Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (565 von 566)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Toller Imbiss/Bistro, direkt an der Haltestelle Mickten.
    Ein klasse Familienbetrieb mit offener Küche, wo man bei der Zubereitung zuschauen kann. Klasse!
    Der Chef an der Theke ist super nett und gerne bereit die Gerichte zu erklären.
    Die Auswahl an Standard-Speisen ist nicht überladen, zusätzlich gibt es aber Tages-Angebote und das macht es umso sympathischer.
    Die probierten Speisen sind klasse gewesen, lediglich in den Sommerrollen waren für meinen Geschmack zu wenige Kräuter (perfekt finde ich es ja immer, wenn diese einfach noch zusätzlich mit auf den Teller gelegt werden) und der Garnelenanteil war sehr gering.
    Die Limetten-Fisch-Sauce kenne ich etwas schärfer/würziger, aber vielleicht trifft das nicht den Geschmack der Sachsen und wurde daher angepasst.
    Das Ambiente gefällt mir gut.
    Schade, dass ich nur ganz selten in der Ecke bin, da würde ich mich gerne mal durch die Karte probieren.

    Insgesamt 4,5 Sterne, die ich aber aufrunde.

    geschrieben für:

    Vietnamesische Restaurants in Dresden

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    FalkdS Es ist immer gut, nach dem Essen Gaststättenbewertungen zu lesen... ;-)


  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Dieser kleine Imbisswagen mit ein paar Steh- und Sitzplätzen außen bietet Fast-Food und Hausmannskost an.
    Positiv zu bemerken: Einiges davon wird sogar selbst gemacht.
    Einen Parkplatz sollte man direkt an der Hermdsdorfer Straße finden oder beim Penny.
    Wer öffentlich fährt: Bushaltestelle Lange Enden ist direkt vor der Tür.

    Alles ist sauber und ordentlich und der Besitzer nimmt sich auch die Zeit für einen kurzen Ratsch.

    Wir haben 2 verschiedene Currywürste probiert und fanden sie ganz gut.
    Wenn wir das nächste Mal in Berlin sind, werden wir mal die Buletten und Kartoffelsalat testen. Freue mich schon drauf.

    geschrieben für:

    Imbiss in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen


  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Unsere Gemüsepflanzen haben wir uns dieses Jahr beim Schamberger geholt.
    .
    Preislich und qualitativ fanden wir sie gut und die, die was geworden sind, sind auch geschmacklich gut gewesen.

    Einen Sack Pflanzerde haben wir auch mitgenommen und sogar den teureren. Ob es nun an der Erde lag oder einfach ein dummer Zufall war: Alles, was wir mit dieser Erde angepflanzt hatten, war von Micro-Fliegen befallen. Und das Gemüse, wo wir unsere übliche Erde verwendet haben, war einwandfrei.

    Ansonsten muss man sagen, dass die Damen auf dem Hof, trotz des Trubels an dem sonnigen und warmen Samstag, sehr gelassen geblieben sind.
    Der Hof machte auch einen guten Eindruck und ich würde das kommende Jahr auch wieder einen Versuch starten.

    geschrieben für:

    Obst und Gemüse in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Erwartungshaltung bei diesem Lieferservice war groß, denn gerade wenn es um die vietnamesische Küche geht, möchte ich die Leichtigkeit, frische Produkte und Kräuter und tollen Geschmack sofort sehen und schmecken.

    Die Saté-Spieße sind zwar frittiert gewesen und sahen etwas trocken aus, aber sind trotzdem nicht schlecht gewesen. Aber LEIDER haben sie vergessen die Erdnuss-Sauce zu liefern. Schade, denn die ist natürlich bei dem Gericht das A und O.
    Bo La Lot haben mir gut geschmeckt, aber es sollten 8 Stück sein, waren aber nur 6.
    Knusprige Wantan: Füllung geschmacklich nicht schlecht, aber viel zu wenig Füllung und somit war der frittierte Teig geschmacklich sehr im Vordergrund.
    Auf Wunsch konnten wir beim Hühnchen die knusprige Variante wählen. Die Portion fand ich aber eher übersichtlich, geschmacklich aber ok.
    Erdnuss-Sauce auch ok.
    Sehr positiv: Bei diesem Gericht wurde alles getrennt geliefert. Dass es mehr Verpackungsmüll ist, muss man dann billigend in Kauf nehmen.
    Die Pho Bo war ok.

    Insgesamt ist also noch etwas Luft nach oben.
    Leider nur 2,5 Sterne, die ich aber aufrunde.

    geschrieben für:

    Essensbringdienste / Asiatische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    FalkdS Die vietnamesische Küche mag ich auch.
    Liefern die heute zu Coronazeiten auch noch?


