Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (232 von 233)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Dies ist eine relativ neue Filiale einer Großbäckerei und ein richtig gemütliches Café. Innen herrscht eine sonnige und warme Atmosphäre, das liegt an den terracotta-farbenen Wänden, die vermitteln irgendwie diesen sonnigen Eindruck, auch wenn es draußen mal wieder regnet.
    Es gibt zahlreiche Tische und Sitzgelegenheiten und an der Fensterseite nicht nur normale Stühle, sondern cremefarbene Clubsessel, da versinkt man richtig drin, die sind total gemütlich. Die Sessel konnte ich aber leider nicht fotografieren, weil die alle besetzt waren. Im Rest des Raumes sind dann normale Holzstühle um die Tische gruppiert.
    Hier gibts ausschließlich Selbstbedienung, das heißt, man sucht sich an der Theke etwas aus und nimmt es dann mit zu seinem Tisch.
    Eine Tasse Kaffee kostet 1,25 Euro, da kann man nicht meckern.
    Außer Kaffee gibts auch noch Cappu, Latte Macchiato. Kakao und kalte Getränke.
    Dazu natürlich Kuchen, Gebäck, belegte Brötchen und herzhafte Snacks.
    An einem Zeitungsständer kann man sich mit Lesestoff versorgen.
    Durch die großen Panoramafenster wirkt das Café sehr hell. Man hat zwar nur die Aussicht auf die Freudenberger Hauptstraße, aber das stört nicht.
    Hier ist sonntags den ganzen Tag geöffnet, während der Woche natürlich auch.
    Viele Kunden kaufen hier auch einfach nur ihre Brötchen oder ihren Kuchen für daheim. In dem gemütlichen Ambiente lohnt es aber auf jeden Fall, auch mal ein bißchen länger zu bleiben.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Freudenberg in Westfalen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen


  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Der Akku-Service Michael Haug ist ein Händler für Akkus, Batterien, Ladegeräte und Solartechnik.
    Hier hat mein Mann letzte Woche einige Akkus und ein Ladegerät bestellt, das Päckchen ist auch mittlerweile angekommen.
    Der Bestellvorgang war einfach und unkompliziert, die Homepage ist übersichtlich aufgebaut, so das man die gewünschten Produkte schnell und einfach finden kann.
    Und die Lieferung ging wirklich superschnell, nach zwei Tagen war das Päckchen schon da. Mittlerweile sind alle Teile auch bereits in Aktion und meine bessere Hälfte ist von der Qualität sehr begeistert.
    Tja, mehr kann ich dazu eigentlich nicht sagen, ich bin keine Fachfrau für Akkus und Ladegeräte, aber ich denke, das der Onlineshop sehr empfehlenswert ist und wir sind sehr zufrieden.

    geschrieben für:

    Elektrobedarf in Herrenberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Die Firma Felke betreibt direkt an der Autobahn A 3 neben der Rastanlage Spessart Nord ein wunderschönes Geschäft, das sich "Schatzhaus Spessart" nennt und auch wirklich ein richtiges Schatzhaus ist.
    Die Atmosphäre ist urgemütlich und strahlt eine große Behaglichkeit aus, das liegt vielleicht unter anderem an der Musik, die man schon draußen vor dem Eingang hört.....es handelt sich um eine Art beruhigende Meditationsmusik.
    Solch einen Laden erwartet man nun wirklich nicht direkt an der Autobahn an einem Rasthof!

    Der Laden führt ein großes Sortiment an Steinen und Mineralien in allen Größen, Farben und Preislagen, von günstig bis wirklich seeeehr teuer.
    Außerdem gibt es jede Menge Salzsteine, auch in allen Größen, mal mit Beleuchtung, mal als Brunnen, als Teelichthalter oder einfach "pur".
    In einem Extra-Raum werden wunderschöne Zimmerbrunnen ausgestellt, alle mit und aus dem Material Stein und alle waren in Betrieb.
    Feng-Shui-Artikel bekommt man hier auch, auch kleine Fossilien, Rohsteine und Schmuck.
    Mein Sohn, der ja ein begeisterter Mineraliensammler ist, hat sich hier gleich mal einen prächtigen Amethyst gekauft. Der ist zwar schon toll, aber nicht zu vergleichen, mit dem riesigen Amethyst, der den Kunden im Laden begegnet....bestimmt gut einen Meter groß und wirklich beeindruckend.

