles, was geschrieben wird... aber ich muss nicht überall meinen "Senf" dazu geben ;-)
    eknarf49 Robert, wenn auch kritische Stimmen wach werden, denke ich doch, dass man immer wieder auf Fairer Handel und Bioprodukte hinweisen sollte. Auch auf dem Gebiet gibt es 'schwarze Schafe' wie wir leider wissen, aber man sollte die wirklich engagierte Gruppe nicht fallenlassen.
    Zora_BW Ich sehe das auch so wie die fleißigen Vorposter. Du solltest dich nicht davon abbringen lassen, ausführlich zu berichten. Wem es nicht gefällt, der muss es ja nicht lesen.
    Klar finden sich in allen Themengebieten schwarze Schafe, aber ich stehe dazu - ich bin auch aus dem Bio-Lager.
    Sedina Sei nicht so streng mit mir, lieber Jolly, schon garnicht wegen einer Sache, die ich vor mehr als einem Jahr geschrieben habe ;-)))

    Um Dich zu besänftigen: die Orchidee hat gerade wieder eine wunderschöne neue Blüte bekommen.

    bestätigt durch Community

    Checkin

    2.