Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1207 von 1208)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!
  1. via Android
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Ich hätte in Mayen bei einem Autohändler ein Termin und war vorher noch bei McDonald's für eine kleine Mahlzeit.

    Schön als die Straße befuhr sah ich das neue Geschäft von Müller & Monroe , wo früher eine Filiale einer Schweizer Modekette war.

    Nach dem Essen ging ich kurz hinüber um mich mal in den dem Laden umzuschauen. Eine sehr Zentrale Lage an der Hauptstraße mit Parkplätzen vor dem Eingang, spricht für sich.

    Das Fenster war schön dekoriert mit recht guten Angeboten. Nachdem Betreten des Ladens landete ich direkt in der Herrenabteilung was sonst nicht so typisch ist. Hier gab es eine gesunde Auswahl an Bekleidung in unterschiedlichen Preisbereichen.

    Ausserdem werden hier auch verschiedene schön Dekoartikel im Vintagestyle, welche mir schon im Schaufenster aufgefallen sind angeboten.

    Da ich auf Anhieb nichts für mich gefunden hatte war mein Aufenthalt auch nicht allzu lang. Zu einer Berührung oder Gespräch mit einem Mitarbeiter*in kam es nicht.

    Die einzelnen Bereiche waren ordentlich uns strukturiert.

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Mayen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.


  2. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Immer duftet es so leckerer mediteran nach Oliven, Kräutern und Käse an der Theke.

    Nun nach einem längeren Aufenthalt zwecks Einkaufes im Realmarkt knurrte etwas mein Magen.

    HUNGER

    Als ich dann so an der Kasse stand sah ich schon auf die Theke des Feinkostladens. Obendrauf liegen frische Fladenbrote und Bären. Hmmm, Böreks diese Blätterteigrollen gefüllt mit Hackfleisch, Käse oder Spinat eignen sich gut als Hungerstiller.

    Leider war die Auswahl aufgrund der vorgerückter Zeit am Abend nicht mehr allzu doll. Als ich dann an der Reihe war, gab es noch eine Börekrolle.

    Der Mitarbeiter begrüßte mich sehr freundlich und packte mir die letzte Rolle ein. Ich zählte dafür 99 Cent.

    Auf dem Weg zum Auto landete die Rolle mit gefülltem Hackfleich in meinem Bauch.

    Die Feinkosttheke befindet sich im Einkaufszentrum im Kassenbereich vom Real Markt

    geschrieben für:

    Kaufhäuser in Mülheim-Kärlich

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen


  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Schon oftmals bin ich durch die Straße des Herrnruther Viertels gegangen und habe die schönen alten Häuser insbesondere die Türen bewundert.

    Nun gab es an einem Tag des offenen Denkmals einmal die Gelegenheit sich dort näher umzuschauen . So konnten wir uns die Gebäude auch von innen anschauen. Wir wurden freundlich begrüßt und bekamen einige nette Erläuterungen zu den Einrichtungen.

    Das Viertel wurde ca 1750 mit den ersten Mitgliedern der Herrnhuter besiedelt. In den 1980 er Jahren gab es einige Modernisierungen der Gebäude. Diese Evangelische Brüdergemeine ist eine ev. Freikirche
    Es gibt eine Kirche, einen Kindergarten und ein Altenheim. Das älteste Gebäude ist der Kirchensaal von 1783.

    Es gibt regelmäßig Gottesdienste und Veranstaltungen vom Bläserchor.
    3.

    grubmard Wenn man dem Internet trauen darf, ist "Brudergemeine" tatsächlich korrekt.

    https://www.ebu.de/startseite/


  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Checkin

    OK, zu Penny ging früher regelmäßiger als ich noch täglich in Ransbach-Baumbach tätig war. Seitdem eher weniger weil auch auf meinen direkten Wegen kein Penny ist.

    Deswegen kommt es nur seltener vor das ich dort einkaufen gehen. Dieser Markt hier in Engers liegt direkt an der Hauptstraße von Neuwied kommend. Eine ausreichende Menge an Parkplätzen stehen vor dem Gebäude zur Verfügung. Das Personal war bisher immer recht freundlich.

    Das Warenangebot ist überschaubar nur nicht immer alles auf Anhieb aufzufinden. Angebote sind meistens sehr schnell vergriffen. Sehr praktisch ist es , das Penny nun Paybackpartner ist und ich dort nun auch Punkte sammeln kann beim Einkaufen. Meine Einkäufe konnte ich dort immer gut erledigen.