    Durch die sanfte Musik und einem ganz besonderen Duft im Laden (ich schätze mal,das irgendwo ein dezentes Duftlämpchen sein Aroma verteilt) fühlt man sich hier wirklich wohl.
    Das Personal war sehr nett und hatte großes Fachwissen. Da der Besuch in dem Laden ein zufälliger Spontanbesuch während einer Rasthof-Pause war (denn wir wußten gar nicht, das es den gibt), hatten wir unseren Hund dabei, aber das war für das Personal überhaupt kein Problem.

    Wenn wir das nächste Mal aus Bayern nach Hause fahren, werden wir ganz sicher wieder in dem Laden vorbeischauen.
    Die Firma Felke hat aber auch noch weitere Shops, unter anderem in Greding, Regensburg und Passau.
    Wie ich auf der Homepage gesehen habe, gibt es aber auch einen Onlineshop:
    http://www.felke.de/shop/shop.asp

    Fazit: Sehr empfehlenswert!

    geschrieben für:

    Schmuck / Kunsthandlungen in Greding

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    Ex-Golocal OadM Schade dass ich erst so spät auf Golocal aufmerksam geworden bin. Ich hatte ohne Ende Minerlalien und Fossilen. Diese haben wir nach einer Wohnungsauflösung meiner Schwiegermutter aus Bremen mit nach Hamburg genommen, weil es uns wehtat, solche Millionen Jahre alten Steine zu entsorgen. Dann haben wir uns von 110m² auf ca. 44 m² verkleinert und mussten viel entsorgen bzw. zurücklassen. Wollte alles zunächst verkaufen - dann verschenken. Waren in Hamburg auch in einem speziellen Mineralienladen (ohne Erfolg). Hatten dann überlegt die Steine mitsamt Fachlieratur an die Straße zu stellen, in der Hoffnung dass die Sammlung an einen Liebhaber gerät. Letztlich haben wir alles dem Entrümplungstrupp überlassen. :-(
    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Speranza Schaaaade, mein Sohn wäre der ideale Abnehmer gewesen :-) Aber auch gut so, seine Regale sind sowieso schon überfüllt :-)
    Ihr hättet aber bestimmt irgendwo einen Käufer gefunden (Ebay?), die Mineralien und Fossilien werden ja echt ganz schon hoch gehandelt.
    Ex-Golocal OadM Meine Frau sagt, dass sowohl ihr Vater, ihre Mutter und deren späterer Lebensgefährte gesammelt haben. Da alle viel gereist sind, stammen die Steine vermutlich von überall her...
    An Ebay hatten wir natürlich auch gedacht. leider übersteigt das Angebot die Nachfrage aber deutlich. Die meisten Anbieter sind keine Sammler sondern selbst Händler. Die Preise zu denen die Stücke angeboten werden sind zwar recht hoch, doch ob sie auch ver- bzw. gekauft werden ist eine andere Sache. Dazu kommt, dass wir als Privatverkäufer die Steine und Fossilien jede Woche neu hätten einstellen müssen. Händler stellen ihre Angebote einfach bis zum Sankt Nimmerleinstag ein - und warten ab was sich tut.
    Letztlich fehlte uns also auch etwas die Zeit...


