Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Das Triumph Fachgeschäft im Weserpark ist sehr gut erreichbar, da man sowohl mit den Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin kommt. Die Autobahn ist ja gleich ums Eck.

    Die Beratung im Geschäft erfolgt sehr professionell.

    Da der Weserpark ebenerdig ist, bzw. über Fahrstühle verfügt, ist ein Besuch mit Kinderwagen oder Rollstuhl / Rollator gar kein Problem.

    Die gesamte Produktpalette von Triumph ist vorhanden. D.h, in diesem Fall BH´s,SLips, Corsagen etc. Auch Bodyshapingwäsche ist vorhanden, so das frau sich effektvoll in Szene setzen kann.

    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei Triumpf.

    Der Laden ist sauber, gut sortiert und definitiv wert, das man mal reinschaut.

    geschrieben für:

    Dessous in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Das Fossil Fachgeschäft in der Obernstrasse hat das gesamte Fossilprogramm auf Lager, soweit mir bekannt ist.

    Die Bedienung war sehr freundlich und beriet uns sehr kompetent.

    Die Preise sind eben auch fossiltypisch, da muß man sich nichts vormachen. Dafür bezahlt man aber eben auch die Beratung in diesem Falle mit.

    Das Geschäft ist gut mit Bus und Bahn erreichbar, von den Parkhäusern aus ist ein Stück zu gehen. Der Zugang ist behindertengerecht / Kinderwagenfreundlich, d.h. breite Türen und ebenerdig.

    Bei Collectionswechseln kann man manchmal ein Schnäppchen schiessen, aber da glaube ich fast, das man in Internet evtl. bessere Chancen hat.

    geschrieben für:

    Uhren in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Das Wäschegeschäft Hunkemöller im Weserpark besticht durch seine große Auswahl, insbesondere auch bei größeren Größen.

    Der Laden wirkt sehr sauber und chic, die Preise sind eben Hunkemöllertypisch. Das bedeutet, das Qualität ihren Preis hat.

    Dort bekommt man neben Dessous auch Nachtwäsche und Assesscoires. Manchmal ist es auch möglich ein schönes Schnäppchen zu machen.

    Die Beratung erfolgt fach und typgerecht, man sollte für eine gute Beratung Zeit mitbringen, es lohnt sich.

    Dadurch das der Weserpark sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch über diverse Autobahnen gut zu erreichen ist, kann man durchaus dort mal hinfahren und den Tag verbringen. Parkplätze gibt es in ausreichender Anzahl.

    geschrieben für:

    Dessous / Bekleidung in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Der Erotik Gigant Markt ist ein Erotikdiscounter. Man findet dort eigentlich alles, was man anderswo in einem Erotkfachgeschäft auch findet, eben nur in größerer Auswahl. Leider bedeutet das nicht unbedingt bessere Qualität.

    Außer Dessous kann man dort auch Spielzeug, DVD´s, PC Spiele etc erwerben.

    Durch die Discounteratmosphäre wirkt das Geschäft irgendwie "kalt". Außerdem sind im Bereich Dessous gerade große Größen nicht immer vorrätig. Ärgerlich, wenn man eine richtige Frau und nicht so ein schmales Püppchen an seiner Seite hat. Gerade bei so einer großen Verkaufsfläche erwarte ich schon, das man alle Größen vorrätig hat. Zumal man bei den Malen, wo wir da waren öftermal pfundige Frauen gesehen hat. Diese Paare waren ebenfalls enttäuscht.

    Das Personal ist freundlich, der Laden ist sauber. Irgendwelche sabbernden Typen, die hinter uns hergeschlichen sind, wie man es schon anderswo erlebt hat gibt es dort nicht.

    geschrieben für:

    Erotik in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    grubmard Ein gutes Beispiel, daß man auch Erotic-Locations bewerten kann, ohne gleich einen Shitstorm loszutreten. wie kürzlich bei einem anderen User wegen seiner Ausdrucksweise passiert.


  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    24. von 29 Bewertungen


    Der Primark ist einer der sogenannten Ankermieter der Water-Front. Die Marktfläche ist groß und auch die Auswahl ist recht groß und die Preise sind recht klein.

    Man findet das Geschäft recht schnell, denn die Jugend schleppt die Ware dort in der Tat tütenweise raus. Also immer den Tütenbepackten Mädels entgegengehen und man ist da. Tütenschleppende Jungs sieht man eher weniger obwohl man dort auch Herrenklamotten bekommen kann.

    Die Preise sind in der Tat niedrig, allerdings macht sich das auch im Material bemerkbar. Der Modeschmuck ist billigstes Plastik, die Shirts stehen und stinken vor Chemie und ich vermute mal mehr als ein bis zwei Waschmaschinengänge überlebt da kein Teil.

