Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (23 von 1800)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!
  1. via iPhone
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich bin bekannterweise gegen alle Verallgemeinerungen, aber hier kann ich nicht anders, ich fühle mich von der Gillette Deutschland GmbH & Co. oHG um "mein Produkt" mit ehemals sehr hoher Qualität betrogen.

    Was war passiert? Für „das Beste im Mann“, also für meine Rasur oder besser zur Beseitigung meiner Barthaare nutze ich seit Jahren Gillette „Mach3“, immer mit besten Ergebnissen.
    Ich mag keine piksenden Haare im Gesicht? Damit bin ich nicht allein, denn mein Schatz, Frau FalkdS mag es auch nicht, auch darin decken sich unsere Lebensziele.

    Es ergab sich erfreulicherweise, dass ich einen recht großen Vorrat an Klingen für den Mach3 hatte. Aber auch der größte Klingenvorrat geht mal zu Ende, er war im Dezember des letzten Jahres aufgebraucht, trotz sparsamsten Umgang.
    Das hatte zur Folge, dass ich mir neue Klingen kaufen musste. Ich tat es und war überrascht als ich den ersten 3-Klingen-Kopf auf den Halter steckte und benutzte.
    Trotz ordentlichem Einweichens des 23-Stunden-Bartes und vorsichtigstem Umgang hatte ich das Gefühl, die neuen Klingen reißen und schneiden nicht, sind also stumpf.
    Okay dachte ich, vielleicht hast du eine Montagsklinge erwischt, aber die zweite hatte bei der ersten Nutzung den gleichen Effekt. Also war erst einmal klar, ich hatte einen Satz Montagsklingen.
    Was tun?
    Ich kaufte mir eine neue Packung, mit dem gleichen unerfreulichen reißenden Rasierergebnis bei identischer Vorbereitung.

    Weil ich nicht glaube, zweimal „Montagsklingen“ gekauft zu haben zwingt mich das Erlebte zu dem Schluss, dass die Qualität der Klingen, also ihre Schärfe bewusst herabgesetzt wurde, damit der Kunde sich von „Mach3“ abwendet und die neu entwickelten Rasierklingen kauft und nutzt.

    Für mich heißt das, dass ich mich von dieser Marke abwenden werde und Versuche mit No-Name-Produkten starten werde.

    geschrieben für:

    Rasierapparate in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 8 Kommentare anzeigen
    FalkdS Nein, das werde ich nicht tun.
    Warum nicht? So etwas passiert doch nicht versehentlich, ich erinnere mich irgendwie an die (jetzt wohl verbotenen) "Sollbruchstellen" bei neuer Technik. Wer kennt es nicht, 3 Monate nach Ablauf der Garantie geht irgendetwas an dem Gerät kaputt...
    FalkdS Danke Felixel, dass du deinen Sohn als Mach3-Nutzer outest, das zeigt mir, dass ich mir das doch nicht nur einbilde.
    Kaiser Robert "Philips Barttrimmer BT3216/14, 20 verschiedene Looks (0,5 - 10 mm), 3-Tage-Bart leicht gemacht" war meine Kaufentscheidung.


  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Ich habe da mal etwas recherchiert. Es sollte ein Kommentar werden.
    Nun ist es ein warnender Hinweis, denn die heftige Bewertung ist raus, deshalb kopiere ich einfach mal die Zeitungsmeldung der PNN (Potsdamer Neueste Nachrichten) hier rein:

    „Betrug und sechsfache Steuerhinterziehung
    Haft auf Bewährung für Firmenchef

    16.03.2019, 08:11 Uhr
    Matthias Matern Henri Kramer

    Das Landgreicht hat einen Unternehmer eines Telekommunikationsunternehmens wegen Betrugs zu zwei Jahre auf Bewährung verurteilt. Zudem muss er eine hohe Summe am gemeinnützige Einrichtungen zahlen.“

    Dazu gibt es erst einmal nichts mehr zu sagen...

    geschrieben für:

    sonstige Dienstleistungen in Potsdam

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.


