Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Abschied

Eröffnet von


Abschied



Ich verabschiede mich von Euch, da ich heute, nach 2 1/2 Jahren, 148 Beiträgen, 991 Fotos. meine Mitgliedschaft bei golocal beende.

Ich bedanke mich bei Euch, der Community, für unzählige liebe Kommentare, 26.532 likes und 101 Grüne Daumen. Irgendjemand schießt gegen mich. Ich habe golocal aufgefordert mir Ross und Reiter zu nennen. Aber dies wird ja bekanntlicherweise nicht geschehen.

Der Vertrauensbarometer - ich wußte gar nicht, dass es so was gibt - wurde mir entzogen und ich wurde verwarnt. Wofür genau weiß ich nicht.

Ich habe nun die Nase gestrichen voll, da ich schon wiederholt Androhungen von golocal erhalten habe.

Das einzigste was man mir vorwerfen kann, dass ich diese Sonntagsbewerter, Kopierer oder einfach Dummköpfe, ihr kennt diese Gutscheinjäger, schon mal angreife und diese auffordere es besser zu lassen.
Also das war es. Ich wünsche euch usern alles Gute für die Zukunft und an golocal denkt mal darüber nach wofür ihr euer Gehalt bekommt, für Arbeit die andere für euch leisten.
Heute abend werde ich die komplette Löschung meines accounts beantragen.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Heute Nacht erhielt ich folgende Nachricht von golocal:
Gesendet: Montag, 29. August 2016 um 00:20 Uhr (Text Paste and copy):

Hallo sorei,
Du erhältst diese E-Mail, weil dein „Vertrauensbarometer“ bei golocal gesunken ist.
Warum ist das so?
Anderen Usern sind Deine Bewertungen, Kommentare oder Forenbeiträge negativ aufgefallen. Eventuell hast Du Dich im Ton vergriffen oder hast Dich anderweitig ungerechtfertigt negativ geäußert. Unser System erkennt das automatisch und senkt in Folge dein „Vertrauensbarometer“. Wir möchten diese Verwarnung nutzen, um Dich darauf aufmerksam zu machen.

Was bedeutet das für Dich?
Sollte Dein Vertrauensbarometer weiter sinken, werden Funktionen wie das automatische Anzeigen neu angelegter Locations sowie die Teilnahme im Forum und die Kommentarfunktion vorübergehend für Dich deaktiviert.

Natürlich kannst Du das Vertrauen der Community wieder zurückgewinnen!
Sei anderen Usern gegenüber freundlich, schreibe faire Bewertungen und beteilige Dich proaktiv an der Community. Andere User werden Dich mit einem „Gefällt mir“ belohnen, Dein „Vertrauensbarometer“ steigt automatisch wieder.

Zeig der Community, dass Du auch anders kannst! ;-)

Den aktuellen Stand Deines Vertrauensbarometers kannst Du übrigens unter http://www.golocal.de/userprofil/daten/ einsehen.

Weitere Informationen findest Du auch in unserer Hilfe unter https://www.golocal.de/hilfe/#faq38

Du findest, dass Dein „Vertrauensbarometer“ zu Unrecht gesunken ist? Du hast noch weitere Fragen?
Das golocal Team und EvaK stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite. Antworte einfach auf diese Nachricht.


Beste Grüße,
Dein golocal-Team
Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Sag's weiter:

Benutzerfoto
eknarf49 sagt nachdenklich:

Hallo sorei, hast du denn beim Team nachgefragt, schließlich hat man dir ja Rat und Tat angeboten?

Natürlich kann ich nachvollziehen, dass du verärgert bist und dich ungerecht behandelt fühlst. Doch willst du dich so einfach vertreiben lassen. Oder ist es vielleicht so, dass du schon länger keine richtige Freude mehr am Portal hast?