    Auf der Homepage oder in der App gibt es nun auch immer Spar-Coupons.


    Seit kurzem ist hier mit auf dem Gelände die Bäckerei Scheffels und der Getränkemarkt.

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Verbrauchermärkte in Engers Stadt Neuwied

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.


  5. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Checkin

    Foto vor Ort

    Nach unserer Zeitreise ins Land der Dinos wanderten wir los in Richtung Teufelsschlucht.

    Der Beschilderung nach vom Eingang des Dinosaurierspark gelangt man erst zu einem Kräutergarten und dem Naturparkzentrum.

    Nach ca 15 Minuten Wanderung gelangten wir schon zum Naturparkzentrum, einem Holzhaus im Wald.

    Nach dem Betreten würden wir von einer Mitarbeiterin freundlich begrüßt. Die Ausstellung kostet keinen Eintritt und ist frei zugänglich.

    Hier gab es Informationen und Darstellungen zum Thema Wald und dem Leben darin. Die Entstehung und Geschichte des Felsenlandes wird einem hier lebhaft näher gebracht.

    Gleichzeitig ist hier der Startpunkt um die abenteuerliche Sandsteinfelsenlandschaft rund um die Teufelsschlucht zu erkunden.

    Auch gibt es hier weitere Informationen über Wanderrouten, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Umgebung.

    Angrenzend gab es eine große Sonnenterrasse zum essen und trinken. In einem Shop konnte man schöne Andenken erwerben. Für Kinder steht noch ein Spielplatz bereit.

    Nach der Besichtigung machten wir uns anhand der guten Ausschilderung in den Wald hinein zu den Schlichten und Felsen.

    Hier erlebten wir ein einmaliges Erlebnis. Wir wanderten durch eine Felslandschaft bestehend aus schmalen Felsgängen, steilen Treppen und Kletterstellen. Teilweise war es stockdunkel und richtig urig. Immerwieder gab es fantastische Aussichten auf die hohen Felsen und Tiefen Schluchten. Verlockend waren auch die kleinen Felsspalten um sie zu erkunden. Immer wieder genossen wir die sehr imposanten Berge dieser einmaligen Landschaft in der Eifel.

    Die Wege waren sehr gut beschildet.

    Mit der App Audiotour Teufelsschlucht gibt es spannende Beschreibungen. Sie ist kostenlos zum Herunterladen für's Smartphone!

    Die Teufelsschlucht kann ich jedem sehr empfehlen.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen / Verbandsgemeinde in Ernzen

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen


  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    In Limburg sind wir ja nicht allzu oft. Unter anderem waren wir dort zu den Summer Games, einer Veranstaltung in der Innenstadt. Hier gibt es an mehreren Plätzen Spiel und Spaß für die ganze Familie.

    Wir parkten unser Auto auf dem Parkplatz der Werkstadt, einer kleinen Einkaufs-Galerie. Die ersten Spiele gab es schon vor dem Spielwarengeschäft Habakuk. Also nutzten wir auch gleich die Gelegenheit uns das Sortiment des Ladens anzuschauen. Das Sortiment reicht von der Babywelt über Spielwaren bis hin zu Modellsport auf ca 900 qm. Also vom Kindersitz bis hin zum ferngesteuerten Hubschrauber oder Jet.

    Im Geschäft wurden wir freundlich begrüßt und konnten uns in aller Ruhe umschauen. Die Preise und das Warenangebot sind angemessen.


    Die Anordnung der Regale und Gänge ist sehr übersichtlich und ordentlich.

    geschrieben für:

    Spielwaren in Limburg an der Lahn

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Direkt gegenüber vom Hauptfriedhof befindet sich die Gärtnerei Rickenbach. Schon oft sahen wir sie geschlossen von außen, wenn wir in derselben Straße parkten um ins Hallenbad zu gehen.

    Ende des Jahres nutzten wir dann die Gelegenheit an einen Freitag Spätnachmittag dort die Adventsausstellung zu besuchen. Wir konnten sogar direkt vor dem Eingang auf die Geschäftseigenen Parkplätze parken.