  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Großer und modern eingerichteter Lidl, der auch noch relativ neu ist.
    Die Gänge sind angenehm breit und man kann gut an einem anderen Einkaufswagen vorbeifahren.
    Die Auswahl ist groß und gefällt mir. Außerdem gibt es jede Woche super Angebote.
    Insbesondere freue ich mich, wenn es wieder San Pellegrino Clementina in einer Sonderaktion gibt.
    Einzig die Qualität von Obst und Gemüse schwankt, was man meistens dann erst daheim merkt, wie lange es noch frisch bleibt.
    Die Mitarbeiter habe ich als freundlich und hilfsbereit erlebt.
    Großer Parkplatz ist auch vorhanden.

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Aschheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Der EDEKA liegt in einem Wohngebiet.
    Von außen wirkt er deutlich kleiner, als er tatsächlich ist.

    Der Eingangsbereich ist wie ein Bistro aufgebaut. Wenn man nicht aus dieser Siedlung kommt, wird man von den älteren Herrschaften, die hier vermutlich sehr viel Zeit ihres Lebens an den kleinen Tischen verbringen, angeschaut wie ein Alien.

    Der Laden selbst ist ordentlich und sauber und die Auswahl an verschiedenen Produkten ist gut. Preislich aber schon höher als die großen Supermärkte.

    Insbesondere die eine Dame an der Kasse kann sehr am Thema Kundenfreundlichkeit arbeiten.

    Parkplätze gibt es nur an der Straße und da muss man Glück haben. Für einen großen Einkauf nicht so toll geeignet.
    Möchte man den Einkaufswagen mit zum Auto nehmen, muss man Pfandgeld hinterlegen.

    geschrieben für:

    Lebensmittel in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Früher gab es in unserem Gebiet gar keinen griechischen Lieferservice.
    Ich habe mich immer gefragt, warum das so ist, denn schließlich mögen doch sehr viele Leute das Essen.
    Offensichtlich habe nicht nur ich mich das gefragt, denn nach und nach kommen sie, die Griechen.
    Dann war es so weit und wir wollten mal den Filos probieren.
    Zur Vorspeise Florinis (gegrillte Paprika, mit Schafkäse gefüllt) für 6 € und Melitzonosalata (Auberginensalat) für 4,80 €. Florinis sehr gut, der Salat konnte leider nicht überzeugen.
    Dazu noch ein Pita (2,40 €) und ein Dorf-Pita (mit Tomatenstücken, Knoblauchsauce, Oregano, Olivenöl, Oliven und Minze).
    Pita gut.

    Dorf-Pita fehlte bei der Lieferung. Da es aber mit 5,20 € nicht gerade ein Schnäppchen war, habe ich sofort beim Filos angerufen.
    Man wollte mich dann auf eine nächste Bestellung vertrösten, was ich aber gar nicht gut fand. Wer weiß, ob ich wieder bestelle und wenn ja: Wann?
    Und ist dann noch jemand beim Filos, der sich an die Reklamation erinnern kann?
    Ok, sie mussten also nochmal los und das Bauern-Pita liefern, was natürlich erst kam, als wir mit dem Essen schon fertig gewesen sind.
    Auf eine Entschuldigung warten wir heute noch.
    Die Idee selbst mit dem Bauern Pita ist klasse und mit der richtigen Würzung wäre es sicher ein Highlight gewesen. Ohne nachwürzen war es aber recht fad und insbesondere Knoblauch war kaum zu schmecken.
    Qualitativ aber gut.

    Unser Hauptgericht war Gyros Metaxa (14,50 €). Der Reis als Beilage war nicht so, wie man ihn vom Griechen kennt. Grundsätzlich aber alles völlig in Ordnung. Von der Optik her habe ich aber davon Abstand genommen vom Gyros ein Foto zu machen...

    Eigentlich hätte ich 4 Sterne gegeben, aber das Dorf-Pita und der Umgang mit der Reklamation führt zum Downgrade.

    geschrieben für:

    Essensbringdienste in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Wir kennen das "Mutterlokal" Oanh in der Nymphenburger Straße und so sind positiv gespannt gewesen auf das Oanh65.

    Vorher war in der Lindwurmstr. 65 das Tonkin.
    Ich war schon enttäuscht, dass es den nicht mehr gibt. Vor allen Dingen auch deshalb, weil es dort recht ausgefallene Gerichte gab.