Wie auch immer du dich letztendlich entscheidest, ich wünsche dir alles Gute.
Ein golocal Nutzer Danke eknarf. Mir ist es jetzt wiederholt passiert, so wurden Beiträge ungerechtfertigt in Quarantäne gestellt. Kommentare gelöscht usw. Und blöde verallgemeinerte Schreiben, nie Bezug aufs detail. Freude habe ich immer beim Schreiben gehabt und hab die immer noch. Nur wenn man so behandelt wird verliert man die Lust für diese Unternehmen noch was zu tun.
rolandvitzthum3 Diese Meldung mit dem gesunkenen Vertrauensstatus hatte ich auch schon. Solange du dich an die Netiquette-Regeln hältst, kann eigentlich nicht viel passieren. Ich weiß zwar nicht, ob dein Account noch besteht, falls doch, wende dich doch am besten 'mal per PN ans Team. Vielleicht lässt es sich ja klären.

Benutzerfoto
Tikae schreibt nachdenklich:

Sorei , tu das nicht .
Ich habe hier auch schon so viel durch , was nicht nur unter die Gürtellinie ging sondern in Knöchelhöhe war. ....

Aber davon lass ich mich nicht vertreiben und du solltest es auch nicht .

Es sei denn, dass Portal macht dir generell keinen Spass mehr .

Bitte sprich mit dem Team ,ich würde dich ungern verlieren :-/
Ein golocal Nutzer Danke Tikae. Ich meine wenn Anschuldigungen ausgesprochen werden, soll auch Klartext geredet werden. Nicht immer so ein allgemeines Geschwafel mit allen möglichen Eventualitäten.
Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
Tikae Ich habe eine PN ans Team geschickt mit der Bitte , da drüber zu schauen .
So leicht wirst du uns nicht los , wir mögen dich :-)
kisto Dann hätten die Dummbatzen, die keine brauchbaren Bewertungen schreiben auch noch "gewonnen". :(
Mein Vertrauensbarometer war auch eine Weile gesunken, weil ich mich kritisch geäußert hatte bzw. kritische Bemerkungen unter "Nicht-Bewertungen" geschrieben hatte. Daraufhin habe ich eine ganze Zeit nur noch bei bekannten Usern unter gute Berichte einen Kommentar geschrieben...
Ein golocal Nutzer Danke liebe Tikae. Und @kisto, ist das nicht schlimm, wenn man sich derart verbiegen muß und Kommentare nur bei bekannten user abgiebt? Ein Vertrauensbarometer ist für mich ein ausgemachter Blödsinn.
kisto Das Vertrauensbarometer sollte nicht negativ ausschlagen, wenn ein Neu-User, insbesondere ein Gutscheinjäger, einen bewährten User bemängelt. Meines Erachtens sollten nur Aussagen von Usern, die selbst schon Auszeichnungen wie z.B. einen grünen Daumen erhalten haben, in dieses Vertrauensbarometer einfließen. Und das gleiche gilt für die "Rangordnung". Da sollten die Gutschein-Jäger gar nicht auftauchen...

Benutzerfoto
Hainichen  „Evergreen“ sagt traurig:

Das ist aber ein trauriger Beitrag :-/

Benutzerfoto
mrs.liona  „Nachtschwärmer“ schreibt ernsthaft:

Schade, dass hier soviel Unfrieden herrscht.
Deine Entscheidung finde ich traurig, kann aber auch gut verstehen, dass Du Dich nicht mehr ärgern möchtest.
Ich wünsche Dir alles Gute - vielleicht findest Du ja ein anderes Portal, in dem Dein Engagement mehr Wertschätzung erfährt.
Bilbo Ich wünsche sorei auch alles Gute bei seinen Entscheidungen, aber ich glaube nicht, dass es auf anderen Portalen anders abläuft. So wie ich das Internet kenne, zieht gerade die Öffentlichkeit, - dabei besonders die, die auffallen/herausragen - , automatisch die Negativ-Kräfte an, die aus Freude, oder vlt. für Geld, zu stören versuchen. Da helfen vlt. nur gute Regeln und Durchhaltevermögen/Einsatzbereitschaft bei den konstruktiv Mitwirkenden. (Wenn man noch Freude /Interesse daran hat).

Gut ist aber, das das hier mal wieder offen gezeigt wird.

Benutzerfoto
Schroeder meint:

Hallo lieber badischer "Freund",
so geht das nicht.
Du kannst auch nicht einfach aus dem Ländle austreten wollen.
Außerdem wäre es dann deutlich langweiliger hier.