    Ein Herrenanzug ( Sakko + Hose ), mit Schuhen, einem Hemd und zwei Krawatten für unter 85 Euro ... das kann mit Sicherheit weder gesund noch haltbar oder gar nachhaltig produziert worden sein.

    geschrieben für:

    Bekleidung in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Der Triumph Shop in der Waterfront ist sehr gut erreichbar, da man sowohl mit den Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin kommt.

    Im Geschäft selber erwartet einen Fachberatung, das hat man heutzutage leider ja auch nicht mehr überall.

    Das Geschäft liegt ebenerdig und ist daher auch gut mit Kinderwagen oder Rollstuhl zu besuchen.

    Im Geschäft erhält man die Produktlinie von Triumph, d.h., Bh´s Slips, Strümpfe und anderes an Unterwäsche und sogenannter "Shapewear". Letzteres sind Wäscheteile, die die Figur besser formen soll. Nun ja, wer es braucht, preiswert ist das nicht.

    Wer für den Valentinstag eine Überraschung der besonderen Art braucht, der ist hier richtig. ;)

    geschrieben für:

    Dessous in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Physiopraxis besteht aus zwei Damen die beide sehr versiert in ihrem Fach sind. Neuerdings wird dort auch Kinesio -Taping gemacht. Neben der typischen Physotherapie sowie Krankengymnastik kann man auch Geschenkgutscheine verschenken, da man dort auch ganz klassische Massagen erhalten kann.

    Des weiteren erhält man einen guten Überblick über Leistungen auf der informativen Homepage.

    Leider oder zum Glück hat sich schon herumgesprochen, wie gut man dort behandelt wird, so das man rechtzeitig Termine machen muß.

    Die Räumlichkeiten sind alle behindertengerecht und mit einem Rollstuhl hat man keinerlei Probleme.

    geschrieben für:

    Physiotherapie in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Was soll man groß schreiben?

    Ein McDonalds ist und bleibt eben ein McDonalds. Dieser McDonalds macht da keine Ausnahme. Direkt an der Hochstrasse gelegen kommt igentlich jeder daran vorbei, der irgendwie etwas mit dem Hauptbahnhof zu tun hat. Egal ob man von dort her kommt oder dorthin geht.
    Um auf die Toiletten zu kommen muß man etwas kaufen, verständlich, bei dem Durchgangsverkehr würde man sonst total verdreckte Toilleten vorfinden. So oft kann man die dann ja gar nicht reinigen.

    Die Preise sind die üblichen Preise für den Mäcces, an Sonderaktionen wie Los Wochos etc nimmt der McDonalds teil.

    Leider muß man oft lange warten, bis man etwas bestellen kann, weil die Schlangen so lang sind, trotz der Tatsache das alle Kassen auf sind und die Mannschaft hinten Vollgas macht.

    geschrieben für:

    Imbiss in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 6 Bewertungen


    Der Imbiss Scheffel liegt zentral in der Vegesacker Fussgängerzone. Dort gibt es allerlei Wurstspezialitäten zu zivilen Preisen. Das macht vermutlich auch den Charme des Imbisses aus. Man kann schon recht früh am Vormittag Kunden sehen, die sich dort verpflegen.

    Ein Nachteil hat der Imbiss, es gibt keine eigenen Toiletten. Da sich aber die Geschäfte drumrum an der Aktion "Nette Toilette" beteiligen, kann man beruhigt zuschlagen.

    Die Getränkepreise halten sich ebenfalls im Rahmen.

    Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Die Wartezeiten sind sehr kurz, trotzdem werden Würste frisch gebraten.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Imbiss in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Wenn wir irgendwo zu Besuch sind,dann versuchen wir auch immer die örtliche Kletterhalle, sofern vorhanden, zu besuchen.

    Die Magic Mountain Kletterhalle gehört zu der neuen Generation von modernen Anlagen, die alles bieten. Indoor, outdoor, bouldern, Toprope und Vorstieg. Dazu allerhand Kurse, Geburtstagsfeiermöglichkeiten und Teambuilding.

    Hinzu kommt ein gutsortiertes Fitnesstudio und ein Saunabereich.

    Alles ist sauber, die Toiletten sind vorbildlich. Die Schränke in den Umkleiden sind groß.

    Man kann im angeschlossenen Bistrobereich Kleinigkeiten essen und etwas trinken. Alles zu humanen Preisen. Ausrüstung kann geliehen werden, wir haben aber immer alles dabei. Daher war der Part für uns uninteressant.

    Der Außenbereich ist schön gestaltet. Im Inneren warten knackige Probleme auf einen. Also ganz so, wie man es sich wünscht.

    Definitiv ein, wenn auch nicht ganz preiswertes, Vergnügen für jedes Alter und jeden Schwierigkeitsgrad.

    geschrieben für:

    Sportanlagen in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.