    Aber um es gleich vorweg zu nehmen, die Enttäuschung ist sofort verflogen gewesen.
    Hier wurde wirklich alles umgebaut und insbesondere die Fensterfront ist klasse.
    Auch wenn ich befürchte, dass das im Winter etwas kühl werden kann.
    Aber die neue Einrichtung ist wunderschön, warme Farben, schöne Deko, bequeme Sitzgelegenheiten und ganz wichtig: Nicht zu eng gestellt, man hat also auch die Möglichkeit hier privat zu sprechen.
    Auch für romantische Dates perfekt geeignet.

    Der Service ist perfekt!
    Selten so zuvorkommend erlebt.
    Super freundlich und aufmerksam.
    Gerichte werden gerne erklärt.
    Kurz nach dem Servieren kommt die Frage, ob alles passt, so mag ich das!

    Alle probierten Gerichte sind klasse gewesen.
    So lecker und einfach perfekt gewürzt und zubereitet.
    Eine ganz besondere Erwähnung verdienen die Saté-Spieße und die Bo La Lot.
    Aber auch die Pho Bo, die man hier auch als kleine Portion bekommt, war einfach toll!
    Kurz: Sensationelles Essen!

    Küche bis 22:30 Uhr, geöffnet ist bis 23:00 Uhr.

    Freuen kann man sich auf schönes Wetter im nächsten Jahr, denn es sind Aussensitzplätze im Innenhof geplant.

    Preise minimal höher als gewohnt, aber wenn es so gute Qualität ist (und so gut schmeckt) ist das akzeptabel.

    Suchtfaktor riesig, Wiederholungsgefahr groß!

    Freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch.

    geschrieben für:

    Vietnamesische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Gar nicht so einfach, diesen UPS Access Point zu finden.
    Gibt man die Adresse ins Navi ein, findet man eine Autowerkstatt.
    Weder oben an der Straße, noch den kleinen Berg hinunter direkt bei der Werkstatt konnte ich einen Hinweis auf UPS finden.
    Also wieder rauf und nebenan bei der Sprint Tankstelle geschaut.
    Oh ja, welch Freude, da stand das Schild.
    Ich also rein in die Tankstelle, aber nö.... hier ist keine UPS Abgabestelle.
    Ich wurde wieder zur Autowerkstatt geschickt.

    Nach längerem Suchen habe ich dann einen Mitarbeiter gefunden. Der erste wusste nichts von UPS, der zweite dann schon.
    Scheint so, als wenn sie diesen Service gerade erst aufgenommen hatten.
    In einem Eck vor einer Werkstatt herrschte ein kleines Paket-Chaos, dort konnte ich dann also mein Paket abliefern.
    Ich war erst skeptisch, aber es ist tatsächlich angekommen.

    Insgesamt ist hier noch ganz viel Luft nach oben.
    Ausschilderung, Information der Mitarbeiter, das Ganze halbwegs ordentlich zu präsentieren.

    Sollte ich wieder mal mit UPS etwas verschicken müssen, schaue ich mal wieder vorbei, ob sich etwas gebessert hat.

    geschrieben für:

    Kurierdienste / Logistik in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Nicht täuschen lassen, die Optik des Onlineshop mit fairen Preisen verführt zu einer Bestellung. Mich sogar zweimal kurz nacheinander, bevor ich überhaupt die erste Lieferung erhalten hatte.

    Ganz großer Fehler!

    Die Abwicklung der Bestellung war nicht annähernd so, wie ich es erwartet hätte.
    - E-Mails werden ohne Impressum verschickt
    - Rückrufwunsch wurde ignoriert (hatte ich drum gebeten, weil es eine eilige Bestellung war)
    - Laut Webshop ein garantierter Versand am gleichen Tag für Bestellungen bis 14 Uhr - wurde leider nicht eingehalten, obwohl ich zusätzlich per E-Mail nochmal darum gebeten habe, das auch tatsächlich an dem Tag noch verschickt wird (Bestellzeit: 10:30 Uhr)
    - Erreichbarkeit am Telefon sehr schlecht, konnte am Bestelltag zu unterschiedlichen Zeiten niemanden ans Telefon bekommen (Leitung war nicht besetzt)
    - Support am Telefon am nächsten Tag erreicht, aber die Dame war echt schlecht geschult. Reaktion auf meine berechtigte Reklamation sehr patzig und sie weiß halt auch nicht, warum nicht am Vortag verschickt wurde. Mein Wunsch, dass ich diesbezüglich einen Rückruf oder E-Mail mit Erklärung bekomme, wurde ebenfalls ignoriert.

    Keine Gefahr, dass ich hier nochmals bestelle.
    Lieber zahle ich etwas mehr und bestelle in einem anderen Shop.

    geschrieben für:

    Getränkevertrieb / Getränke in Golzow bei Brandenburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen

Wir stellen ein