  3. via iPhone
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Checkin

    Foto vor Ort

    Den Sommerfelder Wasserturm am Beetzer See fanden wir bei einer Landpartie in und um Kremmen. Wir spazierten zu zweit durch den Wald am Beetzer See und stehen, nicht ganz unerwartet, vor einem Turm mit 8-eckigem Grundriss. Es handelt sich um den ehemaligen Wasserturm des Waldhauses Charlottenburg, einer Lungenheilanstalt, aus dem / der die jetzigen Sana-Kliniken entstanden.

    Ich sehe den Turm und denke, meinen Enkeln könnte ich mystisch erzählen, dass hier Dörnröschen oder Rapunzel gewohnt haben und noch wohnen könnte, wenn der Wasserturm nicht seit Jahren dem Verfall Preis gegeben werden würde. Das widerspricht den gesetzlichen Festlegungen bezüglich der Erhaltungswürdigkeit des gesamten Komplexes, einschließlich des Turmes, der "... im Rahmen des Zumutbaren nach denkmalpflegerischen Grundsätzen zu erhalten, zu pflegen und zu schützen ..." ist.

    Obwohl seit einigen Jahren in dem Gebäudekomplex umfangreichste denkmalgerechte Sanierungsarbeiten durchgeführt wurden und werden hat sich an, um und in dem Turm für mich nichts sichtbar verändert. Er steht aber auch etwas außerhalb und dichter am Beetzer See als an dem Gebäudekomplex. Das ist in meinen Augen keine Entschuldigung für das Vergessen (oder bewusste Übersehen...).


    Damals, zu als auf dem etwa 120 Hektar großen Areal das Waldhaus gebaut wurde brauchte man auch eine funktionierende stabile Wasserversorgung. Der diente der Wasserturm mit seinem charakteristischen jetzt gerade noch zu erkennenden Pultdach und den 4 kleinen Balkonen in alle 4 Himmelsrichtungen auf Höhe des Wasserbassins.
    1912 war Baubeginn und ab zwei Jahre später arbeitete er zuverlässig, bis 48 Jahre später, also 1962 ein Tiefbrunnen am See seinen Job übernahm. Das Interesse an ihm ging verloren, er wurde vergessen und schlief ein (Dornröschenschlaf...).

    Heute würde ich nicht mal mehr mit Helm und Sicherungsseil in ihm herum klettern, so schlimm sieht er schon von außen aus. Wenn stärkerer Wind weht, werde ich mich auch nicht mehr in seiner Nähe aufhalten, wer weiß wie fest die noch oben befindlichen Dachziegel sind. Ein Besuch des Turmes wäre schon vom Beginn her eher abenteuerlich, das Areal um den Turm ist umzäunt und verschlossen. Man könnte ihn unter "lost places" führen.


    Vielleicht interessieren euch ein paar technische Daten zu dem Turm, hier sind sie:
    Der Bauplatz liegt 134 Meter über NN.
    Bis zur Spitze ist er überirdisch 47,38 Meter hoch, was 181,38 Meter über NN sind.
    Die Wetterfahne ist 3,13 Meter hoch.
    Das Fundament ist 3 Meter tief, was also eine Gesamtbauwerkshöhe von 50,38 Meter ergibt.
    Die Oberkante des maximalen Wasserspiegels liegt bei 32,72 Metern.
    Das erste innen liegende Podium ist in 9,98 Metern und das zweite in 20.98 Metern Höhe.
    Das Fassungsvermögen des Fasses (Bassins) konnte ich leider nicht finden.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Kremmen

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen

  4. via iPhone
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    Diese Kirche kann ich euch nicht empfehlen. Warum? Einfach weiterlesen...

    Wir waren in Oldenburg in Holstein mit dem Ziel nach Fehmarn weiter zu fahren.
    Wie hier offensichtlich für alle Leserinnen und Leser zu erkennen ist, habe ich als Atheist große Freude an dem Besuch von Kirchen, egal welcher Konfession, katholische, evangelisch, russich oder griechisch orthodox oder auch Freikirchen, selbst vor dem Mormonentempel in Freiberg habe ich kein Halt gemacht. Auch wenn in Name der Kirche, der Religion viele Menschen starben sind diese Bauten doch Beweis menschlicher Fähigkeiten, der Architektur, dem Bauen und leider auch dem Blenden.
    Leider hat das hier in Oldenburg auch geklappt. Wir waren sonnabends am 13. Juni 2020, kurz nach 10:30 Uhr also etwa 30 Minuten nach der an der Kirche zu lesenden Öffnungszeit am großen Eingangsportal, und was soll ich euch schreiben, die Tür ließ sich nicht öffnen. Dann fand ich die Telefonnummer der Kantorei. Mit ihr habe ich es dann wohl übertrieben, denn ich tippte sie in die mein Telefon und ließ es wählen. Das ehrlich gesagt nicht erwartete Ergebnis trat ein, es geschah nichts, absolut gar nichts. Es klingelte und klingelte und klingelte (ungehört oder unerhört?)... ;-)
    So gibt es von mir das passende Ergebnis, die Sternenzahl, die sich diese Kirche für mich ehrlich verdient hat, stimmig mit meinem wörtliche Urteil „Lieber nicht“, die Kirche will keine Besuche...