Scheiß auf den Vertrauensstatus.
Das lässt sich leicht wieder reparieren, weil ihn so wie so keiner Ernst nimmt.

Also badische Gelassenheit bewahren.
Solidarische Grüße aus der schwäbischen Metropole

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Ein golocal Nutzer Hey du Schwob. Das mit dem Vertrauensstatus hab ich erst jetzt mal nachgelesen. Natürlich ist da darauf zu pieseln. Aber ich hab ja alles schon gesagt. Wenn bei dem System golocal eine einziger user so viel Macht bekommt oder hat ist das nicht i.O.
Lieber Schroeder, du wirst mir sehr fehlen. LG
Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
Schroeder Gerade Walldorfer müssten mit solchen "Systemen" viel cooler umgehen... :-))
Jetzt nicht das Kind mit dem Bade... etc.pp..

Hey, du alter Badenser, wer macht dann Witze über mich??!!
Ein golocal Nutzer Über dich? Niemals ich, allenfalls so ganz allgemein gegen unsere Landsleute. Und bei dem Thierse-Geschwätz oder Angriff auf die Schwaben, bin ich voll hinter euch gestanden.

Benutzerfoto
Calendula sagt:

Hallo sorei,

könnte dieser "Vorfall" Schuld daran sein?:

https://www.golocal.de/berlin/hotels/motel-one-berlin-urania-9u7Pi/bewertung/3tHS/#review

Mir jedenfalls würdest Du fehlen...
Ein golocal Nutzer Danke Calendula. Möglich ist dies Grund. Dann hätte diese Eintagsfliege so eine Macht erhalten dass ich von golocal verwarnt wurde. Genau das beanstande ich.
Reisender68 Also wenn es daran liegt, dann habe ich ja richtig Glück gehabt.
Auch von mir wurde Kritik geübt. Doch der User war da wohl nichtmehr in der Lage, auch meinen Status zu beschädigen.

Benutzerfoto
joergb.  „Dauerbrenner“ meint ernsthaft:

Obwohl wir uns nicht kennen sorei, Du machst es genau richtig ! Wenn mir das passieren würde, wäre ich auch auf und davon

"es gibt noch eine Welt ohne golocal"

In der letzten Zeit geht es mir auch mächtig auf den Keks, daß hier irgendwelche Fake-Bewertungen, Kopien, dummes Geschmiere etc. auftauchen, damit diese User ihre zehn Bewertungen für den ersten Gutschein voll bekommen.

Golocal scheint kein Interesse zu haben, solche Pappnasen zu sperren. So macht ein Portal keinen Spaß.

Ich verstehe Dich - alles Gute von mir !
Ein golocal Nutzer Hallo Joergb, herzlichen Dank für deinen Zuspruch. Ich werde zunächst mal die Anrwort von golocal abwearten und mich dann endgültig entscheiden. Danke dir für deine vielen likes und Kommentare.
mrs.liona Wahre Worte, joergb.
Wenn die Wogen hier zu hoch schlagen, dann streiche auch ich meine Segel, denn das echte Leben findet doch jenseits der Tastaturen und Bildschirme statt. Manche Leute nehmen sich hier sehr viel heraus - womöglich, weil sie bei Tageslicht betrachtet nur ganz kleine Würstchen sind...

Benutzerfoto
Schroeder sagt:

Ich stell mal was von sorei hier ein:

sorei

Schwoba sin halt Schwoba.

Liebe user kennt ihr das Schwabenalter? Hier gilt der alte Spruch:

„A Schwob wird erschd mit vierzich gscheid“. Und ich greife Schroeder gleich vor, denn seine Antwort wäre sicher: „Mir Schwoba wer’n mit vierzich gscheid, dia andra ned en Ewichkeit.“
Nann dann lassen wir es so stehen.
(Beim Schreiben von dem Wort Schwabe ist mir fast ein Fehler unterlaufen - ich hatte den Buchstaben "w" vergessen und ups hätte ich ins Fettnäpfchen getreten und Schroeder hätte mir, dem Altbadener, den Krieg erklärt. Aber noch gemerkt. Hi hi
und beinahe hätte ich es vergessen lieber (!) Schroeder, herzlichen Glückwunsch zum Yburg-GD.