  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Zu Lidl muß man nicht viel sagen, die Filialen sind ja doch eigentlich alle gleich. Diese hier liegt im kleinen Einkaufszentrum "Am Silberstern" in Freudenberg, gleich nebenan findet man DM, Ernstings Family und Deichmann, es gibt ein großes Parkplatzangebot und die Bushaltestelle befindet sich auch in unmittelbarer Nähe.
    Eigentlich kann man hier gut einkaufen, das Sortiment ist gut sortiert, das Personal freundlich und es gibt nur selten Wartezeiten an den Kassen.
    Man sollte aber besser nicht freitags ab 17 Uhr einkaufen gehen, da sind besonders die Obst- und Gemüseabteilung und die Kühlabteilung teilweise richtig leergefegt.....da aus beruflichen Gründen bisher immer der Freitag ab 17 Uhr unser bevorzugter "Einkaufstermin" war, haben wir uns entschieden, künftig entweder unseren "Einkaufstermin" zu ändern...oder den Laden. Da wir nur wenige Minuten vom Lidl entfernt wohnen, ist die Filiale aber eigentlich eine praktische Angelegenheit.
    Das Gebäude an sich ist noch relativ neu und sehr gepflegt. Im Eingangsbereich ist es manchmal ein bißchen eng, denn genau dort wird gerne Angebotsware platziert, für die eigentlich kein Platz ist, und so "stauen" sich hier schonmal die Kunden mit ihren Einkaufswagen.
    Freudenberg hat neben Lidl noch einen weiteren Discounter zu bieten, der ist aber wesentlich kleiner und hat daher auch nicht so ein umfangreiches Sortiment.

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Netphen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Zwischen den Feiertagen und dem ganzen üppigen Essen überkam uns die Tage spontaner Heißhunger auf Pizza. Wir hatten noch nie bei der Pizzeria Gabi bestellt und auch keinen Flyer mit Speisekarte im Haus, also riefen wir einfach mal an und bestellten zweimal Pizza mit Schinken, Oliven und Artischocken. Die Lieferung sollte etwa eine halbe Stunde später bei uns zu Hause ankommen.
    Das klappte aber schon früher, nach guten 20 Minuten klingelte es an der Tür.
    Die Pizzen waren schön groß, ordentlich (wenn auch nicht üppig) belegt und sie waren auch noch richtig heiß, als sie ankamen. Außerdem bekamen wir noch eine Gratis-Flasche Cola (1,25l) dazu....vielleicht wegen der Feiertage?
    Bezahlt haben wir 19,50 Euro und das ist ja eigentlich ganz schön teuer für zweimal Pizza per Lieferservice (wobei man sagen muß, das die Pizzeria Gabi gerademal 3 oder 4 km von unserem Haus entfernt liegt)
    Aber wie gesagt, wir hatten ja keine Speisekarte mit Preisen und Lieferkonditonen im Haus und wir hatten auch keine Lust, mit dem Fahrer wegen der Preise zu diskutieren,also beließen wir es dabei.
    Positiv war auf jeden Fall, das die Pizza wirklich gut geschmeckt hat und eben auch sehr groß war. Und die großen Pizzen sind ja nun auch eben teurer,als die kleineren.
    Freundlich war man auch, sowohl bei der telefonischen Bestellannahme, als auch bei der Anlieferung.
    Leider hatte der Fahrer auch keinen Flyer für uns dabei, aber wir werden uns bei Gelegenheit mal einen besorgen und dann die Pizzeria Gabi nochmal testen.

    geschrieben für:

    Italienische Restaurants in Niederfischbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Hier haben wir heute eine kleine Pause eingelegt, nach einem gemütlichen Shopping-Bummel mit der ganzen Familie. Leider ist das Café ziemlich eng und wenig geräumig, es gibt nur etwa 5 kleine Tische und damit wir (5 Personen) alle zusammen sitzen konnten, mußten wir zwei Tische aneinander rücken. Gemütlich war es aber trotzdem, auch wenn gleich über unseren Köpfen ein XXL-Fernseher angebracht war, dort lief eine Folge von "Switch Reloaded", allerdings glücklicherweise ohne Ton, denn wir waren ja nicht gekommen, um fernzusehen. Dafür lief aber im Hintergrund Radiomusik, eine ulkige Mischung also, das TV-Bild und der Radioton. Naja, das war uns eigentlich egal, wir wollten einfach zusammensitzen und etwas trinken und eine Kleinigkeit essen. Wir bestellten an der Theke Kaffee, Kakao und Cola und dazu für jeden ein süßes Teilchen. Die Bedienung kommt hier nicht an den Tisch, man gibt seine Bestellung an der Theke auf und bekommt (und bezahlt) auch gleich die gewünschten Dinge, die man dann per Tablett zu seinem Tisch bringt.
    Die Getränke waren prima, zum Kaffee und Kakao gab es sogar noch ein halbes Teilchen extra dazu.
    Die bestellten Teilchen ("Berliner" mit Aprikosenfüllung und Nußecken) machten aber nicht den allerfrischsten Eindruck, die Nußecken waren sogar ausgesprochen trocken und ziemlich hart, dafür aber immerhin ziemlich groß. Alles in allem haben wir nur 13 Euro und ein paar Zerquetschte bezahlt, das ist natürlich auch sehr günstig.
    Die Bedienung an der Theke war sehr nett und erüllte uns auch gerne den Wunsch, beim Familienfoto auf den Auflöser zu drücken.

    Fazit: Ganz okay für eine kleine Pause mit einem leckeren Kaffee oder Kakao. Aber nicht super überragend.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Einzelhandel in Siegen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 12 Bewertungen


    Ich muß DHL so kurz vor Weihnachten doch mal ganz doll loben: Leider gehören wir in diesem Jahr wegen akuten Zeitmangel auch zu den Spätzündern beim Geschenkekauf, bzw bei den Bestellungen aus dem Internet. Aber wir mußten uns wirklich keine Sorgen machen, auf DHL ist -jedenfalls in unserem Fall- absolut Verlaß!!!!
    Gestern erst wurde noch ein Paket an uns verschickt, heute kam es bereits an. Und so ging es mit all unseren Bestellungen und Lieferungen, ob das nun von Amazon war, von der Telekom, oder von sonstigen Shops, stets konnten wir uns auf die pünktliche Lieferung verlassen, und da hier bei uns am Dorf sowieso immer der gleiche Fahrer kommt (der übrigens auch noch total nett ist, unser Vierbeiner ist total vernarrt in ihn) macht es auch nichts, wenn wir mal nicht zu Hause sind, denn er weiß, bei wem er unsere Pakete abgeben kann.
    Auch wenn wir anhand der Sendungsverfolgung ja immer auf dem neusten Stand sind, ist man ja immer ein bißchen "hibbelig", ob die Bestellung denn noch rechtzeitig eintrifft, aber das lief wirklich alles absolut perfekt, so wie das in der Vergangenheit auch immer war.
    Dazu ein super freundlicher Fahrer, der trotz dem momentan sicher enormen Arbeitsaufwand immer ein bißchen Zeit für ein Schwätzchen und eine Krauleinheit für unseren Hund hat....da gebe ich wirklich gerne 5 Sterne!!!!

    geschrieben für:

    Postdienste / Kurierdienste in Bonn

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Ein golocal Nutzer Ich kann das nur so unterschreiben. Auch bei uns wird immer superschnell geliefert, alles ist immer top und der Fahrer stets freundlich. Ich bin sogar so zufrieden, dass ich meinem Fahrer "Merci" zu Weihnachten gesagt habe :-)