    Nun noch kurz zur Kirche:
    Oldenburg in Holstein hatte im 12. Jahrhunder einen Bischof, (deshalb nennt man diese Kirche wohl auch Oldenburger Dom) in dessen Auftrag von 1156 bis 1160 die Sankt-Johannis-Kirche als romanische Basilika einer Pfeilerbasilika erbaut wurde. Sie ist mit diesem Alter eine der ältesten Backsteinkirchen Nordeuropas.

    Auch der Straßenname ist interessant, die Wallstraße erinnert an eine slawische Verteidigungsanlage, dem Oldenburger Wall.

    Ihre damalige Innenausstattung verlor sie u. a. bei einem großen Stadtbrand im Jahre 1773. Das Gebäude überstand erfreulicherweise den Brand und nur 4 Jahre später wurde sie wieder geweiht.

    Eine Orgel der Firma Marcussen wurde 1867 eingebaut, in den 1990ern war ihr Zustand so schlimm, dass nur noch ein Neubau in Frage kam. Erfreulicherweise wurde die von der Bautzener Orgelbaufirma Hermann Eule erbaute Schleifladenorgel dann schon 2018 eingeweiht.

    Mit der oben abgegebenen Begründung war es mir leider nicht möglich etwas zum aktuellen zum Innenleben dieser Kirche zu schreiben. Das macht mich etwas ärgerlich, was aus den ersten Worten wohl deutlich zu erkennen ist.

    geschrieben für:

    evangelische Kirche in Oldenburg in Holstein

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    Tikae Umwidmen !
    Club oder ne Bibliothek oder sonst etwas freundliches ......
    Und schon kämst auch rein .
    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Sedina Genau - Saekularisierung erfolgt nicht durch die Entscheidung der Gemeinden, sondern durch die normative Kraft des Faktischen....
    grubmard Bloß gut, dass das Schicksal deutscher Kirchen nicht im Landkreis Mansfeld-Südharz entschieden wird ...
    grubmard Ja, die Gegend war maßgeblich beteiligt

    Dem Gemeindekirchenrat von Tikaeleben wird der Kommentar seiner Mitbürgerin vermutlich nicht sonderlich gefallen ...
    Er versucht nämlich, die Dorfkirche als Kirche zu erhalten!


  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 9 Bewertungen


    Foto vor Ort

    Meine entzündete Weisheitszahnwurzel musste über das Wochenende weiter behandelt werden. Mein Zahnarzt schlug mir auf meinen „wenn es geht ohne Antibiotika“-Wunsch vor einfach einen Streifen mit einem (Namen vergessen) medizinischen Desinfektionsmittel in die Tasche am Zahn zu packen. Das fand meinen Gefallen.
    Nun fand ich am Freitag, dem Schließtag meines Zahnarztes keinen Notarzt. Dafür aber für den Sonnabend. Der musste wegen unserer Wochenendplanung irgendwo im Raum Königs Wusterhausen oder Zossen sein.
    So habe ich im Internet auf dieser Seite
    https://www.zahnarzt-notdienst.de/notdienst-umkreis/0/zossen-brandenburg-03377.php den diensthabenden Zahnarzt gesucht und
    Dr. Markus Kuhlau in der Zossener Bahnhofstraße 16
    gefunden.