Schroeder
Ja, ja ... die Schwaben-Schabe....;-) Gscheid werdet mer älle môl, selbschd d' Gelbfüßler irgendwann.....

sorei
Achtung, mit dem Begriff Gelbfüßler wurden zuerst die Schwaben bezeichnet und die haben dann uns Badener so tituliert. Ansonsten haben wir Badener mir den Württemberger wenig menschliche Probleme, politisch ganz anders. Aber nun zum Schluß ein Vers auf unseren Schroeder:

"Nur ois an dem sein Image krankt:
Er ist ein Schwabe – und das langt." (nach Helmut Fassnacht)


Schroeder
Lieber sorei,
wir können auch anders.... ;-)

Das schlimmste Land in Deuschlands Gaun
Das ist das Badner Land
Es ist gar grausig anzuschaun
Und ruht in Teufels Hand.

Drum grüße ich nun unser Land,
du edle Perle, deutsches Land!
bis auf, bis auf,
bis auf, bis auf,
bis auf, bis auf dich, Badner Land.

In Stuttgart, steht die Residenz,
in Mannheim spricht man Fremd
in Bruchsal übt die Bundeswehr*
Und Baden wirkt gehemmt!

Drum grüße ich...

Ach Heidelberg, du alte,
du Stadt an Japsen reich.
Mit Ruinen und einer Falte,
Du bleibst mir völlig gleich.

Drum grüße ich...

In Haslach trägt man keinen Nerz,
bei Freiburg dörrt der Wein,
im Schwarzwald nur die Mädchen,
ein Schwabe möchte ich sein!

Drum grüße ich...

In Pforzheim ist man Arbeitslos,
In Baden-Baden da
verzockt man noch sein ganzes Moos.
ein Schwabe möchte ich sein!

Drum grüße ich...

sorei
Bitteschön wir können auch anders:

Wie entstanden die Schwaben? - Der liebe Gott saß auf dem Feldberg, schaute auf den Rhein und schnitzte die Badener. Jedes Exemplar, das nichts wurde, warf er hinter sich.

oder:
Was ist der Unterschied zwischen einem Unglück und einer Katastrophe? Wenn ein Schiff mit Schwaben unterginge, des wäre eine Unglück - aber wenn die schwimmen könnten, das wäre eine Katastrophe.
Freundliche Grüße aus Baden

Schroeder :-DD

sorei
Was heisst denn das: vielleicht Du Depp oder BH-Größe oder Dienst für Deutschland oder Dagobert Duck ?
Es gehen ihm scheinbar die Worte aus und nun kommen Abkürzungen. Eben schwäbisch-geizig.

Schroeder
"I werd emmer gfrogt, ob i ebbes gega Badener hätt", erklärt ein Württemberger - "Aber i muaß amol deutlich erkläre: Des stimmt net. I han nix gega Badener – zumindescht nix was hilft!"

Du Depp sicherlich nicht, sorei... ;-)

sorei
Aha dann vielleicht Deutsch Drahthaar.

und : Was haben Schwaben und Äpfel gemeinsam? - Beide sind am schönsten, wenn sie am Baum hängen!!

Wir Badener haben ja alle nichts gegen Schwaben. Wir würden ihnen sogar die Füße küssen, Sie müssen nur hoch genug hängen.

Schroeder
Frieden!!!!!

In einem Offenburger Lokal sucht ein Badener in der überfüllten Gaststube einen freien Platz. An einem Zweiertisch im hintersten Eck entdeckt er eine einzelne Person, offensichtlich ein Schwabe.

"Guete Tag", sagt der Badener fröhlich. Der Schwabe würdigt ihn keines Blickes.
"Isch de Platz nebe Ihne noch frii?". Der Schwabe äußert sich nicht und futtert weiter.
Der Badener setzt sich ihm gegenüber hin und wünscht: "Guete Appetit!"
Wieder kommt keine Reaktion.
Eine Dame mit einer Sammelbüchse betritt den Raum und tippt auch den Badener auf die Schulter: "Bitte, wir sammeln für die Caritas". Sofort greift der zum Geldbeutel und spendet 5 Euro.
Daraufhin hält die Dame dem Schwaben die Büchse hin ...
Der hebt jetzt sein Haupt, deutet auf den Badener und sagt: "Mir ghörat zamma!"

ubier
Ja - auf der Grundlage wurde damals Baden-Württemberg gegründet...