  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Grote und Hiller ist Veranstalter zahlreicher Flohmärkte und "Börsen" in unserer Region. Ab und zu besuchen wir mal ganz gerne einen dieser Flohmärkte, aber nicht, um möglichst billig irgendwelchen Ramsch zu ergattern, sondern weil ich ganz gerne mal nach ausgefallenen Raritäten Ausschau halte.
    Auch jetzt im Winter finden diese Flohmärkte von Grote und Hiller statt, die sind dann aber meist überdacht...in Parkhäusern, die sonntags geschlossen sind beispielsweise, oder in überdachten Passagen großer Verbrauchermärkte.
    Der letzte Flohmarkt war erst am vergangenen Wochenende, den haben wir wegen dem kalten Schmuddelwetter aber nicht besucht, aber vor einigen Wochen besuchten wir den Markt in einem Weidenauer Einkaufszentrum und Parkhaus.
    Hier gab es zwar auch weihnachtliche oder interessante Dinge anzuschauen, hauptsächlich aber leider auch denselben Unsinn wie auf so vielen Flohmärkten: Grell-bunte und bis zur Schmerzgrenze kitschige Deko oder Spielzeug zu Schleuderpreisen, und das nicht nur an einem Stand, sondern an sehr vielen.
    Aber das ist ja mittlerweile wirklich auf jedem Flohmarkt so. Statt Raritäten gibt es Massenware aus Fernost, statt Trödelmarkt.Atmosphäre fühlt man sich wie im Discounter.
    Eigentlich schade, das es die Trödelmarkt-Romantik gar nicht mehr gibt, als kleines Mädchen bin ich oft am Sonntagmorgen mit meinem Vater über diverse Flohmärkt geschlendert, denn er sammelte (und sammelt auch noch heute) bäuerliche Dinge aus der "guten alten Zeit", also Milchkannen, Kummets und viele andere Dinge, die mein Elternhaus (nach erfolgreicher und meist sehr aufwändiger Restaurierung durch meinen Vater) reichlich dekorierten.
    Solche oder ähnliche wirklich "alte" Sachen findet man eben nur noch sehr sehr selten auf Flohmärkten. Stattdessen eben Socken, Batterien, Handyzubehör im Überfluß, dazu eben oben erwähnte kitischige Farbkatastrophen, bei deren Anblick die Augen wehtun: Plüschhunde in Rosa, die sich tanzend m Kreis drehen, Kunstblumen und Bilder in grellbunten Farbzusammenstellungen und all solche Schätze.
    Schade eigentlich.
    Dennoch muß man sagen, das Grote und Hiller die Flohmärkte so organisiert, das eine gewisse Ordnung herrscht, es gibt also genügend Platz zwischen den einzelnen Reihen, so das auch Kinderwagen, Rollstuhlfahrer etc problemlos durchkommen. Und durch die im Winter meist überdachten Standplätze kann man hier auch witterungsunabhängig bummeln.
    Meist (oder fast immer) gibt es Ess- und Trinkbares, also Eis, die obligatorischen Crepes etc.
    Und ich gebe die Hoffnung nicht auf, doch mal die eine oder andere wirkliche Rarität zu ergattern :-)

    geschrieben für:

    Veranstaltungsservice in Bierenbachtal Gemeinde Nümbrecht

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Speranza Okay....okay....ich bin ein "Landei"...und außerdem die Tochter meines Vaters :-) Alte Kaffeemühlen, alte Nähmaschinen, Wagenräder als Deko für den Garten....sowas find ich halt urig gemütlich :-)
    Ein golocal Nutzer ich find das auch schön! Und diese alten Wasser- bzw. Futtertröge aus gehauenem Stein, in einem großen Garten schön plaziert, am besten noch moosbewachsen - TOLL!!!