    Wir fuhren pünktlich hin und konnten in der Einbahnstraße parken. Ich war dann 9:55 Uhr natürlich mit Maske vor Ort, bis 10:09 Uhr kam keiner. Ich habe dann die Nummer angerufen, die an der Praxis stand. Darauf antwortete mir eine nette AB-Stimme, dass ich außerhalb der Sprechzeiten anrufe. Weitere brauchbare Hinweise gab es nicht, als auch keinen Hinwies auf ausfallende Notsprechstunde oder einer Vertretung durch welchen anderen Zahnarzt.

    Da wir auf der Rückfahrt in einen Stau kamen hatte ich den zweiten Tag ohne Streifenwechsel.

    Nun bin ich im Zwiespalt mir mir. Wer hat sein Nichterscheinen trotz Ankündigung im Internet zu vertreten? Dafür gibt es nur den Zwangspunkt. Aber ich kann seine Leistungen nicht einschätzen und fühle deshalb ihn nicht fair zu bewerten.

    Trotzdem lasse ich den einen Stern, schon allein um mögliche andere Patienten vor einer erfolglosen Anfahrt zu warnen.

    geschrieben für:

    Zahnärzte in Zossen in Brandenburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    05Andrew12 Das ist sehr ärgerlich, aber so erging es mir auch schon, das ich trotz Termin vor einer geschlossenen Praxis stand.
    FalkdS Ich hatte nur keinen festen Termin aber die "Internetzusage", dass er an dem Wochenende den von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr / 13:00 Uhr Notdienst hat.
    ubier Das ist rechtlich nur eine Werbeaussage ohne Bindungswirkung. Ärgerlich mit dringendem Behandlungsbedarf. Das kann man auch schlecht bewerten, aber 1Stern?


  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Checkin

    Foto vor Ort

    Die Internetseite
    https://www.zahnarzt-notdienst.de/
    schlug mir als nächstliegenden Zahnarzt die Praxis Schmidt & Schmidt- in der Albertstarße 6 von Hohen Neuendorf vor.
    Ich fuhr also am Sonntag früh etwa 10:10 Uhr vor und wurde auf mein Klingel sofort eingelassen. Mit Maske ging es in die helle großzügig eingerichtete Praxis. Die junge Frau hinter dem Tresen strahlte mich an und fragte nach meinem Begehren. Ich erläuterte meinen Wunsch nach einem Streifenwechsel für eine Behandlung meiner Weisheitszahnwurzelentzündung. Also Wechsel war irgendwie gelogen, der alte war ja schon zwei Tage raus....
    Ich gab meine Karte und bekam im Gegenzug 4 Blätter mit Auskunftsersuchen über mich und meinen allgemeinen Gesundheitszustand. Ich nahm auf der roten Couch platz und sah erst einmal einen Kaffeeautomaten. Nach Kaffee war mir aber nicht. Über dem Automaten ist einen riesige golfarbene Uhr, deren Zahlen mit ... Zähnen gekennzeichnet ist. Nun ging es ans Lesen und Abarbeiten. Hier ein Kreuz und da eins, noch eins und noch eins..., eine Bestätigungsunterschrift und eine für eine Einverständniserklärung.
    Ich gab das ausgefüllt Formular zurück und sofort ging es in den Behandlungsraum.
    Der Stuhl ist mit lila Kunstleder bezogen, die Farbe findet sich an der Wand wieder. Auf dem Behandlungsstuhl war dann die Maske entbehrlich, eigentlich sogar hinderlich... ;-)

    Der Rest ging dann schnell, Streifen zuschneiden, in die Tasche packen und fertig. Nur hat die junge Ärztin eine andere Flüssigkeit genutzt, sie war nicht so scharf wie das mir bekannte, mit dem typischen Zahnarztgeruch. Als dann der Streifen raus fiel, was nicht schlimm ist, wenn es nicht gleich passiert, stellte ich fest, der roch nach nichts, nach gar nichts. Das passte zu dem, was ich im Gegensatz zu sonst nach dem Streifeneinsetzen bemerkte, es tat nur weiter weh, sonst null. Das ärgert mich, weil ich der Ärztin ja vor Beginn der Behandlung erzählt hatte, worum es geht und was bisher sonst passiert war. Nach dem Einsetzen hab ich noch gefragt, was sie den Nahm, weil ich nichts „medizinisches“ schmecke, diese Frage wurde offensichtlich überhört.