    In den Geschäftsräumen würden wir freundlich begrüßt und wir schauten uns etwas um. Im Gewächshaus gab es einige im Preis reduzierte Dekorationen und Pflanzen. Die Gärtnerei bietet unter anderem Blumen, Pflanzen, Grabpflege an.

    Die Erreichbarkeit funktioniert auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mit einer Haltestelle in der Nähe.

    Im Außenbereich erwarteten uns einige Mitarbeiter mit Glühwein , Kaffee, heißen Waffeln und weihnachtlichem Gebäck.

    Nach dieser leckeren Stärkung gingen wir zur Kasse und zahlten unsere Dekofundstücke.

    geschrieben für:

    Blumen in Koblenz am Rhein

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Checkin

    Der Factory Shop befibdet sich direkt neben Deichmann mit einem gemeinsamen Parkplatz.

    Hier gibt es eine große Auswahl an den bekannten Kekssorten und Knabbergebäck aus dem Hause De Beukelaer.

    Überwiegend bekommt man hier Zweite Wahl und gebrochene Kekse und Plätzchen in Beutel zu günstigeren Preisen.

    Die Ware wird teils auf Paletten und teils in Regalen präsentiert.

    Mehrfach stehen Teller mit Probiermaterial zum testen. Hat man überall mal etwas probiert so ist man fürs erste satt.

    Die Mitarbeiterin war recht freundlich.

    geschrieben für:

    Fabrikverkauf / Süßwaren in Mülheim-Kärlich

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 11 Bewertungen


    Checkin

    Bei Opel hieß es wiedermal im Januar "angrillen".

    Da wir uns einmal den neuen Astra anschauen wollten , statteten wir dem Autohaus was unter anderem Opel Händler ist einen Besuch ab.

    In den Ausstellungsraum standen wenige Neuwagen unter anderem ein Astra. Leider nur in der Kombiversion. Auf Nachfrage besorgte sich ein Servicemitarbeiter den Schlüssel eines draußen stehenden Astra in Limosinenform. So könnten wir uns diesen anschauen., insbesondere die Kofferraumgröße im Vergleich zu unseren Golf.

    Daraufhin bekamen wir angeboten einen Termin zu vereinbaren wo wie uns ein Modell für 1 Tag zur Probefahrt sichern könnten.

    Im Werkstattbereich gab es gegrilltes und im Showroom Kuchen. Zu finden ist das Autohaus in einem kleinen Gewerbegebiet am Ortsausgang von Andernach in Richtung Mayen.


    Mal sehen ob es zu weiteren Besuchen und Erfahrungen kommen wird.

    geschrieben für:

    Autohäuser in Andernach

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    In Polch befindet sich das kleine Einkaufszentrum Centro 24 wovon ich hier auch schon berichtete. Lange Zeit gab es dort einen Vielzweckmarkt mit Haushalt und Gartenartikel.

    Dann eröffnete dort ein Black.de Markt aus dem kurze Zeit später ein TEDI wurde. Aber auch dieser blieb nicht allzu lange, da es ja schon einen weiteren Tedi im Ort gab. Mit sehr großer Freude vernahm ich das dort ein Action entsteht.

    Im Netz gab es vom Centro 24 regelmäßig Neuigkeiten zu dem Stand der Renovierungsarbeiten. Bis es endlich soweit war und der Markt seine Tore aufmachte dauerte es nicht lange. Am Eröffnungstag gab es bei jedem Kauf eine große Action Mehrwegtasche gratis geschenkt.

    Der Markt ist groß und man findet das bekannte Sortiment. Die Gänge sind sehr breit und die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Es gibt einen Eingang direkt von Parkplatzseite und einen aus der Einkaufspassage her.

    Auf der Homepage vom Action kann man sich immer über die Wochenangebote informieren. Auch gibt es direkt auf der Startseite wichtige Hinweise zu Rückrufaktionen von Artikeln. Gemäß der Homepage umfasst das Produktsortiment mehr als 6.000 Produkte in 14 Kategorien.

    Leider ist die Parkplatzsituation an dem Markt sehr unglücklich. Da es dort nun auch eine sehr gute Bäckerei gibt, kommen nun mehr Menschen dort hin als früher. Die Parkplätze sind schlecht anzufahren und die Zu - und Abfahrten vom Parkplatz sind auch oft zugeparkt.


    Der Markt befindet sich am Ortseingang direkt von der Autobahn A48 kommend.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte in Polch

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.