  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Naja, zu Douglas muß man nicht viel erklären, kennen tut diesen "duften" Laden sicher jeder ;-) Hier habe ich heute auch noch ein Weihnachtsgeschenk gekauft. Beim Betreten wird man gleich von einer der netten und ziemlich gestylten Damen begrüßt und angesprochen. Nein, halt: Zuerst hat uns der schicke Security-Mann im dezenten dunklen Anzug an der Eingangstür begrüßt. Dann kam die Dame.
    Sie zeigte uns auch gleich zahlreiche sündhaft teure Duft-Flakons, denn ich hatte ihr erklärt, das ich für meine Tochter noch ein schönes Parfum suchen würde.
    Die Dame war sehr nett und zeigte uns die Düfte, die bei jungen Mädchen momentan wohl "angesagt" wären. Zwar wollte sie uns immer ganz gerne in eine bestimmte Richtung drängen.....sprich: uns zum teuersten Produkt überreden, aber was nützt es denn, wenn der teuerste Duft nicht auch der schönste ist.
    Ich entschloss mich letztendlich zu dem Parfum von Rihanna, weil ich finde, das dieser Duft am besten zu meiner Tochter paßt. Außerdem sieht der Flakon richtig klasse aus. Das Auge "riecht" ja schließlich mit :-)
    Nach dem Bezahlen wurde das Päckchen noch richtig schön eingepackt. Normalerweise übernehme ich das Einpacken von Geschenken zwar viel lieber selber, aber weil ich gesehen hatte, das die zuständige Dame vom "Einpackservice" das bei den Kunden vor uns richtig toll gemacht hatte, hab ich es diesmal also auch machen lassen. Das Ergebnis fiel auch sehr schön aus (und den silbernen Aufkleber mit dem großen "D" hab ich zuhause gleich abgemacht;-)
    Ach ja, natürlich bekamen wir -wie bei jedem Douglas-Einkauf- auch noch ein paar Duftproben in unsere schicke Douglas-Tragetasche. Diesmal gab es eine Premiere, mein Sohn bekam nämlich zum ersten Mal ebenfalls eine Probe eines Herren-Duftes und fühlte sich sofort seeeehr erwachsen;-) Und weil ja bald Weihnachten ist, bekamen wir noch eine rote Weihnachtskugel für den Christbaum gratis dazu.
    Am Ausgang wünschte uns der schicke Security-Mann, der aussah wie ein männliches Top-Modell, noch ein schönes Wochenende :-)

    geschrieben für:

    Parfümerien / Kosmetik in Siegen

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Kürzlich war ich mit einer Bekannten bei Star Make Up. Sie heiratet im Frühling 2012 und wollte sich schonmal nach einem Brautkleid umschauen. Bei Star Make Up findet man wirklich sehr schöne Brautkleider (und auch festliche Abendkleider) in vielen verschiedenen Varianten, Größen und Farben. Preislich sind die Kleider eigentlich auch okay, zumal es immer wieder auch Sonderangebote gibt.
    Auch für Herren gibt es hier viele geschmackvolle "Outfit-Ideen" für den "großen Tag" oder auch andere festliche Gelegenheiten.
    Der Laden in der Siegener Sandstraße ist hell und freundlich eingerichtet. Große Spiegel (mit "Gold"-Rahmen), viel Weiß und rote Teppichläufer vermitteln einen richtig edlen und feierlichen Eindruck.
    Man wird sehr freundlich und zuvorkommend empfangen und wenn man sagt, das man sich "erstmal nur umschauen möchte", so ist das auch kein Problem für das Personal, das sich dann diskret im Hintergrund hält.
    Entschieden hat sich meine Bekannte noch nicht für ein bestimmtes Kleid. Aber sie hat einige "ins Auge gefaßt" und wird nochmal wiederkommen. Es ist ja auch noch ein bißchen Zeit bis zum Mai.

    Übrigens gibt es hier nicht nur festliche Mode, sondern, wie der Name schon sagt, auch sehr gute Angebote rund um Kosmetik und Schönheit. Man kann sich hier mit Pflegeprodukten verwöhnen lassen, sich ein tolles Braut-Make-Up verpassen lassen, und es wird auch Permanent Make-Up angeboten. Die Inhaberin des Ladens, Tülay Aktag, war immerhin im Jahre 2000 Deutsche Make-Up-Meisterin und Zweite der International Masters´Award Make-up 2001. Immer mal wieder kann man von ihren Erfolgen bei uns in der regionalen Presse lesen. Ich denke mal, das man diesbezüglich also in guten Händen bei ist.
    Star Make Up ist übrigens so ganz nebenbei auch noch eine Visagistenschule, in der verschiedene Schulungen angeboten werden.

    geschrieben für:

    Brautmoden / Kosmetik in Siegen

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.