    Diese Praxis werde ich freiwillig nicht mehr aufsuchen. Der Stern, den ich sowieso vergeben muss, gibt es nur für die Freundlichkeit und das „Drumherum“.

    Im Übrigen ist er jetzt raus, der Störenfried und mir geht es wieder gut.

    geschrieben für:

    Zahnärzte in Hohen Neuendorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Sedina Ende gut, alles gut, und dass der typische Zahnarztgeruch fehlte, macht die junge Zahnärztin doch gleich viel alltagstauglicher ;-)))


  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    10. von 15 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    So wie auf den Bildern sieht es bei uns seit 2. Mai 2019 zu Hause aus. Wir haben einen GigaCube und der zieht zurzeit nur Strom, ohne uns den Zugang zum Internet zu ermöglichen. Von Vodafone bekommen wir nur Entschuldigungen und Vertröstungen zu hören. Die Techniker würden daran arbeiten den Fehler zu beseitigen.

    Wir haben einfach nur einen dicken Hals und sind mittlerweile stinksauer.
    Zum Glück haben wir ja noch die mobilen Daten, die funktionieren wenigstens.
    Ich finde es eben nur ärgerlich und schlimm, den vertraglich zugesicherten und von uns bezahlten Service nicht nutzen zu können.

    Gerade eben (7. Mai 2019) erfuhren wir von Vodafone, dass der Fehler beseitigt sei und nur noch einige, die Nutzung weiterhin behindernde Einmessungen durchgeführt werden müssen.
    Sie baten um Verständnis.
    Ich frag mich gerade, ob Vodafone das von mir erwartete und vorausgesetzte Verständnis auch hätte, wenn ich um Verständnis dafür bitten würde, dass ich die für Juni vertraglich vereinbarte Zahlung nicht überweisen würde?

    Und gerade eben habe ich folgende Nachricht von Vodafone erhalten (Textkopie):
    „Sobald die Störung beseitigt wurde, können wir uns ein Bild über den Umfang und über die Länge des Ausfalles machen und Ihnen entgegenkommen. Schreiben Sie uns bitte aktiv an.“

    Warum soll ich mich bei Vodafone melden? Ich bin der Benachteiligte und muss mich nun weiter kümmern?!?!
    Warum macht mir Vodafone nicht ein Entschädigungsangebot?
    SIE kennen doch die Probleme und
    SIE wissen doch auch, wenn allllles wieder problemlos läuft.
    Aber da kann man vielleicht Geld sparen, weil sich nicht alle beschweren.
    Man muss einfach nur groß und mächtig genug sein, um sich so ein Diktat leisten zu können.

    Update 8.5.19
    Das ursprüngliche Problem besteht immer noch.
    Allerdings muss ich wenigstens ein kleines Lob los werden.
    Im Zuge meiner Beschwerde fiel mir auf, dass der Anruf von Vodafone bei mir von meinem Eiphon sofort auf die Mailbox umgeleitet wurde ohne zu klingeln oder / und zu vibrieren. Das konnte über WhatsApp geklärt werden.

    Update 11.5.19
    Immer noch rotes Licht obwohl nur noch paar Tage wegen Einmessungen angekündigt wurde. Glaubhaft klingt das für mich alles nicht, die Erklärungen sind nicht da bzw. für mich nicht nachvollziehbar. Ich nehme an, da wird einfach nichts mehr gemacht.


    Update 23. Mai 2019
    Es funktioniert immer noch nicht so wie wir es bezahlt haben...
    Der Cube entscheidet mit Nutzung des WLAN selbstständig ob er mitspielt oder nicht, meistens will er es nicht!!!
    So sehen also „ein paar Tage Einmessungen“ aus.

    Ich hab so einen Hals!!!!
    Warum?
    Ich stelle mir das Lachen derer vor, deren Konto ich fülle und deren bezahlte Leistung mir nicht gewährt wird.

    Update 31. Mai 2019
    Cube leuchtet IMMER NOCH bei Inanspruchnahme sofort rot!

    geschrieben für:

    Telekommunikation in Düsseldorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Kulturbeauftragte Bist du ein Hellseher (wegen des Datums) ;-). Die Ausreden kenne ich selbst zu genüge, als ich bei denen Kundin gewesen war. Doch wenn ich ehrlich sein soll, wollte neulich selbst wechseln, doch kein Anbieter hat mich völlig überzeugt... überall (wenn es eben nicht funktioniert) wird die Vogel Strauß-Taktik betrieben! Der Kunde ärgert sich dann nur... doch das kennst du ja selbst!
    Ausgeblendete 21 Kommentare anzeigen
    ubier Gehe davon aus, dass Deine Anschlussdosen einen zu hohen Widerstand haben - austauschen lassen!