LUT
Nachdem nun Frieden eingekehrt ist, möchte ich dem Schwaben auch noch meinen Glückwunsch zur Begrünung übermitteln, auch wenn der letzte Kommentar das Völkchen im Südwesten nicht gerade im besten Licht erscheinen lässt ;-)


sorei
Ok, Friedensangebot angenommen !!!

Aber einer muss noch:

In einem Zugabteil sitzen ein Schwabe, ein Badener, sowie ein junges Mädchen mit ihrer Mutter. Der Zug fährt in einen Tunnel, es wird dunkel und man hört zwei Geräusche: ein lautes Schmatzen und ein noch lauteres Klatschen.

Es wird wieder hell und der Schwabe hat eine rote Wange. Die Mutter denkt: "Da wollte sich doch einer dieser Kerle im Dunkeln an meine Tochter ranmachen, aber die hat sich des net gfalla lasse! Recht so!"

Die Tochter denkt: "Wahrscheinlich wollte einer mich küssen und hat Mutti erwischt. Falsche Adresse kann man da nur sagen."

Der Badener denkt: "Hat ja wunderbar geklappt! Im nächsten Tunnel küss ich mir wieder auf die Hand ... und batsch dem Schwobaseckel noch eins an d’Gosch!!!"

Der Schwabe denkt: "Dieser verdammte Gelbfüssler! Er küsst des Mädle und I kriag dia Ohrfeig!!"


Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Ein golocal Nutzer Wegen diesen Liebkosungen zwischen Schwaben und Badenern wird man nicht verwarnt, weil sich keiner beleidigt fühlt. Stimmts? Was du noch so alles in der Hinterhand hast. Aber genau das ist es was mir fehlen wird.
Ausgeblendete 14 Kommentare anzeigen
Schroeder Jetzt bist du wieder jungfräulich grün geschaltet, also bitte überleg's Dir noch mal.
Ich habe für schwäbische Verhältnisse jetzt alle denkbaren Liebkosungsregister gezogen!!!!
Ein golocal Nutzer Danke ihr zwei, ihr macht es einem aber richtig schwer. Ich hab schon zweimal vor Wochen / Monaten, nach Zureden, meinen Entschluß aufzuhören über Bord geschmissen. Ich muß jetzt auch mal konsequent sein.
Ein golocal Nutzer Und @opavati, eigentlich bin ich alt genug, dass ich es ohne Guide geschafft habe. Aber mich nerven diese automat. Drohschreiben die durch einen Gehirnakrobaten ausgelöst wurden. Duieser hat mich für Kommentare gesperrt.. Mir hat einfach niemand zu drohen.
Schroeder Mühe muss belohnt werden, sonst sind gerade Schwaben besonders beleidigt...
Jetzt sei halt mal ausnahmsweise nochmal konsequent in der Inkonsequenz....
Sir Thomas Eure herzhaften landsmannschaftlichen Dispute - und zwar ohne dass permanent jemand scheiß-beleidigt wäre - sind integraler Bestandteil des hiesigen Amüsemangs, Heilandssack!

Benutzerfoto
Tikae sagt ernsthaft:

Kann ich den jetzt endlich schließen und für null und nichtig erkläre ??
Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
Tikae Behalt deine Kommentare für dich Schroeder.
Die Frage war nicht an dich gerichtet. ..
Tikae Nein Sorei.
Ich hoffe das du bleibst und irgendjemand diesen traurigen Thread schliessen darf .
Konzentrat Ich bin gegen eine Schließung dieses Threads.
Lies mal alle Beiträge durch, Tikae. Dann verstehst du vielleicht, was ich meine.
Diese Sympathiewelle für sorei sollte weder gelöscht, noch als "geschlossen" in die Versenkung geschickt werden.

Sag's weiter:

Wir stellen ein