    Das geht bei Unitymedia ausnahmsweise sehr schnell (nachdem ich die Zahlung eingestellt hatte...)
    ubier Gehe davon aus, dass Deine Anschlussdosen einen zu hohen Widerstand haben - austauschen lassen!

    Das geht bei Unitymedia ausnahmsweise sehr schnell (nachdem ich die Zahlung eingestellt hatte...)
    FalkdS @Kulturbeauftragte, Danke, korrigiert
    @Ubier, der Cube hat nur einen Stecker, über den versorgt er sich mit Strom, das Ergebnis ist dann WiFi oder WLAN zu Hause und genau das haben wir eben seit 2. Mai nicht.
    FalkdS Übrigens hat golocal die Bewertung in Quarantäne gesteckt, weil ich geschrieben hatte „...fällt mir spontan „juiceshop“ ein ...“ (in deutsch!) Allerdings war das Wort zu dem Zeitpunkt des Verschiebens schon raus. So sicher arbeitet man hier..., da ist KI garantiert keine KI und die Algorithmen stolpern statisch durch unsere Bewertungen. Aber dass seit Tagen bei Erfüllung der täglich 3 Herausforderungen diese nur zu 75% erfüllt sind, was mathematisch nicht mal erklärbar ist, das merkt und verändert niemand....
    FalkdS Der Cube hat nur den Stromanschluss, sonst funktioniert er wie Antenne und Sender, also 2 x WLAN...
    FalkdS Stand 11.Mai 2019
    Am Cube leuchtet oben die kleine rote Lampe, d.h. immer noch kein WLAN zu Hause, den 9. Tag! :-(((
    FalkdS Allerdings hab ich Vodafone vorgeschlagen, das IPhone bis zur völligen Beseitigung hoch zu drehen/ zu Nutzung unbegrenzt frei zu schalten damit könnte ich es als Hotspot nutzen.
    FalkdS Meine Idee scheint nicht zu gefallen, sie gehen nicht darauf ein, nicht mal: „Das geht leider nicht, weil...“ Vodafone entschuldigt sich erneut nur, wir werden jetzt einen Anbieterwechsel vorbereiten.
    FalkdS Update 18.5.19
    Es funktioniert immer noch nicht so wie wir es bezahlt haben...
    Der Cube entscheidet mit Nutzung des WLAN selbstständig ob er mitspielt oder nicht, meistens will er es nicht!!!
    FalkdS 1.6. 2019, bei Inanspruchnahme wird aus blauem Licht sofort also im gleichen Moment rotes Licht

    Aber über Nacht kann ich Updates der Apps machen lassen, also Anschieben und ins Bett gehen, am nächsten Morgen sind sie erledigt...
    asbestEX Wer ist wir? Ist das eine Firma oder nur majestatis Pluralis? "wir" outet sich hier nicht als die eine Person als Schreiber...
    Ich jedenfalls schreibe immer als Firmeninhaber mit "wir" wenn ich die gesamte Firma meine...
    FalkdS Ich weiß zwar nicht, was der Kommentar hier sucht, aber als Inhaber solltest du dich bei golocal auch als solcher outen, so lese ich die AGB von golocal.
    Calendula ... und einen herzlichen Glückwunsch zum inzwischen gelandeten grünen Daumen.


  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Nun habe ich offensichtlich voreilig am Sonnabendabend hier eingecheckt.
    Warum es voreilig war?

    Obwohl "Zum Holzwurm" laut Internet und Aushang am Haupteingang sonnabends bis 22:00 Uhr offen sein sollte, war um 20:01 Uhr total dunkel und so etwas von zu. Alles hatte sich in die Duneklheit zurück gezogen.

    Ein Blick in den Gastraum durch das Fenster zeigte mir, dass hier wahrscheinlich einfach nur zu war, also Krankheit, Urlaub, Lust-oder Gastlosigkeit, keine Ahnung.

    Es tut mir ja Leid für das Team, aber ein Hinweis wäre toll gewesen, ein Stern, mehr gibt es für diese Erfahrung nicht.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Burg bei Magdeburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen


  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    17. von 27 Bewertungen


    Ich war nach langem Bitten und dem abgegebenen Versprechen nichts zu verraten Ohrenzeuge eine Telefonates einer guten Freundin mit einer Tarotpolis-Mitarbeiterin.

    Das Gespräch verlief sehr freundlich und einfühlsam. Mann kann sich an die Stimme und die Art und Weise der Gesprächsführung gewöhnen und vielleicht sogar Sehnsucht danach bekommen.

    Aber mein Gefühl war, dass die Mitarbeiterin die erhaltenen Informationen nur neu verpackt zurück gegeben hat. Das war irgendwie schon hochprofessionell, aber aus meiner Sicht doch nicht wirklich zielführend.
    Da ich die Geschichte und Zusammenhänge kannte habe ich meiner Freundin die von mir geahnten Antworten im Vorhinein gesagt. Es wurden im Prinzip alle Informationen zurück gegeben, nicht Wort für Wort, aber sinngemäß.

    Kritischer darf ich hier nicht schreiben.
    Für mich sind da jedenfalls die Grenzen der Seriosität erreicht.

    Aber es gehören ja letztendlich immer zwei Partner dazu,
    einer der verkauft und einer der kaufen will.

    Im Gesamtanblick gebe ich trotzdem nur einen Stern.

    geschrieben für:

    Esoterik in Zossen in Brandenburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.

    FalkdS Aber die Internetseite ist fast gut aufgemacht, aus meiner Sicht eben mit Informationen überladen.
    Ein golocal Nutzer Vllt. muss man erst mal dahinterschauen wie es Funktioniert. Die Berater sind alle Selbständig, einige hauptberuflich andere nebenberuflich. Jeder Berater bestimmt den Preis selbst, außer bei den 0900 er Nummern. Jeder der ein wenig betriebwirtschaftliches Denken hat weiß welche Nebenkosten noch anfallen.
    Ich kenne den ein oder anderen Berater privat, daher das Wissen.
    Den geeigneten Berater zu finden ist immer eine ganz persönliche Sache.
    Ich mag das Portal. (Meine persönliche Meinung) LG


  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Espresso löslich von Jacobs,
    gekauft als Notlösung für zu Hause aber hauptsächlich für den Urlaub zum Mitnehmen haben wir jetzt mal die Vorräte an den kleinen Tüten mit löslichem Espresso überprüft und doch zwei unterschiedlich große und unterschiedlich alte Tüten gefunden.

    Da war eine bis 2014 haltbare mit 2 Gramm Inhalt und eine bis 2017 haltbare mit 1,8 Gramm Inhalt. Dazu habe ich ein Foto gemacht.

    Für mich sieht es so aus, als würden jetzt 10% Produkt fehlen....
    Ob sich der Preis geändert hat, kann ich leider nicht mehr nachvollziehen.
    Allerdings würde es mich wundern, wenn der Inhaltskürzung auch eine Preiskürzung gefolgt wäre, Geschmacksdifferenzen lassen sich wegen der mit Sicherheit unterschiedliche verwendeten Wassermenge sowieso nicht feststellen.
    Vielleicht liegt der Grund des Unterschiedes aber auch an den unterschiedlichen Herstellerländern? Gekauft wurden beide in Deutschland.

    So funktioniert wohl Wirtschaft(en).

    Aufgrund der großen zeitlichen Differenz meiner Nutzung fällt mir das möglicherweise veränderte "Geschmackserlebnis" nicht auf, auch weil ich nicht so der Kaffee- und Espressotrinker bin.

    Letztendlich ist es trotzdem verwunderlich und passt zu dem, was wir Verbraucher regelmäßig bei den verschiedensten Herstellern feststellen, wenn wir es überhaupt feststellen...

    geschrieben für:

    Kaffee in Bremen

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    ubier Wobei gerade bei Kaffee Geschmack und Ergiebigkeit je nach Saison und Röstdauer variieren kann. Ob das auch auf löslichen Kaffee durchschlägt, kann ich nicht beurteilen..